Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vererbung beim Hund. Alles über Erbgesetze, Zuchtkriterien und Erbkrankheiten [Gebundene Ausgabe]

Inge Hansen
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


‹  Zurück zur Artikelübersicht

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Vorwort

1. Die Abstammung des Hundes

2. Die Hunderassen

3. Die Grundeinheit Zelle
Chromosomen
DNS
Zellteilung
- Mitose - Teilung von Körperzellen
- Meiose - Teilung von Fortpflanzungszellen
Gene - Träger der Erbanlagen
Dominanz und Rezessivität
Reinerbigkeit und Mischerbigkeit

4. Vererbungsgesetzmäßigkeiten
Mendelsche Gesetze
- Uniformitätsgesetz
- Spaltungsgesetz
- Unabhängigkeits-/Kombinationsgesetz
Penetranz
Multiple Allele
Kopplung
Epistasie
Geschlechtsgebundene Vererbung
Polygenetik
- Normalverteilung
- Schwellenwerte
Mutationen
Heritabilität

5. Vererbung
Verbung von äußeren Körpermerkmalen
Vererbung der Haarfarben und der Haarart
- Haarart
- Haarfarben
Vererbung von Fortpflanzungsmerkmalen
Vererbung von Wesenseigenschaften
und Verhaltensmerkmalen

6. Ziele und Methoden der Zuchtwahl
Selektion
Stammbaum /Ahnentafel
Bewertung der Erbanlagen (Genotyp)
- Eigenleistungen / Eigenbewertungen
Bewertung der Vorfahren
Bewertung verwandter Tiere
Bewertung der Nachzucht
Verfahren zur Erbwertermittlung
- Selektionsindex Mindestleistungen
- Zuchtwertschätzung / BLUP-Methode

7. Verpaarungssysteme
Inzestzucht
Inzucht
- Inzuchtkoeffizient
- Ahnenverlustkoeffizient
- Auswirkungen und Gefahren der Inzucht
Linienzucht
Fremdzucht oder Out-Crossing
Merkmalszucht

8. Erbfehler
Ursachen, Einteilung und Bedeutung von Erbfehlern
Diagnose der Erbfehler
Augenerkrankungen
Hauterkrankungen
Skeletterkrankungen
Weichteilerkrankungen
Neurologische Erkrankungen
Blut- und Herz-Kreislauferkrankungen
Erkrankungen der Geschlechts und Fortpflanzungsorgane
Andere Erbkrankheiten / Tumore

9. Bekämpfung von Erbkrankheiten Sammeln von Zuchtinformationen
- Checkliste 1: Quellen für Zuchtinformationen
Auswertung der gewonnenen Zuchtinformationen
Empfehlungen bei Zuchtvorhaben
- Checkliste 2: Mindestvoraussetzungen für die Zucht
Möglichkeiten der Zuchtvereine

Schlusswort
Literaturverzeichnis
Sachregister

‹  Zurück zur Artikelübersicht