Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Urbat: Gefährliche Gnade Gebundene Ausgabe – 17. Januar 2013

4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,85
5 gebraucht ab EUR 18,85

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mal eine andere Art von Werwolf geschichte. Die Geschichte ist recht düster ebenso wie die meisten Charaktere mir recht düster erschienen sind. Es gab aber durchaus auch mal einen lacher. Und ganz klar, schmilzt man dahin weil die liebesgeschichte wunderschön ist.

Die ganze Reihe hat mich gefesselt, Seite für Seite, so toll geschrieben, dass man beim lesen einfach in einen Bann gezogen wird.

Viel hat mit der "kirche" zu tun und mit dem Glauben wodurch es meiner Meinung nach noch ein wenig gruseliger wirkt. Alles in allem gehört es zu den Büchern die man mehr als einmal lesen sollte.

Der ständige Kampf zwischen gut und böse richtig und falsch bringt einen zum nachdenken, zum mitfiebern.

Charaktere von denen man ganz anders denkt entpuppen sich wiederum als jemand anderes und man ist schockiert. Ich habe mit der Heldin geliebt und gelitten. :D

Wer also eine nicht ganz typische qerwolfgeschichte sucht ist hier richtig und es lohnt sich !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Bree Despain setzt mit dem dritten Band nahtlos an die Geschehnisse des letzten Bandes an und streut erst nach und nach einzelne wichtige Details von früher ein. So muss ich zugeben, dass ich Anfangs etwas Mühe hatte, wieder Tritt in der Geschichte zu fassen. Der letzte Teil hatte ich vor mehr als einem Jahr gelesen und vor allem einige nicht mehr präsente Namen erschwerten mir den Einstieg ins Buch.

Die Protagonisten haben sich hier wieder zum Positiven entwickelt. Grace war mir wieder viel sympathischer. Sie wurde ihrer Rolle als mutige und kluge Heldin gerecht. Daniel tritt erst etwas verspätet die Bühne. Durch seine Transformation konnte er anfangs wortwörtlich nicht mitreden.
Einige neue Charaktere bringen frischen Wind in die Geschichte.

Der Verlauf zeigt einen sehr schönen Aufwärtstrend. Obwohl die Geschichte ruhig beginnt, herrscht eine bedrückende Atmosphäre. Die Spannung steigt stetig und entlädt sich in einem regelrechten finalen Gewitter.

Sehr gut gefallen hat mir, wie die Autorin gekonnt die verschiedenen Handlungsstränge miteinander verknüpft und in ein grosses Finale leitet.
Mit einigen unerwarteten Wendungen hat mich Bree Despain kalt erwischt. Dazu kommt eine stets steigende Spannung und einiges an Action, so dass sich das Buch zum Pageturner entwickelte.

Etwas gestört hat mich, dass die Gewichtung der religösen Aspekte doch recht zugenommen hat. Schon in Band 1 und 2 hatte der Glaube seinen festen Platz, aber hier wird das Thema von mir aus gesehen doch etwas zu sehr ausgereizt.
Obwohl ich das Buch schnell aufgelesen hatte, empfand ich die eine oder andere Szene etwas zu sehr in die Länge gezogen oder sogar als überflüssig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Wieso gewisse Personen hier meinen, dass das Buch laecherlich ist, verstehe ich zwar immer noch nicht, aber bitte, ueber Geschmack soll man bekanntlich nicht streiten.
Ich finde, Bree Despain hat sich aus dem Schlamassel, dass sie da angerichtet hat, elegant rausgewunden.
Ein toller Abschluss fuer eine tolle Reihe!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden