Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Vegetarisches Kochbuch. Vollwertiges Kochen für Kinder und Erwachsene: Nach Jahreszeiten - Lecker und gesund - vielfach erprobt - Leicht nachzukochen Gebundene Ausgabe – 9. April 2011

4.6 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 9. April 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 19,98
3 gebraucht ab EUR 19,98

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Das vorliegende Kochbuch beweist, dass vollwertige Kost gleichzeitig gesund und geschmacklich sehr ansprechend sein kann. Es enthält keine abgehobenen Rezepte mit exklusiven Zutaten, für deren Beschaffung ein "Exotentrip" erforderlich wäre. Alle Zutaten sind in gut sortierten Naturkostläden in Ihrer Nähe, beim Biobauern (auch auf Wochenmärkten), in Reformhäusern mit Frischeabteilung und teilweise in der Bioabteilung von Supermärkten erhältlich. Vegetarische Vollwertgerichte sind nicht teurer als konventionelle Fleischgerichte. Vollwertiges Kochen beginnt mit Nahrungsmitteln aus der ökologischen Landwirtschaft. Gesundes Essen ist "die vorderste Verteidigungslinie" im Kampf gegen Krankheiten.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Als Tagesmutter von Kindern der Altersklasse 12 Monate bis 12 Jahren stehe ich täglich vor der Frage :"Was koche ich heute?". Da mein Konzept auf vollwertig, ausgewogen und jahreszeitlich basiert, kann ich dieses Werk nur empfehlen.
Es ist sehr gut gegliedert, jahreszeitlich geordnet, gibt Tipps zur Abwandlung bei z.B. Allergien oder Abneigungen..........und hat sooo viele schöne Bilder, die geradezu Appetit aufs Nachkochen machen.
Systematisch arbeite ich schon seit einigen Wochen die Rezepte ab und alle Kinder essen mit wachsender Begeisterung, sogar Problemesser!!
Man kann sich auch gut bei altbewärten Rezepten daran orientieren , so war mir völlig neu, daß Bindemittel schon in der Anfangsphase des Kochens beigefüg sein sollte, da habe ich sogar noch was dazu gelernt!
Die Zeitangaben für die Zubereitung passen sehr gut.
Wenn vegetarische Gerichte so zubereitet werden, vermisst man das Fleisch nicht !!Vegetarisches Kochbuch. Vollwertiges Kochen für Kinder und Erwachsene: Nach Jahreszeiten - Lecker und gesund - vielfacherprobt - Leicht nachzukochen
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Kochbuch ist für uns unerläßlich geworden, die Rezepte sind super lecker und einfach nachzukochen. Es findet sich für jeden Geschmack etwas und alle Rezepte sind vollwertig und vegetarisch. Besonders schön sind die Bilder zu jedem Rezept und die Spiralbindung, die beim Kochen nicht zuklappt. In der Einleitung findet man zudem viele zusätzliche Informationen rund ums Kochen, wie z.B. "Tipps zu Eigenheiten und Vorlieben kleiner Kinder, oder auch "Grundstoffe und Verarbeitungstipps" (so soll man Tomaten, Paprika und Avocados z.B. gar nicht im Kühlschrank lagern, da sie so ihr Armoa verlieren...) Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen, egal ob mit oder ohne Kinder im Haushalt! P.S.: unbedingt probieren: das Waffelrezept, ich habe noch kein besseres gefunden!
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch macht schon auf den ersten Blick Appetit. Es ist leicht zu handhaben - dank des Spiralrückens bleibt es problemlos aufgeschlagen liegen. Für jedes Rezept gibt es einen 'eye-catcher' - ein großes Bild, das zeigt, wie das fertige Gericht aussehen wird, wenn man alles richtig gemacht hat. Dazu kommen eine übersichtliche Liste der benötigten Zutaten, eine klare Beschreibung der Vorgehensweise und Vorschläge für Varianten oder Beilagen. Guten Appetit!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch ist großartig gelungen. Jedes Rezept wird von einem liebevoll gestalteten Foto begleitet. Die Zutaten sind leicht zu bekommen und jahreszeitlich geordnet. Neben den Jahreszeitenrezepten gibt es auch eine Rubrik mit ganzjährigen Rezepten. Besonders haben mir die zahlreichen Varianten gefallen, die fast bei jedem Rezept zu finden sind. So werden z.B. jahreszeitliche Abwandlungen geboten, wie z.B. Beilagenempfehlungen - Radieschensalat im Frühling/ Pastinakensalat im Herbst / Feldsalat im Winter.
Auch die Abwandlungen für die kindgerechte Umsetzung der Rezepte ist gut gelungen, z.B. Ersatz von Weißwein durch Traubensaft und viele andere Ideen. Viele Rezepte enthalten Hinweise für Allergiker und bieten entsprechende Zutaten-Austauschideen.
Sehr schön ist auch die Verknüpfung der zahlreichen Rezepte untereinander, so dass man immer wieder schöne Ideen zur Kombination der einzelnen Rezepte findet. Viele wertvolle Hinweise zur Umsetzung des Rezeptes erleichtern die Arbeit.
Aus jedem Rezept spricht die langjährige Erfahrung der Autorin, die offensichtlich jedes Rezept in unendlichen Varianten erprobt haben muss.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Rundum Empfehlenswert - köstliche Rezepte !

Als Großeltern kochen wir einmal pro Woche für die beiden Enkeltöchter mit,die wir auf Anweisung unserer Tochter
vollwertig und vegetarisch ernähren sollen.

Gleich die ersten beiden Gerichte aus diesem wunderschönen bebilderten Kochbuch (Dinkelschnitten mit kindergerechtem Rote-Bete-Salat,gefüllte Backkartoffeln)schmeckten der ganzen Familie vor-züglich.
Unsere Befürchtung,dass die Rezepte eventuell nur gesund und gewöhnungbedürftig sein könnten, war somit gleich vom Tisch!

Wir sind sehr froh darüber,auch bekannte Rezepte zu finden,bei denen die Fleischkomponente durch vegetarische Alternative ersetzt wird,so die Spaghetti mit vegetarischer Bolognesesauce oder die vegetarischen Cevapcici mit
Paprikasauce.mit diesem Kochbuch fällt es wirklich nicht schwer,jede Woche ein paar fleischlose Tage einzulegen.

Der Hinweis in der Einleitung,nach einem bestimmten Wochenrhythmus zu kochen,ist sehr hilfreich und garantier eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Das Buch ist entsprechend durchstrukturiert,außerdem ist es übersichtich und von vorne bis hinten gut duchdacht!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin begeistert!

Es fängt schon mit der äußeren Buchgestaltung an: Man kann es beim Kochen hinlegen, ohne dass es zuschlägt. Es ist übersichtlich und durchdacht gegliedert, mit jahreszeitlichen und ganzjährigen Kochideen. Die Rezepte enthalten Variationsvorschläge der Verfasserin, lassen aber auch Spielraum für eigene Ideen. Die Beschreibungen sind überlegt formuliert, mit appetitlichen Bildern versehen und auch für ungeübte sowie ganz junge Köche gut verständlich.

Die Informationen zum Umgang mit Kochgut, Gerät und Gewürzen sollte man nicht überblättern; hier findet auch der Erfahrene noch Tipps. Die Zutaten sind so zusammengestellt, dass man beim Einkaufen seine Freude hat und nicht "von Pontius zu Pilatus laufen" muss. Vielen Dank an die Autorin für die tolle Bereicherung meiner Kochbuch-Sammlung! Ich werde das Buch mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden