Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Restposten Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Unsere Playlist

die magazin:eure
 
Hercules and Love Affair
Hercules and Love Affair
"wie bronski beat in den 80ern, aber in der jetztzeit angekommen. alle tanzen."
Untrue
Untrue
"downbeats der extraklasse, mit feingefühl & tiefgang, besser gehts nicht."
Jukebox Deluxe
Jukebox Deluxe
"coverversionen ganz anders gestaltet, frech, rotzig und frisch wie kaum was anderes."
Plans
Plans
"wenn auch selber als zu kommerziell betitelt, doch aber sehr vielschichtiger pop rock."
The Boy with No Name
The Boy with No Name
"kommerz? ja natürlich, aber wunder wunderschön schwelgend, besonders closer."
Sky Blue Sky
Sky Blue Sky
"und dann auch gleich die nächste weichspülerplatte mit nie enden wollender wohlfühlgarantie."
Easy Tiger
Easy Tiger
"der charismatische songwriter, dieses mal ein bisschen schwungvoller, peppiger, nicht so zerfahren wie sonst."
In Rainbows
In Rainbows
"pflicht, selbstredend, wer das nicht gerne hört dem gehört es nicht anders."
Berge Versetzen (Ltd.Deluxe Edt.)
Berge Versetzen (Ltd.Deluxe Edt.)
"wie die anderen alben auch von klee fantastische popmusik. warum gibt's so was nicht öfter aus deutschland. juli sucks. vorab cd gehört."
Modern Guilt
Modern Guilt
"einfallsreich, abwechslungsreich, mann oh mann, der kanns immer noch. ohne anbiederung an irgendeinen kundengeschmack."
Fort Knox Pres.the New Gold Standard
Fort Knox Pres.the New Gold Standard
"funky, beats und fun pur, mit der gewissen prise soul, herrlich, viele leute fragen immer was das ist was gerade läuft."
M Wie Mord
M Wie Mord
"noch mal deutsch mit sehr inteligenten texten zu ausgesucht jazziger, flockiger musik in tollem klang."
Twisted Mind
Twisted Mind
"weiss nicht, house, beats, downbeats, jazz, pop, rock - einfach alles, aber nicht planlos, sondern stilsicher. richtungsweisend."
Skybound
Skybound
"für viele fahrstuhlmusik, aber nach dem 5. oder 6. mal anhören offenbart sich ein spektrum das dieser musik am anfang nicht zugetraut wurde. pophochkultur."
Open Season (Let It die-Remix Album)
Open Season (Let It die-Remix Album)
"von ihr ist alles gut, ich nehme stellvertretend diese platte, schwungvoll, ohrenschmeichelnd, immer noch wie taufrisch."
Dive Deep
Dive Deep
"endlich verschiedene sänger, kompakt und stilsichere auswahl, die jedes abendessen perfekt begleitet, teilweise auch toll gesungen. für manche zu "schön"."
Asa
Asa
"schwarz, exhaltiert, superbe stimme mit meistens harmonischer musikbegleitung. gesangsalbum voller seele."
Teardrop Sweetheart
Teardrop Sweetheart
"witziger, spannender und abwechslungsreicher musikmix, mehr disko als pop, aber da zucken die beine an der bar."
Too
Too
"was für eine stimme, was für ein "beat",  welch stimmiges album, nicht nur frauenpower, sondern auch für männer geeignet."
Retro Nuevo
Retro Nuevo
"absolut bartauglich, zwischen südamerika und europa pendelnd mit einem ausflug in den nahen fernen osten, alles dabei, alles gut."
Brand New By Tomorrow
Brand New By Tomorrow
"smooth und schön, ich finde sogar spannender als jack johnson, da er das tempo doch manchmal anzieht und nicht dauerhaft dahinschrammelt auf 6 saiten."
Unfamiliar Faces
Unfamiliar Faces
"songwriter folk pop mit rockigeren anklängen, der aufgrund feinsinniger texte und anspielungen doch mehr ist als nur oberflächlicher folk. man muss nur hinhören."
Lucky
Lucky
"die ganz dunklen tage dürften vorbei sein bei nada surf, alleine beautiful beat spricht dafür bände, obwohl rundum gelungen und massentauglich."
Ripe
Ripe
"eine reife leistung, ausgefeilte songs mit wohlfühlfaktor 100%, und alle bleiben irgendwie in den gehörgängen hängen, untrügliches zeichen für jemanden der musik versteht und uns näher bringt."
Pajaro Sunrise
Pajaro Sunrise
"spanier mit dem untrüglichen gespür für feine, superbe melodien, lässig entspanntem gesang und einem knistern wie der hochsommer in la mancha."