Facebook Twitter Pinterest
Undead [Vinyl LP] [Vinyl ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Undead [Vinyl LP] [Vinyl LP]

4.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 23,92 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Undead
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 18. Mai 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 23,92
EUR 19,53
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 19,53

Vinyl-Schallplatten
Entdecken Sie aktuelle Vinyl-Neuheiten und Angebote unserer Vinyl-Seite. Viele Schallplatten gibt es auch mit AutoRip.

Hinweise und Aktionen


Six Feet Under-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Undead [Vinyl LP] [Vinyl LP]
  • +
  • Unborn [Vinyl LP] [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 42,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (18. Mai 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metal Blad
  • ASIN: B0079JOY16
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 375.139 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
2:46
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
2:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
3:13
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
3:37
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
2:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
3:27
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
3:54
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

SIX FEET UNDER kehren mit einem Monster von Album zurück! This is Death Metal the American way!

Angeführt vom legendären Chris Barnes, dem Mann mit der einzigartigsten und dominantesten Stimme des gesamten Death Metal Genres, bietet Undead ein völlig überarbeitetes Line-Up. Neben Barnes featured es den langjährigen SFU-Gitarristen Steve Swanson, den neuen, zweiten Gitarristen Rob Arnold (ex-Chimaira), Bassist Jeff Hughell und Schlagzeuger Kevin Talley, in dessen Vita unter anderem die Namen Dying Fetus, Misery Index und Chimaira auftauchen.

SIX FEET UNDER sind anno 2012 wiederbelebt und dazu in der Lage, einige der instinktivsten in-your-face Nummern, geradezu schreckenserregenden Songs ihrer langen Diskografie an brutalen Songs hinzuzufügen. Sowohl musikalisch als auch textlich.

SFU sind keineswegs untot , vielmehr kehren sie lebendiger denn je zurück!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von G. am 13. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Chris Barnes at its best, die riffstruktur ist im ersten augenblick etwas gewöhnungsbedürftig aber nach ein paar mal hören weiss man bescheid und es haut einen vom hocker an alle HEADBANGER ... KAUFEN
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mr & Mrs. Smith TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. März 2013
Format: Audio CD
Chris Barnes ist schon ein schräger Typ! Das merke ich nicht nur, wenn ich seine Texte und Interviews lese.
Als ich den mal als junger Kerl vor 'ner Burgerbude traf und spontan auf Englisch fragte: "Are you Chris Barnes?" schaute er nur komisch sagte mit den Armen verneinend: "No!" Dann ging er mit seiner Tüte schnell weg in Richtung Konzerthalle. Dabei wollte ich noch nicht mal ein Autogramm... Da lobe ich mir doch volkstümliche Musiker wie Gerre von Tankard.
Musikalisch ist Barnes mit seiner Band Six Feet Under trotzdem eine meiner Lieblinge und die ersten drei Alben sind heilig! Danach ging es etwas den Bach runter, woran auch die im Grunde lustigen, aber auf Dauer strunzlangweiligen "Graveyard Classics" Scheiben (drei an der Zahl) schuld sind. Irgendwie fehlten mir bei 6FU die geilen Killerriffs und das seit Jahren! Stattdessen gab es eher die erwähnten Coverscheiben und massig Live DVDs für die Fans. Da auch außer Barnes und Gitarrist Steve Swanson (immerhin seit 1998 dabei) keiner der alten Recken mehr an Bord ist, war ich etwas misstrauisch. Doch mit Musikern der auseinanderbrechenden Chimaira (Gitarrist Rob Arnold und Drummer Kevin Telly) kommt frisches Blut in die Band, der neue Bassist ist Jeff Hughell (Brain Drill, Vile) komplettiert die Truppe.
"Undead" könnte man als Wink mit dem Zaunpfahl bezeichnen. Vier Jahre nach dem letzten Studioalbum hatten einige die Band schon abgeschrieben.
Jetzt sind 6FU Mark III (oder so) mit weniger simplen Death Metal und der markanten Grunzstimme von Barnes zurück. Die Musik ist wieder einen Tick anspruchsvoller, die 12 kurzen Stücke um die drei Minuten sind wirklich nicht schlecht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Da ist sie also die neue Six Feet Under. Die halbe Mannschaft ausgewechselt,was vielleicht nach Death Ritual auch nötig war. Sind wir ehrlich Six Feet Under sind keine Band die für grosse Abwechselung steht. Das war das Problem bei Death Rituals,die Platte war nicht schlecht aber irgendwie war die Luft raus. Alles schon mal von Six Feet Under gehört und auch besser. Das neue Album ist da wirklich anderst,man hat einen erfahrenen Producer an die Songs gelassen was ihnen hörbar gut tut.Der Sound ist heavy aber klar,jedes Instrument ist gut rauszuhören und Chris Barnes Stimme ist nicht zu weit in den Vordergrund gemischt wurden. Die neuen Songs sind abwechslungseicher als das Vorgängeralbum. Die Songs wwerden zum Teil schneller gespielt aber der typische Six Feet Under Groove kommt trotzdem nicht zu kurz.Einzelne Songs hervorzuheben ist unnötig alle haben ein hohes Niveu keine Ausfälle. Ich kann nur jedem empfehlen sich das Ding mal reinzuziehen besonderst den Leuten denen die Band sonst zu eintönig war. Mn geht deutlich flexibler zu Werke als man das sonnst von Six Feet Under kennt. Undead aber nicht tot!!!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die SFU haben im Jahre '96 ein geniales Album veröffentlicht. Im Jahre '97 gab es (für mich) das beste Album der Band. 1999 ging es bereits bergab. Der unsaubere Sound der Scheibe war schuld. Das Album beinhaltete immerhin einige Hits. Was danach kam war (aus meiner Sicht) Müll. Ich staunte nicht schlecht, als ich das Album Undead von der längst in Vergessenheit geratenen Band hörte. Das wurde wieder gekauft. Nach etlichen Malen weiß ich immer noch nicht, ob die Scheibe gut oder schlecht ist. Technisch auf einem hohen Niveau. Es mach Spaß dem Musikern zuzuhören. Was mir fehlt sind ein paar Hits. Bis jetzt habe ich mir kein einziges Lied gemerkt. Das nachvolgende Teil-2-Album Unborn soll da etwas besser sein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Man kann hören, das die neue CD mit neuer Besetzung eingespielt wurde! Es ist definitiv der typische Six Feet Under Sound aber mit frischem Wind! Nach dem ersten mal hören wurde mir sofort wieder bewußt, es ist für mich die beste Death Metal Band auf diesem Planeten! Nach 6x hören kann ich sagen, gefällt mir sehr! Für 5 Sterne hat es dann doch nicht gereicht, weil der typische herausragende Titel, wie z.B. Human Target, auf der Scheibe fehlt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden