Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch svalv. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 17,01 + kostenlose Lieferung
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,96
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: tim-4-you shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Unicorn und der Aufstand der Elfen

4.5 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 17,01
EUR 17,01 EUR 0,99
Verkauf und Versand durch svalv. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Beau Bridges, Chantal Conlin, Heather McEwen, Mackenzie Gray, John DeSantis
  • Regisseur(e): Philip Spink
  • Komponist: Daryl Bennett, Jim Guttridge
  • Künstler: Dan Levine, Robert Halmi Sr., John Spooner, Ron Yoshida, Robert Halmi Jr., Matthew O'Connor, T. Michael O'Connor
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: WVG Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 24. Juni 2002
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 165 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000067CVP
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.527 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nach dem tragischen Tod seiner Frau lebt der Mythologieprofessor Alan Aisling allein mit seinen beiden Töchtern. Die neunjährige Cassie flüchtet sich seit dem schweren Verlust in Tagträume, ihre ältere Schwester Miranda versteckt ihren Kummer hinter einer Fassade zynischen Humors. Alan hingegen versucht auf seine Art, die Familie zusammenzuhalten und dabei die eigene Einsamkeit zu bewältigen. Eines Tages dringt eine Gruppe von Trollen in ihr Haus ein... und ehe sie sich versehen, finden sich die Aislings, im Strudel zwischen zwei Welten, auf einem geheimnisvollen Schiff namens "Unicorn" wieder. Schockiert muss die kleine Familie erkennen, dass sie die Auserwählten einer Prophezeiung sind. Ihre Aufgabe ist es, den magischen Drachen zu finden, der einst mit Weisheit und Güte die prachtvolle Feeninsel regierte - ein Ort, der nun von einer furchteinflößenden Horde stinkender Trolle bedroht wird. An Board der "Unicorn" begeben sich die Aislings auf eine abenteuerliche Reise in fremde Welten, wo seltsame Kreaturen, erstaunliche Zaubereien und unvorstellbare Gefahren auf sie warten...

Amazon.de

Die neunjährige Cassie und ihre nur wenig ältere Schwester Miranda können einem schon Leid tun. Obwohl ihr Vater, Professor Alan Aisling, sich rechte Mühe gibt, vermissen die Geschwister ihre verstorbene Mutter sehr. Cassie verliert sich in Tagträumen, Miranda in Zynismus und Vater Alan muss mit neuen beruflichen Situationen fertig werden. Auf einem Schiff namens "Unicorn" wird die kleine Familie überdies noch mit hässlichen Trollen konfrontiert und muss mit zwei Zwergen in eine fantastische Welt flüchten, wo sie angeblich dazu auserwählt sind, das Reich der Elfen gegen das Böse zu schützen, indem sie eine uralte Prophezeiung erfüllen. Dabei erhalten sie Unterstützung von dem gehörnten Minotaurus, der Schlangenhaar-Lady Meduda und der löwenbeinigen Sphinx und müssen sich auf die Suche nach Drachenknochen begeben, einige Male gegen fiese Trolle antreten und Menschenfressern in Lederhosen silberne Äpfel streitig machen.

Produzent Robert Halmi Sr. ist bei Freunden seiner Produktionen für seine häufigen und verquickenden Griffe in die Mythen-Kiste beliebt und bei seinen Kritikern genau dafür ebenso berüchtigt. Auch in Die Unicorn und der Aufstand der Elfen tauchen bekannte Namen und Figuren wie Medusa, der Minotaurus oder das aus Shakespeares Sommernachtstraum hinlänglich bekannte Elfenkönigspaar Oberon und Titania auf, werden kunterbunt vermischt und ihre Charaktere einfach umgedreht, wenn es dem Produzenten so gefällt. Doch weder Halmi noch Regisseur Philip Spink wollen großartig genau und korrekt im Umgang mit dem literarisch-historischen Kontext ihrer Figuren sein: Sie wollen unterhalten. Und unterhaltsam sind die Verfolgungsjagden, die Schlachten zur See und an Land ebenso wie Zusammenspiel vieler verschiedener Kostüme und Figuren, denen man zwar mehr als einmal das TV-Budget ansieht (wie leider ab und an auch den Spezialeffekten), deren Darsteller aber durch Spielwitz und Charme den Zuschauer unterhaltsam durch die 170 Minuten Gesamtlänge führen. --Mike Hillenbrand

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 27 Kundenrezensionen anzeigen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 30. Juli 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2016
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 8. Februar 2018
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 14. Juli 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Dezember 2016
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 24. Juni 2002
Format: DVD|Verifizierter Kauf
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 19. April 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 1. September 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?