Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Usability Management bei SAP-Projekten: Grundlagen - Vorgehen - Methoden Taschenbuch – 15. August 2007

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 34,99
3 gebraucht ab EUR 34,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Rezension

„Es ist verständlich geschrieben und hat gute Beispiele.“
Prof. Dr. Hartmut Wandke, Humboldt-Universität Berlin

Werbetext

Wege in die dezidierte Vorgehensweise

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wie ermittele ich die aufgabenbezogenen Anforderungen an meine SAP-Installation? Wie kann ich überprüfen, ob das angepasste SAP-System tatsächlich diese Anforderungen erfüllt? Wie organisiere ich praxistaugloiche Schulungen? Diese und viele andere Fragen stellen sich eigentlich in jedem SAP-Einführungsprojekt, werden aber oft genug nur ad hoc und oft genug unzureichend beantwortet. Das große Verdienst dieses Buches besteht darin, dass es für alle diese Fragen sehr praxistaugliche Instrumente zur Verfügung stellt. Sehr gut ist auch die Verknüpfung des Vorgehensmodells mit der SAP-spezifischen ASAP-Vorgehensweise. Gestresste Leiter von SAP-Einführungsprojekten haben es dadurch leichter, die vorgeschlagenen Maßnahmen in ihren Projektablauf zu integrieren.
Sehr nützlich ist auch das Vorgehensmodell, um die Usability einer SAP-Anwendung im laufenden Betrieb noch zu optimieren. Dass eine solche Anwendung ein "lebendes" System ist, das kontinuierlich an die dynamischen Anforderungen der Organisation angepasst werden muss, wird ja in vielen SAP-Projekten vergessen.
Das Buch nimmt eine konsequent nutzerorientierte Perspektive ein und macht deutlich, dass diese Perspektive erfoderlich ist, um eine wirklich produktive SAP-Anwendung zu bekommen.
Schade eigentlich, dass dieser Aspekt von Usability noch ausführlich erklärt werden muss. Offensichtlich wird Usability immer noch von vielen IT-Verantwortlichen als "nice to have" angesehen, wodurch wesentliche Produktivitätsgewinne verschenkt werden...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden