Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Vampyr: Eine Erzählung (Kabinett der Phantasten) Taschenbuch – 21. Januar 2015

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 21. Januar 2015
"Bitte wiederholen"
 

Frühling - Höchste Zeit, die Bücherregale neu zu befüllen.
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Beliebte Taschenbücher
    Entdecken Sie Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und - jetzt neu - Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer sich für die Gothic Novel oder die Schwarzromantik interessiert muss irgendwann dieses Buch lesen. Es bildet so eine Art literarischen Startschuss für ein Genre, dessen Popularität in den letzten Jahren ungemein gewachsen ist.
Als ich das kleine Buch in den Händen hielt war ich zunächst enttäuscht. Nicht mal A5 klein und nur ca. 48 Seiten dünn ist nicht gerade spektakulär. Die Geschichte selbst ist nur ca. 35 Seiten lang und lässt sich locker in 45 Minuten lesen. Das Heftchen ist rückstich-geheftet und nicht besonders hübsch gestaltet. Der schul-behördliche Look eines Reklam-Heftes versprüht mehr literarischen Charme.
Die Geschichte ist elegant und spannend erzählt. Die Übersetzung ist gelungen, denn die alte Ausdrucksweise wirkt nicht störend, der Lesefluss ist nicht holprig. Die Figur des Lord Ruthven kommt einem fast 200 Jahre nach Veröffentlichung der Novelle seltsam vertraut vor, weil er so eine Art Archetyp des Vampirs darstellt: von Adel, elegant, intelligent, gebildet und mysteriös. Dabei durch und durch böse, was für die damalige Zeit sicher ungewöhnlich war. Er ist das Vorbild unzähliger Vampire. Das ist eine Meisterleistung von Polidori, denn dieser Ruthven wird bis heute variiert, anders interpretiert aber selten neu erfunden. Der entscheidene Punkt der Geschichte hat jedoch nichts mit Vampirismus zu tun. Der junge Engländer Aubrey wäre eigentlich in der Lage, Lord Ruthven das Handwerk zu legen, hätte er diesem nicht sein Ehrenwort gegeben. Und das wog in diesen Zeiten sogar mehr als die Enttarnung eines Vampirs.
Für Literatur-Interessierte sicher wertvoller als für Vampir-Fans, den der Schauer ist sehr subtil und aus heutiger Sicht einfach zu harmlos.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als Vampir-Fan sollte man diese Geschichte kennen. Eine sehr klassische und gute Vampirstory, die haften bleibt. Auch wenn sie etwas altmodisch daherkommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden