Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Uninvited ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von betterworldbooks__
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA. Lieferungszeit ca. 2-3 Wochen. Wir bieten Kundenservice auf Deutsch! Frueheres Bibliotheksbuch. Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Ueber eine Million zufriedene Kunden! Ihr Einkauf unterstuetzt world literacy!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Uninvited (Englisch) Gebundene Ausgabe – 28. Januar 2014

3.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,50 EUR 1,36
52 neu ab EUR 12,50 7 gebraucht ab EUR 1,36
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Uninvited
  • +
  • Unleashed (Uninvited, Band 2)
Gesamtpreis: EUR 29,41
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

UNINVITED asks the question: will you let the world define who you are or will you choose to define yourself? Put simply: I loved this book! (Carrie Ryan, NEW YORK TIMES bestselling author of The Forest of Hands and Teeth series)

A riveting, disconcerting vision of a near–future corrupted by genetic profiling. Thoroughly unputdownable. (Rachel Vincent, NEW YORK TIMES bestselling author)

“this fast-paced story is a solid addition to the dystopian genre.” (Booklist)

Praise for the Firelight series:“The Firelight series is a rare sparkling gem. I delved into the mystical world and discovered a fast–paced, gripping story. …Anytime my readers ask for a book recommendation, I always say, ‘Read Sophie Jordan!’” (Colleen Houck, author of NEW YORK TIMES bestselling TIGER’S CURSE)

“Firelight soars to dizzying heights, combining forbidden love, scorching romance, and thrilling danger.” (Kiersten White, New York Times bestselling author of ParanormalcyKiersten White, New York Times bestselling author of ParanormalcyKiersten White, NEW YORK TIMES bestselling author of PARANORMALCY)

“Magnificent and masterful! A world so captivating, you’ll never want to leave!” (Kerrelyn Sparks, NEW YORK TIMES bestselling author on FIRELIGHT)

“Jordan’s compelling addition to the supernatural star–crossed lovers theme is equal parts taut suspense and sensuous romance.” (BooklistBooklist on FIRELIGHT)

“Just surrender to the sizzle.” (Kirkus Reviews on FIRELIGHT)

“This imaginative and intense story leaves you wanting more.” (Voice of Youth Advocates (VOYA) on VANISH)

Buchrückseite

You can't change your DNA . . . even when it says you're a murderer.

When Davy tests positive for Homicidal Tendency Syndrome, aka "the kill gene," she loses everything. Once the perfect high school senior, she is uninvited from her prep school and abandoned by her friends and boyfriend. Even her parents are now afraid of her—although she's never hurt a fly. Davy doesn't feel any different, but genes don't lie. One day she will kill someone.

Without any say in the matter, Davy is thrown into a special class for HTS carriers. She has no doubt the predictions are right about them, especially Sean, who already bears the "H" tattoo as proof of his violence. Yet when the world turns on the carriers, Sean is the only one she can trust. Maybe he's not as dangerous as he seems.

Or maybe Davy is just as deadly.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich wollte dieses Buch mögen, ich wollte es wirklich mögen. Alles schien perfekt: eine gute Dystopie mit interessanten Konzept, das ich vorher noch so nicht gelesen hatte, eine vielversprechende Heldin und noch dazu ein schönes Cover. Aber wirklich schön blieb eigentlich auch nur das.
Die Heldin dieser Geschichte ist nicht nur begabt, nein, sie wurde quasi von Gott geküsst. Jedes Instrument dieser Erde kann sie innerhalb weniger Minuten perfektionieren, ihre Stimme klingt wie die eines Engels, sie ist reich und gutaussehend und noch dazu mit dem beliebtesten Typen der Schule zusammen. Sogar Julliard, die tollste Musikschule Amerikas ist auf unsere liebe Heldin aufmerksam geworden und hat ihr ein Stipendium angeboten, sodass sie nach ihrem Abschluss dort zusammen mit ihrem hippen Freund Leben kann, der nebenbei scheinbar auch unheimlich begnadet zu sein scheint.
Und da fängt 'Uninvited' schon an mich zu nerven.
Ich will keine übertalentierten, mit dem Goldlöffel gefütterten Heldinnen mehr, die scheinbar die schönsten Schneeflocken im Universum sind. Natürlich, wer hoch fliegt der fällt auch tief, aber unsere Heldin schwebt SO dermassen hoch dass sie mir damit schlichtweg auf die nerven geht. Sie wird in ihrem Talent, ihrer Schönheit, ihrer Beliebtheit einfach so hochgelobt, dass ich mich weder mit ihr identifizieren kann, noch sie mir irgendwie sympathisch erscheint. Ihr Charakter bleibt dabei so platt, dass ich nicht selten die Augen verdreht habe.
Dies bessert sich auch nicht mit dem Auftreten der anderen Protagonisten: sie alle bleiben flach, klischeehaft und charakterlos.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Stellt euch vor, es gibt endlich eine Erklärung für all die schlimmen Morde, Anschläge auf Schulen oder grausamen Taten. Stellt euch vor, die Lösung befindet sich in eurer DNA. Stellt euch vor, dass ein angeborenes Gen vorhersagt, dass ihr irgendwann blutrünstige Killer sein werdet. "Uninvited" von Sophie Jordan behandelt genau dieses Thema. In der DNA des Menschen wurde das "Homicidal Tendency Syndrome" (HTS) entdeckt und seitdem wird jeder Mensch einem Test unterzogen. Wer es hat, ist für sein Leben gebrandmarkt, auch wenn man es natürlich nicht jedem direkt ansehen kann. Man wird ausgeschlossen, gefürchtet, gehasst und ultimativ für all das Schlechte verantwortlich gemacht. Ob man es nun persönlich verübt hat oder nicht, das ist vollkommen egal.

Die Protagonistin Davy geht zu Beginn dieser Geschichte noch auf eine Privatschule für Kinder aus reichen Familien, wächst sehr wohl behütet in einem weichen Kokon auf, hat das Herz des heißesten Jungen der Schule erobert und gehört damit zu den glücklichsten Mädchen der Welt. Bis eben eines Nachmittags ihr Testbericht kommt: Sie hat das "kill gene". Die Privatschule schließt sie sofort aus, sie wird uninvited — ausgeladen. Doch was bedeutet diese Erkenntnis noch für ihr Leben? Es ist nun bekannt, dass sie ein Gen in sich trägt, das sie potenziell zur Mörderin macht. Doch wird sie deshalb morgen früh ihre Familie ermorden?

Das Thema an sich ist natürlich schon ein unglaublich spannendes und emotionales Element. Diese beiden Eigenschaften werden auch wunderbar ausgearbeitet, an anderen Stellen hakt es allerdings gewaltig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
"There's nowhere to go. No border I could cross. No plane I could board. Nowhere to hide." (S. 225)

Das Leben der 17jährigen begabten Musikerin Davy Hamilton ändert sich schlagartig, als sie erfährt, dass sie ein Träger (Carrier) des Killer-Gens namens HTS (Homicidal Tendency Syndrome) ist. Denn Carriers gelten als extrem gefährlich, aggressiv und als potentielle Mörder. Davy muss daher nicht nur die Schule wechseln und wird mit anderen Carriers in eine Art Käfigraum ohne Sonnenlicht und Fenster gesteckt und dort unterrichtet, sondern verliert auch nach und nach ihre früheren Freunde. Nur bei ihrem Carrier-Mitschüler Sean findet sie noch etwas Trost und Unterstützung. Doch dann verschärft sich die Lage für alle Carriers und auch Davy fühlt sich bald wie in einem bösen Traum.

"Carriers are like a cancer to this once great nation. And like any desease, sometimes the only way to battle it is with poison..." (S. 303)

"Uninvited" (deutscher Titel: Infernale) ist der 1. Teil einer neuen dystopischen Reihe von Sophie Jordan. Ein spannender Roman, der sich z.B. mit den Ursachen von Gewalt beschäftigt. Ist es die genetische Veranlagung oder doch nur der Umwelteinfluss, was das menschliche Verhalten beeinflusst? Oder beides? Und ist es moralisch vertretbar, einen Menschen nur nach seinen Genen zu beurteilen und dementsprechend zu behandeln? Die amerikanische Autorin setzt all diese Themen hier in einer faszinierenden und einzigartigen Story um.

Jedes Kapitel beginnt mit Auszügen aus Pressemitteilungen und HTS - Gen-Statistiken, was viele interessante Hintergrundinfos liefert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden