flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Unnützes WienWissen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 15. Dezember 2016
Dieses kleine Büchlein enthält sehr viel interessantes Wissen über Wien. Von der ältesten Toilettanlage Wiens über die Anzahl der Stadtbahnbögen bis hin zur Anzahl die durch Wien fließenden Bäche findet sich noch viel mehr "unnützes Wissen" darin. Jedoch schlägt man mit diesem Wissen jeden habherzigen Touristenführer ;-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Januar 2016
hier sind doch ein paar lustige Gschichten geschrieben, die man sonst sicher nicht so schnell und einfach erfährt. so kann man im Gespräch mit einem "waschechten Wiener" sicher ein bisschen auftrumpfen...
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. September 2017
Hab das Buch als Geschenk gekauft und selbst ein bisschen reingelesen. Es sind wirklich lustige Fakten enthalten und die Beschenkte ist auch total begeistert von dem Buch. Kann es nur weiterempfehlen!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2017
Nett geschrieben. Hätte mir vielleicht etwas anderes erwartet. Trotzdem ein buntes Samasurium aus Kuriositäten. Einiges kannte ich schon, vieles noch nicht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Wer sich für Unnützes Wissen von Wien interessiert der ist mit diesen Bildband an der richtigen Adresse. Einfach unglaublich was es so gibt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. November 2013
Also obwohl ich in Wien lebe war ich überrascht noch so vieles interessantes über die Stadt zu erfahren. Echt witzig und toll und ein echt liebes Büchlein.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Januar 2015
Ob Wiener, Österreicher, Tourist oder einfach nur interessierte, diese Kurzlektüre bietet jedem etwas. Amüsante Ergänzung für eine Wien-Tour mit erstaunlichen Infos und Anekdoten
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Mai 2015
das Büchlein ist lesenswert.Mann oder Frau hat viel zu schmunzeln.Kann man weiterempfehlen,bzw.als Geschenk zu jedem Anlass überreichen.
Würde es wieder kaufen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. August 2014
Das Buch ist ideal für alle, die Wien besuchen wollen oder dort hinziehen wollen, um die Freunde mit ein paar Bemerkungen schwer zu beeindrucken. Der ideale Begleiter für Touristen und Zugezogene. Habe ich mit großem Spaß gelesen.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. November 2016
Wien, österreichische Hauptstadt, Heimat von Falco, Romy Schneider, Christoph Waltz und vielen mehr. Wien, die Stadt der Kaffeehäuser, Fiaker und des Praters. Über Wien gibt es so viel zu erzählen, vieles ist wissenswert, ja gehört sogar zum Allgemeinwissen. Und zu sehen gibt es ebenfalls so viel, sodass es kaum verwunderlich ist, dass die Wien-Reiseführer ein ganzes Hochregal locker füllen können. Doch wenn wir ehrlich sind: die meisten Bücher vermitteln doch immer dasselbe, nur in anderen Sätzen verpackt.

Wie wäre es denn, wenn wir mal das erfahren, was wir eigentlich gar nicht wissen müssten und uns dennoch drüber freuen würden, wenn wir es wissen täten? Was will uns dieser verwinkelte Satz nun sagen? Na, dass es über Wien so einiges in Erfahrung zu bringen gibt, das man nicht wissen muss, aber wissen sollte! Um es auf den Punkt zu bringen: „Unnützes WienWissen“ lautet der Name des kleinen Buches aus dem Holzmann Verlag, das dem Leser einige Informationen vermittelt, die er noch nicht wusste – egal ob selbst Wiener, Zugezogener oder Tourist.

Oder wusstet ihr, dass in Wien die Zahnpasta in der Tube erfunden worden ist? Oder dass die Wiener Kaffeespezialität Kapuziner die Grundlage für den Cappuccino geliefert hat? Oder was die Wiener meinen, wenn sie vom „Pudern“ sprechen? Und warum der Deutsche „Piefke“ genannt wird? Manche Fakten kennt man als Wiener sicher, andere verwundern selbst den Einheimischen!

Gegliedert ist dieses Büchlein in mehrere Kapitel, vom Historischen über das Musikalische bis hin zum Unterhaltsamen. Dabei sind die besten, interessantesten und auch lustigsten Fakten zusammen gekommen, die seit Jahren bereits die Leser von „stadtbekannt“, einem Wiener Onlinemagazin, amüsieren. Gut ausgewählte Bilder zeigen dabei die Stadt wie nebenbei noch von ihren schönsten – und kuriosesten Seiten. Damit ist „Unnützes WienWissen“ einerseits ein Reiseführer der ganz besonderen Sorte, andererseits eine schöne Lektüre für alle, die mehr über Wien wissen möchten – ob sie nun dort leben oder nicht. Einziger Wermutstropfen: Das Buch ist in kurzer Zeit durchgelesen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden