Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Vaterfreuden [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: la-era
In den Einkaufswagen
EUR 10,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Vaterfreuden [Blu-ray]

Entdecken Sie vom 18.07.- 24.07. eine Woche reduzierte Blu-rays, DVDs, Serien und weitere Angebote in der Aktion: 7 Tage Tiefpreise.
3.9 von 5 Sternen 241 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 7,97
EUR 4,60 EUR 1,65
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

7 Tage Tiefpreise
7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie vom 18.07.- 24.07. eine Woche reduzierte Blu-rays, DVDs, Serien und weitere Angebote in der Aktion: 7 Tage Tiefpreise.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie alles zu Vaterfreuden.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Vaterfreuden [Blu-ray]
  • +
  • Frau Ella [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 15,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke, Isabell Polak, Tom Beck, Katharina Schüttler
  • Regisseur(e): Matthias Schweighöfer
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region B/2, Region A/1
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 28. August 2014
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 110 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 241 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00I9BO4S6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.842 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Felix genießt sein Singledasein in vollen Zügen und ist ohne Familie und Kinder glücklich – bis sein nerviger Bruder Henne mit dem honigvernarrten Frettchen Karsten bei ihm einzieht. Immerhin gibt Henne seine große Einnahmequelle als Samenspender preis. Prompt folgt Felix seinem Beispiel und die Geldsorgen sind vorerst gelöst. Bei einem wilden One-Night-Stand taucht auf einmal Karsten auf und beißt sich aus Versehen unterhalb Felix Gürtellinie fest: Fortan ist Felix unfruchtbar. So endgültig hatte er sich ein Leben ohne Familie und Kinder nun auch nicht vorgestellt. Also versucht er alles, um die Empfängerin seines kostbaren Erbguts zu finden. Er staunt nicht schlecht, als Henne illegal seine Akte geklaut hat: Die berühmte Fernsehmoderatorin Maren wird die Mutter seines einzigen Kindes. Das Problem ist nur, dass sie gerade dabei ist Ralph zu heiraten. Doch Felix will sich die einzige Chance auf eine Familie nicht entgehen lassen und setzt alles daran, Maren näher kennen zu lernen...

Vaterfreuden01
Vaterfreuden02
Vaterfreuden03
Vaterfreuden04
Vaterfreuden05
Vaterfreuden06

Movieman.de

REVIEW: Routiniertes Herz-Schmerz-Liebes-Kino ohne große Story-Überraschungen mit ein paar gelungenen Gags und einem tollen Friedrich Mücke als Felix' Bruder. Schweighöfer selbst, der auch Regie führte und am Drehbuch mitschrieb, liefert schauspielerisch genau die Leistung wie in seinen letzten Gute-Laune-Komödien und auch einen Charakter, der sich nicht großartig von denen in den letzten Projekten unterscheidet. Wem das reicht, ist hier gut aufgehoben. Fazit: Wo Schweighöfer draufsteht, ist auch Schweighöfer drin - nicht mehr und nicht weniger. Für Fans von "Schlussmacher" und "Rubbeldiekatz".

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Farbsättigung geht nahe ans Perfekte, wobei mitunter schöne Farbfilter eingesetzt werden. Die Schärfe ist gut, besonders auch bei den Nahaufnahmen. Der Kontrast funktioniert gut, der Schwarzwert ist dabei grundsolide. Rauschen gibt es nur wenig und auch bei den großen homogenen Flächen fällt es nur minimal auf (00:35:17). Einzig negativ ist im Grunde der Einsatz von Schärfefiltern, der auch zu deutlich wahrnehmbaren Doppelkonturen geführt hat (00:26:29), wobei dank der Kompression auch immer wieder Aliasing wahrzunehmen ist. Die deutsche 5.1-Spur brillilert mit Studiokulisse und klingt dementsprechend einen Tick zu rein. Für Räumlichkeit ist gesorgt, sowohl die peppige und bassige Musik als auch die Umgebungsgeräusche sorgen für ein wohliges Ambiente. Darüber hinaus fallen natürlich auch die Effekte auf, die in der Oberklasse mitspielen. Die Extras gliedern sich in 3 Bereiche. Darin finden sich ein Making-of mit fast 23 Minuten Laufzeit, Outtakes, Premiereneindrücke, Storyboards und mehr. Sehr guter Einfall: Die Kinoteaser Matthias und Tom schauen VATEFREUDEN. www.movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Es gab eine Zeit, da konnte ich den M. Schweighöfer gut leiden und sah ihn gerne im Fernsehen, in Filmen o.ä.
Nun aber nervt er nur noch.
Seine Filme sind alle nach dem Schema F: Der Hauptdarsteller ist zu Beginn egoistisch, hat die tollsten Schnitten im Bett und hat immer eine bekloppte Einstellung zu irgendeinem Thema. Es gibt immer einen etwas dümmlichen/naiven Freund/Bruder, der ihn in die unmöglichsten Situationen bringt, es aber nur gut meint. Es kommen einige Slapstickeinlagen und natürlich Sexszenen vor. In denen wird er von einer dominierenden Superfrau flachgelegt. Auch eine gestörte Beziehung zu einem anderen Mensch kommt wieder vor, die gegen Ende des Films natürlich auch durch sein zutun verbessert wird. Es werden sämtliche Klischees bedient. Im Laufe des Films wird der Hauptdarsteller dann immer geläutert und ist am Ende ein gaaaanz lieber Kerl, der alle seine Fehler einsieht und jeder hat ihn so lieb. Er bekommt natürlich das Mädel, das er haben will und alle leben glücklich und zufrieden...blablabla.
Das Schema F funktioniert vielleicht bei anderen Filmen, die genauso vorhersehbar sind und auch ein Happy End haben. Aber eben bei Herrn Schweighöfer nicht mehr. Es ist einfach alles austauschbar und zuuuu vorhersehbar. Wir haben uns wirklich gelangweilt. Es war eben alles schon einmal da, und das mit dem Schweighöfer selbst.
Er spielt in seinen Filmen auch eben nur noch diesen gleichen Typ Mann. Das ist echt einfallslos und zeigt keine schauspielerische Leistung. Ne, so macht Filmgucken keinen Spaß mit ihm. Selbst die "komischen" Szenen sind nur noch gewollt und lächerlich.
Dann lieber ein Schweiger-Film mit einer oder mehrere seiner Töchter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die seichte Handlung plätschert vor sich hin ohne wirkliche komödiantische Höhepunkte zu haben, wie man es von einem solchen Film doch erwarten würde. Die Besetzung ist gut und holt noch das Beste aus dem Spielgeschehen heraus. Drehbuch und Regie haben meiner Ansicht nach hier sehr versagt..
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von j.h. TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 17. September 2014
Format: Blu-ray
Felix (Matthias Schweighöfer) genießt sein Leben als Single in vollen Zügen - bis er eines Tages in Erwartung eines weiteren Sexabenteuers unglücklicherweise von Frettchen Karsten sterilisiert (aber nicht kastriert) wird. Doch einige Tage vorher hatte er aus finanzieller Not eine Samenspende getätigt. Die einzige Chance, noch Vater werden zu können, liegt nun in der Samenbank ...

Matthias Schweighöfer zeichnet auch als Regisseur für die erschreckend debile Story verantwortlich und konnte wiederum alle üblichen Sponsoren für aufdringliches Produktplacement gewinnen, denen offensichtlich auch diese inhaltslose Luftblase nicht zu peinlich war. Fast hätte man noch einen Cameo-Auftritt von Til Schweiger erwartet. Der nach 105 langen Minuten einsetzende Abspann wartet mit der beruhigenden Mitteilung auf, dass dem Frettchen bei den Dreharbeiten nichts Böses geschah. Die Qualen der mit schwer erträglichem Grimassieren gepeinigten Zuschauer sind durch keine gesetzlichen Regelungen zu verhindern. Der nervtötende Soundtrack tut ein Übriges. Da die Fördergelder diesmal aus Bayern kamen, sind einige schöne Stadtansichten von München und zum Abschluss die Rossfeld-Panoramastraße bei Berchtesgaden zu sehen. Wie die FSK-Freigabe ab 6 zustande kam, wäre angesichts der für diese Altersgruppe schwer erklärbaren sexuellen Aktivitäten während der ersten 20 Minuten eine Überprüfung wert.

Die Bildqualität der Blu-ray von Warner ist sehr gut. Die Startauflage wird mit Wendecover und Einlösecode für Ultraviolet Copy ausgeliefert. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Ansicht gleich Null.
Kommentar 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
- ich muss gestehen ich bin schon einmal allgemein nicht der große Fan von Matthias, aber ich finde den Film echt mega langweilig und von der Handlung her schlecht, man weiß genau was passieren wird… das musste selbst meine Freundin zu geben (die hätte vielleicht drei Sterne gegeben, mehr auch nicht und dass soll was heißen) :D
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JOKO TOP 500 REZENSENT am 29. Dezember 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
In Erwartung eines lustigen Abends vor dem Fernseher habe ich mir diesen Film von und mit Matthias Schweighöfer zugelegt und wurde eigentlich nur enttäuscht. Platte Dialoge, vorhersehbare Entwicklungen und wenig Grund zum Lachen bot mir dieser Film, den ich mir wirklich hätte sparen können.

Felix ist Junggeselle und genießt dies in vollen Zügen. Als er in Erwartung eines weiteren amourösen Abenteuers Bekanntschaft mit dem Frettchen seines Bruders , der bei ihm eingezogen ist, macht , sind seine" Kronjuwelen " leider nicht mehr zu gebrauchen. Diagnose: unfruchtbar !! Zum Glück hat der ewig klamme Felix vor diesem Ereignis eine Samenspende abgegeben. Alles was man nicht mehr hat oder kann wird für Felix jetzt überlebenswichtig. Als er durch seinen Bruder erfährt, wer seine Samenspende erhalten hat, macht er sich auf diese Frau zu finden.

Ja, ich habe mir diesen Film bis zu Ende angesehen, immer in der Hoffnung, dass noch etwas Besseres kommt , als das bisher Gebotene. Doch ich wartete vergebens. 2 Sterne erhält der Film von mir, weil Matthias Schweighöfer ein nett anzusehender Mann ist. Er kam sympathisch rüber, weniger sein Bruder Henne, der hat mich nur genervt. Auch Isabell Polack konnte nicht mit schauspielerischen Können glänzen, sondern war in meinen Augen nur naiv und klischeehaft dargestellt. Die einzig witzige Szene ist auf dem Cover dargestellt , nämlich die ,bevor das Frettchen " Hermann " zur Tat schreitet, um die "Kronjuwelen" des Herrn Schweighöfer zu stehlen, doch damit fängt man kein Millionenpublikum . Schade !!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden