Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
VH1 Storytellers ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ecultura-medien
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: wenig gespielt, Versand erfolgt in Luftpolstertasche aus Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

VH1 Storytellers Import

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Statt: EUR 15,20
Jetzt: EUR 12,89 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,31 (15%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 2. Juli 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 12,89
EUR 12,89 EUR 3,32
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 gebraucht ab EUR 3,32

Hinweise und Aktionen


Johnny Cash-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (2. Juli 2002)
  • Erscheinungsdatum: 2. Juli 2002
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Sammel-Label (Sonstige) (Universal Music)
  • ASIN: B000068FWG
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 237.711 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. (Ghost) Riders In The Sky
  2. Worried Man
  3. Family Bible
  4. Don't Take Your Guns To Town
  5. Funny How Time Slips Away
  6. Flesh And Blood
  7. Crazy
  8. Unchained
  9. Night Life
  10. Drive On
  11. Me And Paul
  12. I Still Miss Someone
  13. Always On My Mind
  14. Folsom Prison Blues
  15. On The Road Again

Produktbeschreibungen

.Label: Warner.Published: 1998


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Ein Album, das den Titel der Serie "Storytellers" wirklich verdient hat. Alles ist improvisiert und sehr unprätentiös, das Album hat einen sehr authentischen Session-Charakter. Das schließt die Dialoge zwischen den Songs mit ein, etwa als Cash von Dylans Uminterpretation in "I Still miss someone" erzählt, oder Willie Nelson sich Gedanken macht, ob die auf der Bühne konsumierten Getränke (Kakao und Wasser) nicht imagetötend seien und Cash darauf antwortet: "Well, as long as we keep wearing black..."
Ein schönes einfaches Album. Anspieltipp: "(Ghost) Riders".
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wenn zwei Legenden einer Musikrichtung ein gemeinsames Programm bestreiten, droht das künstlerische Potential von der latent vorhandenen Rivalität aufgezehrt zu werden. Nicht so, wenn Johnny Cash und Willie Nelson eine Bühne teilen. Wie sie sich in den Ansagen humorvoll die Bälle zuspielen und sich während der Lieder im Gesang abwechseln, das wirkt, als ob sie während ihrer langen Karrieren nie etwas anders getan hätten als miteinander im Duo aufzutreten. Jeder der beiden Altmeister des Country bringt seinen eigenen Katalog an Klassikern ein, und bei der Auswahl wird brüderlich gewechselt - mal Johnny, mal Willie. Reduziert auf zwei Gitarren und ebenso viele Stimmen, entstehen Lagerfeuer-Versionen dieser großen Songs, die fernab jeder aufgesetzten Romantik sind. Unter dem Strich steht bei dieser Addition mehr als die Summe der Einzelteile. Ein Dokument von außerordentlichem historischen Wert. Und von noch höherem Unterhaltungswert - auch für Leute, die eigentlich weder Country noch Live-Alben mögen.
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zwei Hocker, zwei Gitarren, zwei lebende Legenden die in entspannter Atmosphäre aus Ihrem Song-Fundus schöpfen. Die ersten Tracks verheißen Großes : "Ghostriders in the Sky" gehen sie gemeinsam an, doch bald wechseln sie sich nur noch ab. Alles sehr paritätisch. Ganz groß : " Worried Man", "Flesh & Blood" und "Drive on" alles Cash Songs. Nelson gibt diesen Songs mit seinem genialen Gitarrenspiel eine sehr erfrischende Note, und sorgt mit staubtrockenen Späßen für gute Unterhaltung. Mit seinen Songs kann er bis vielleicht auf " Me and Paul" nicht sehr überzeugen. Für die von mir gegebenen 5 Sterne trägt Cash wesentlich mehr bei. Aber die beiden ergänzten sich an diesem Abend wirklich wundervoll, auch wenn sie nie die besten Freunde waren. Für Cash oder Nelson Fans also insgesamt eine sehr runde Sache, auch wenn die Originalaufnahme teilweise sehr geschnitten wurde, und "CD-tauglich" gemacht wurde. Beispielsweise wurden ein paar interessante Anekdoten über die Country Musik Legende Faron Young ausradiert, und bei "Drive on" einfach der letzte Teil weggelassen. [E]ine sehr feine und angenehme CD.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren