Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Universal War One Bd. 1: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

Universal War One Bd. 1: Genesis (Französisch) Gebundene Ausgabe – 30. November 2006

3.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,80
EUR 12,50 EUR 5,49
53 neu ab EUR 12,50 6 gebraucht ab EUR 5,49
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Universal War One Bd. 1: Genesis
  • +
  • Universal War One. Band 2: Die Frucht der Erkenntnis
  • +
  • Universal War One, Bd.3 : Kain und Abel
Gesamtpreis: EUR 38,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Rezension

Mit Universal War One von Bajram präsentiert der Splitter Verlag eine klassisch anmutende Space Opera aus Frankreich, die in sechs Bänden abgeschlossen sein wird, wobei der Verlag die Teile in schneller Folge und in tadelloser Aufmachung herausbringen möchte. Weltraum-SF ohne fantastische Schmankerl wie Fremdrassen und Magie sind im Comic äußerst selten geworden. Umso erfreulicher also, dass Universal War One diese Lücke mit einem kleinen Meisterwerk zu schließen hilft.

Die absurde und geheimnisvolle Wand, die in der Nähe des Saturns auftaucht, stellt die Vereinigte Erde vor ein beunruhigendes Rätsel. Denn man vermutet dahinter die feindlichen Machenschaften der konkurrierenden Industrial Colonies of Colonisation auf den äußeren Planeten. Zur Erforschung der Wand wird die Schwadron „Purgatory“ eingesetzt, die aus einem Haufen Verbrecher besteht, die durch ihren Dienst dem Kriegsgericht entgehen. Unter ihnen befindet sich auch der geniale Physiker Kalish, der dem Geheimnis der Wand schnell auf die Schliche kommt, doch an oberster Stelle schenkt man ihm zunächst kein Gehör. In der gespannten Lage kommen die schlechten Eigenschaften der Mitglieder der Schwadron nach und nach zutage und sorgen schließlich für eine dramatische Beschleunigung der Ereignisse am Vorabend eines Weltraumkrieges.

Das Hauptaugenmerk der Erzählung liegt auf den Mitgliedern von „Purgatory“, und streckenweise sind die Konflikte und Enthüllungen innerhalb dieser Gruppe spannender als die Haupthandlung um das Geheimnis der Wand. Bajram baut sehr schnell ein gewisses Spannungsniveau auf, das er durchzuhalten und gegen Ende des Bandes sogar noch zu steigern versteht. Wie in der neuen Version der TV-Serie „Battlestar Galactica“ springt der Fokus zwischen dem Großen und Ganzen des ein Sonnensystem umspannenden Konflikts und den persönlichen Dramen der einzelnen Figuren hin und her und schafft dadurch SF-Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Die Atmosphäre ist düster und kommt trotz des militärischen Umfelds mit einer nur minimalen Prise an Pathos aus. Grafisch wird die Story ebenso düster und packend umgesetzt, sie ist über weite Strecken einfach nur perfekt, hin und wieder aber schlicht umwerfend und wie ganz ganz großes Kino. Damit ist Universal War One eine unbedingte Empfehlung, ein gesetzlicher Feiertag für alle SF-Fans und ein großes Fest für alle anderen.

-- Simon Schiffmann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 10. Januar 2008
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2009
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: splitter verlag

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?