Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Utilitarianism /Der Utili... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Utilitarianism /Der Utilitarismus (Reclams Universal-Bibliothek) Broschiert – August 2006

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 7,00
EUR 7,00 EUR 3,83
57 neu ab EUR 7,00 5 gebraucht ab EUR 5,99 1 Sammlerstück ab EUR 6,72

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Utilitarianism /Der Utilitarismus (Reclams Universal-Bibliothek)
  • +
  • Grundlegung zur Metaphysik der Sitten (Reclams Universal-Bibliothek)
  • +
  • Nikomachische Ethik (Reclams Universal-Bibliothek)
Gesamtpreis: EUR 21,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Der Utilitarismus ist ja im idealistisch überfrachteten Deutschland nie so richtig angekommen. Meist wird er in eine Schublade mit Egoismus gesteckt und fern jeden historischen Bezugs zur engl. Aufklärung oberflächlich als Glücks-Ethik deklariert. Was da so in deutschen Le(e)hrbüchern steht lässt vermuten, dass keiner der Autoren je "Der Utilitarismus" von Mill gelesen hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
John Stuart Mill (1806-1873), englischer Philosoph und (National-)Ökonom gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des Utlitarismus. Eine seiner zentralen philosophischen Fragen lautet: Welche Grundlage hat die Moral? In dieser Frage sieht Mill das Hauptproblem der philosophischen Reflexion. Diese kann von intuitionistischen wie auch von der induktiven Ethik nach Mill nicht beantwortet werden. Letztlich existiert keine Wissenschaft der Moral, denn sie kann weder apriori noch aus Beobachtung und Erfahrung allein abgeleitet werden. Vielmehr ist danach zu fragen, wie das größtmögliche Glück für die Menschen erreicht werden kann. Mill bezeichnet seinen eigene "Morallehre" daher als Glückseligkeitstheorie bzw. utilitaristische Theorie (fragt nach dem Nutzen von Handlungen) - diese zu erläutern, würdigen und zu beweisen, ist sein Anliegen. Mill versucht dabei von Beginn an möglicher Kritik entgegen zu treten. Schon seit der Antike (va. die Kritik an Epikur) hat man nutzenorientierten Moralvorstellungen den Vorwurf gemacht, dass Nützlichkeit mit der eigenen Lust gleichgesetzt würde und somit unter dem Deckmantel einer Moralphilosophie letztlich nur die durch sie gerechtfertigte Befriedigung der eigenen Bedürfnisse verkauft würde.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Gutes Buch für jeden philosophischen Utilitarismus-Fan. Schön ist vor allem, dass die Ausgabe gleichermaßen die deutsche als auch englische Version beinhaltet. Lässt sich schnell lesen, aufgrund Mills recht einfacher Wortwahl und Textgestaltung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden