Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 15,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buecherland-thueringen
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sehr guter Zustand - Sofortversand selbstverständlich jeden Werktag !!! Bei uns kaufen Sie Qualität ====> Darum kaufen Sie bei uns.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Value-Zauberformel. Eine Einführung in die erfolgreichste Anlagestrategie der Welt Gebundene Ausgabe – 14. Februar 2007

4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,99
4 gebraucht ab EUR 15,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

CHRISTOPHER H. BROWNE is a Managing Director of Tweedy, Browne Company LLC and is a member of the firm's management committee. He is also President of the Tweedy, Browne Funds, a mutual fund group. Browne is a graduate of the University of Pennsylvania where he serves as a Charter (Life) Trustee. At Penn, he established the Browne Center for International Politics, and the Browne Distinguished Professorships in the School of Arts and Sciences. Mr. Browne served on the faculty advisory committee of Harvard's John F. Kennedy School of Government program in investment decisions andbehavioral finance. He is a trustee of Guild Hall, a regional arts and education center in East Hampton, New York, and of the Long Island Chapter of The Nature Conservancy. Mr. Browne is also a trustee of The Rockefeller University and a member of its executive and investment committees.


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Rodrot TOP 500 REZENSENT am 27. April 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Der Titel ist mal wieder ein negatives Beispiel dafür, wie deutsche Verlage versuchen die Auflage zu steigern. Value Investment ist gerade eben nicht einfach über eine ZAUBERFORMEL' möglich. Wie der Autor selbst ausführt, ist es sogar wesentlich zeitaufwendiger und mehr Fleiß erforderlich als bei anderen Investmentstilen. Der Titel der amerikanischen Originalausgabe ' The Little Book of Value Investing ' beschreibt den Inhalt wesentlich zutreffender.

Wenn einem dies bewusst ist, erhält man im Wesentlichen das, was man erwarten konnte. Das Value Investment, also Investment in Substanzaktien, wird von den verschiedensten Seiten beleuchtet und solide dargestellt. Mit Ausnahme der Kapitel, bei denen es um die Auswertung von Bilanzen geht, sollte es auch ohne jegliches Vorwissen von jedermann gut zu verstehen sein.

Neue Gesichtspunkte werden jedoch nicht vermittelt. Für Personen, die sich bereits mit Value Investment beschäftigt haben, ist der Nutzwert doch recht gering. Als Einsteigerbuch ist es jedoch durchaus gut geeignet. Aus diesem Grund habe ich mich auch etwas schwer getan mit der Gesamtbewertung. Die guten 4 Sterne beziehen sich daher nur auf Leser, die sich mit dem Themengebiet Value-Investment bisher noch nicht vertiefend beschäftigt haben.

Ein kleiner Tipp zum Schluss. Die letzten Kapitel sind die besseren. Man sollte, wenn man es sich kauft, also bis zum Ende durchhalten, auch wenn es zwischendrin mal nicht ganz so interessant ist.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
C.H.Browne war eine Value Investor Legende. Seine Investmentgesellschaft und deren Erfolge sprechen für sich, suchen Sie nach Tweedy, Browne. Die Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Walter Schloss und Ben Graham, sowie seine jahrzehntelange eigene Erfahrung als Value Investor gibt er komprimiert und mit empirischen Belegen bestückt in diesem Werk weiter. Es ist vom Schreibstil, typisch amerikanisch (Lob an die gute Übersetzung), sehr unterhaltsam geschrieben, die direkte Wortwahl gefällt mir. Die wichtigsten Kennzahlen für die Beurteilung von Aktien werden verständlich erklärt und anhand von Beispielen veranschaulicht, sodass anhand der hier erläuterten Vorgehensweise eine sichere Selektion von unterbewerteten Aktien möglich ist. Browne weiß zu verdeutlichen, dass Value Investing mehr Lebensstil als wissenschaftliche Abhandlung ist. Viele Faktoren zur Bewertung von Unternehmen sind qualitativer Natur und daher nicht einfach durch Kennzahlen zu beurteilen. Auch diese Erfahrungen und daraus abgeleiteten Empfehlungen werden von Browne verständlich vermittelt. Ich denke, dass dieses Buch für Einsteiger in das Thema Value Investing als auch für Fortgeschrittene, die Wissen auffrischen oder um ganzheitliche Aspekte erweitern wollen bestens geeignet ist. Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sollten jedoch vorhanden sein, um die vielen hilfreichen Aussagen Brownes in der Praxis umsetzen und in Bezug auf ihre Validität beurteilen zu können.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 11. Mai 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Wie kann eine „Zauberformel“, die seit vielen Jahrzehnten bekannt ist, heute noch die gleiche Wirkung entfalten wie einst? Die Antwort, die C. H. Browne gibt, ist einfach: Langfristig investieren in werthaltige Aktien ist in etwa so spannend wie dem Gras beim Wachsen zusehen. Deshalb machen es so wenige. Der Autor und Investmentprofi bricht eine Lanze für das Value-Investing, das ihn groß gemacht hat – und die zitierten Statistiken geben ihm Recht. Bedauerlich dagegen ist, dass er dabei auf einem dogmatischen Absolutheitsanspruch beharrt. Denn andere Studien wiederum – die er freilich nicht bemüht – haben gezeigt, dass es sehr wohl auch hervorragende Timing-Strategien gibt. Zugegeben, die wirken spannender und würden seine Weltsicht untergraben: ein Sakrileg, das Browne deshalb lieber ausschließt. Man kann es ihm aber nicht übel nehmen: Browne hat quasi von der Wiege an den Value-Investmentansatz gelebt. Wir meinen: Klare und stets erfrischende Worte von einem großen Investor in einem kurzweiligen Büchlein.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Von dem Wort "Zauberformel" sollte man sich nicht abschrecken lassen. Es handelt sich um eine durch und durch konservative, bewährte und durch mehrere sehr erfolgreiche Anleger der Graham-Schule und eine Reihe wissenschaftlicher Studien belegte Anlagestrategie. Der Untertitel trifft den Nagel auf den Kopf: "Eine Einführung in die erfolgreichste Anlagestrategie der Welt"

Ich besitze ein gutes Dutzend Bücher über Value-Investing und Warren Buffett's Investment Methoden und weitere Bücher über andere Anlage-Formen und Wirtschaftsgeschichte.

Das Buch von Christopher H. Browne habe ich bisher nur in der englischen Ausgabe gelesen (2007: The little book of value investing)

Die von mir gelesene englische Auflage (2007) ist kurz, klar gegliedert und gut verständlich. Beispiele und Zitate sind kurz gehalten und kommen auf den Punkt. Auf Anekdoten wird weitgehend verzichtet. Informationsquellen, Informationsauswertung und Aktien-Auswahlkriterien werden gründlich besprochen.

Verglichen mit Browne, sind meine anderen Bücher über Value Investing eher sehr lang und schwer (Graham) oder es sind schnell zusammengeschriebene oder zusammenkopierte unübersichtliche Machwerke.

Browne's Buch liest sich schneller und besser, ist wesentlich übersichtlicher und auch besser zum gelegentlichen Durchblättern oder Nachschlagen geeignet.

Jeder Aktien-Anfänger sollte dieses Buch lesen, um zu verstehen, was der Unterschied zwischen einem Aktienspekulanten oder Aktien-Trader und einem Aktien-Anleger ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden