Facebook Twitter Pinterest
Verbundstoff ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Verbundstoff

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. Februar 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 5,50 EUR 4,50
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
5 neu ab EUR 5,50 2 gebraucht ab EUR 4,50

Hinweise und Aktionen


Malevolent Creation-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Verbundstoff
  • +
  • Die Brücke
Gesamtpreis: EUR 19,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. Februar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Zweieck Recordings
  • ASIN: B004HMX8WY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 333.901 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
3:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
4:29
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
4:55
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
4:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
2:31
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
3:12
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
13
30
4:47
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
14
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
15
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download
Die Ostberliner Klangjongleure um Brigadier Wolff und Brigadeleiter Lance Murdock legen hier einen ziemlich durchdachten und ausgeklügelten Verbundstoff aus Ambient und Electropop vor, der fast durchgängig großen Spaß macht. Die Vergleiche mit Kraftwerk, die ich in diversen Foren fand, hinken etwas (mir ist das 'ne Nummer zu groß!), aber sie machen elektronische Musik mit einem ausgeprägten Unterhaltungsfaktor, den ich auch live, wie beim NCN in Deutzen im Sep. 2010, erleben durfte.
Besonders gefällt mir wieder die Auswahl der Gastsänger, ob André Hartung (Sero.Overdose) oder Antje Dieckmann (Ex-Mortalia), beide geben Songs wie 'Voyage' oder 'Neverland' eine ansprechende Tiefe und machen die trancigen Nummern zu echten Pop-Perlen. Und so geht es mir mit den meisten Songs dieses einstündigen Releases, einzig 'Fehler 404' mit Stefan Leukert (Decades) in der Akustik-Version überzeugt mich gar nicht.
P:W sind ganz klar nicht die zweiten Kraftwerk, müssen sie auch nicht nicht, sie sind die 1. Patenbrigade mit hohem Wiedererkennungswert, und 'Verbundstoff' ist ein entspanntes Stück ausgefeilter Popmusik, mal kracht's, mal chillt's, insgesamt sehr gut gelungen und die meisten Stücke kleben, nach mehrmaligem Hören, im Ohr.
Besonders originell ist die Colletors Box incl. Aufnäher, Poster, T-Shirt, Mütze, Kalender und einer 50 Meter Rolle Klebeband...

Anspieltipps: Benecke (Ohne Benecke), Neverland (Rypzylon & Weaselson Remix), Unfall ohne Folgen, Voyage (Wollschläger Remix)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden