Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longSSs17



am 23. Mai 2015
Das Spiel ist nicht übel, wobei ich es mehr als interaktiven Film sehe.
Den Punkt Abzug gibt es, weil man das Spiel an einigen Stellen speichern kann und wenn man stirbt, beginnt es nicht da, wo man gespeichert hat, sondern am Anfang der jeweiligen Mission. Das nervt gewaltig, wenn man zum x-ten mal von vorne anfangen darf, bis man endlich an der Stelle ist, an der man zuvor gescheiter ist.
Warum kann man speichern, wenns das Spiel eh nicht interessiert?
Dieses Verhalten tritt immer dann auf, wenns kniffelige Situationen zu meistern gilt, sei es gegen einen Haufen Gegner zu kämpfen oder bei einer der vielen "Spring hier hin, spring da hin, balanciere darüber" Aktionen. Bei mir landet das Spiel dann oft für Tage in der Ecke, weil ich einfach keine Lust habe, denselben Mist x mal zu wiederholen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Hab mir dieses Spiel (so wie die andern 2) für die PS3 gekauft da man wirklich über die Essentials produkte nicht meckern kann, preislich gesehen!

Als diese reihe herauskam war ich nicht so angetan (weil ich mich ja auch nicht weiter für interessiert habe) doch beim ersten spiel wie auch kapital, war ich sofort mit dem spiel befesselt! Einfach nur geile Geschichte "à la Indiana Jones" die mich wirklich überrascht hat und auch sehr gefreut hat, da ich auf solche rätsel lüften und so stehe...

Alles in einem ein excellenter kauf und Weiterempfehlung meinerseits!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
hatte bereits die neueren Teile und muss sagen, auch diese ältere Version hat überzeugt und Spaß gemacht.
Und wo die PS4 naht, kann ich zu diesem Hamsterkauf nur raten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Sehr gutes Actionspiel, mit einer tollen Story, aber schwammigen Steuerung beim laufen. Besonders in Action Szenen kann die Steurung mal auf die nerven gehen, wenn man mal wieder in einen Abgrund Stürzt. Wobei das Zielen auf Gegner und das Deckungssystem wieder Punkten können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Bin auf Uncharted durch den phänomenalen dritten Teil (Drake's Deception) gekommen und habe daraufhin auch noch Teil 1 (Dake's Fortune bzw. zu Deutsch Drake's Schicksal) und Teil 2 (Among Thieves) bestellt - und ich wurde nicht enttäuscht.
Aufregend, cineastisch, ein super Mix aus Shooter und Abenteuerspiel. Viel Geklettere, Gespringe, Gerenne, Gerätsel und nicht zuletzt Geballere. :-)

Einzig die Steuerung auf der PS3 nervte mich manchmal ein bisschen - das hatte ich auch schon bei Teil 3 - und bei Teil 2 war es wie erwartet nicht anders. Manchmal reagiert das Spiel nicht so wie erwartet oder der Protagonist Nathan Drake springt in eine absolut andere Richtung als gewollt - was manchmal zu unnötigen Abstürzen (im Sinne von tief, tief runterfallen und sterben) führt. Meiner Meinung nach macht das Gesamtkonzept des Spieles und der unglaubliche Spielspaß dies aber wett.

Die Essentials Titel boten sich aufgrund des Preises an - vor allem da das ebenfalls bei Amazon angebotene Bundle aus 1 und 2 noch teurer war, als diese beiden Essentials-Editionen zusammen.

Da Teil 1 und 2 schon älter sind, gibt es genug Rezensionen und Beschreibungen etc. hier und im restlichen Internetz, weshalb ich mich an dieser Stelle auf die Äußerung meiner absoluten Begeisterung für diese gesamte Videospiele-Reihe beschränke - in der Hoffnung auf viele, viele weitere Titel.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Ja, ich hätte es wissen sollen. Es steckt nicht drin was drauf steht. Ja, ich habe mich vorher informiert und ja, ich darf hier trotzdem meine Meinung äußern.

Das Spiel gehört zu meinen zwei ersten PS3 Spielen. Ich bin relativ spät auf den Zug aufgesprungen, aber jetzt fahr ich auf ihm mit.

Alles in Allem ist Uncharted mehr ein 'Over-the-shoulder-shooter' als ein klassisches Abenteuerspiel. Ich hatte mich auf viele Schiesserein eingestellt, muss aber sagen, dass es schon ein wenig übertrieben ist. Mir kommt es so vor, als würde man versuchen die Länge des Spiels mit den andauernden Ballereien künstlich zu strecken. Das finde ich sehr schade, denn das sollte ein Abenteuerspiel nicht nötig haben.

Das Design ist leider auch sehr schlauchig, was mich aber nicht so sehr stört, wie der sich ständig wiederholende Inhalt: Ein viel zu kurzer Kletter-/ Rätselabschnitt wird durch eine 3x so lange Ballerei abgelöst, dann mit etwas Glück eine Videosequenz oder ein Reaktionstest, gefolgt von einer Ballerei und dann wieder ein viel zu kurzer Kletter-/ Rätselabschnitt, gefolgt von einer 3x so langen Ballerei .... usw. usf. ... schade.

Für mich ist das sehr ermüdend. Daher kann ich nur 3 Sterne Spass vergeben. Ich bin noch nicht ganz durch das Spiel durch, werde es aber noch bis zum Ende bringen, um es dann nie wieder anzufassen. Um ehrlich zu sein wollte ich die komplette Serie durchspielen, jetzt nach dem ich den ersten Teil kennengelernt habe, bin ich mir da nichtmehr so sicher.

Das Spiel macht ingesamt einen technisch sauberen Eindruck, da ich die deutsche Syncro allerdings mies finde, die schlauchlastigkeit unnötig und das Design in Zügen als langweilig und redundant empfinde, muss ich bei 3 Sternen insgesamt bleiben.

Mit Sicherheit kein must have, aber vielleicht ein nice to know.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2017
"Uncharted" sollte ja so eine Art Neuinterpretation der Videospiele um Lara Croft sein. Die Zutaten stimmen auch alle: Dschungel, Ruinen, Sprungeinlagen, Rätsel, und Bösewichter erschießen. Allerdings ist die Summe der Teile hier leider weniger als das Ganze. Das Hauptproblem ist die Steuerung. Immer wieder bleibt der Held an irgendwelchen Vorsprüngen hängen; statt in Deckung zu gehen, wird in die Luft gehüpft; insgesamt reagiert die Steuerung viel zu träge. Mehrere Male bin ich in Abgründe gestürzt, weil, warum auch immer, meine Figur einfach nicht springen wollte. Dazu kommt ein unausgewogener Schwierigkeitsgrad. Die Rätsel und Klettereinlagen sind im Allgemeinen zu leicht, dafür die Kämpfe mit Gegnermassen gerade an einigen Stellen auf offenen Plätzen mit vielen Gegnern auf einmal viel zu schwer. Die erzählte Geschichte ist nicht übel und hat dann kurz vor Ende doch noch ein, zwei spannenden Wendungen, aber für einen Film wäre sie mir dann doch ein wenig zu dünn. Insgesamt ein durchwachsener Start einer dann immer besser werdenden Serie, dem man aber die 10 Jahre, die seit der Erstveröffentlichung vergangen sind, deutlich anmerkt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2014
ich habe mich echt auf dieses Spiel gefreut. Ob Zeitschrift oder Internet, überall gab es nur gute Bewertungen. Es sei das Spiel schlechthin, ein muss für jeden Spieler.

Naja am Ende war es dann doch nur ein standart Third Person Duck'N'Cover Shooter mit Klettereinlagen wie man es aus Tomb Raider bereits kennt. Story und Szenario waren in Ordnung aber auch nichts besonderes. Gutes Gameplay und Spannung blieben aus.
Man rennt durch Schlauchlevel von A nach B mit Cutszene --> Klettern --> Schießerei --> Cutszene --> Klettern --> Schießerei usw.

Kp warum das Spiel so gehyped wurde. Reines Durchschnittsspiel
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Als Gelegenheitsspieler war ich zuerst begeistert von diesem Spiel. Aber nach einiger Spielzeit komme ich einfach nicht mehr weiter....trotz Einstellung "leicht" einfach kein Weiterkommen mehr möglich. Da werden jetzt einige Hardcore-Gamer lachen , aber das ist doch eigentlich der Sinn einer Auswahlmöglichkeit der Schwierigkeitsstufe. Leider ist das hier nicht vernünftig umgesetzt und so kann mein Urteil nur lauten ... ungenügend , da für "Normalsterbliche" nicht bis zu Ende spielbar.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2013
Ich habe mir vor kurzem eine PS3 zugelegt, um die Exklusivtitel nachzuholen. Leider ist Uncharted 1 nicht der große Wurf. Der Spielspass leidet unter den zu häufigen Ballersequenzen, die dazu auch noch viel zu schwer ausgefallen sind. Teilweise ist das Frust pur. Ich hoffe, dass das im 2. Teil besser ausbalanciert wurde...
33 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Uncharted: Drakes Schicksal
19,99 €
Uncharted: Drakes Schicksal
18,06 €
Uncharted 3: Drake's Deception
19,75 €
Uncharted 2: Among Thieves [Platinum]
35,87 €
Uncharted 2: Among Thieves
35,82 €-199,95 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)