Facebook Twitter Pinterest
EUR 24,99 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dissidia: Final Fantasy

Plattform : Sony PSP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.2 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,99 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • 107mm x 19mm x 179mm
5 neu ab EUR 24,99 9 gebraucht ab EUR 2,60 1 Sammlerstück(e) ab EUR 39,90

Wird oft zusammen gekauft

  • Dissidia: Final Fantasy
  • +
  • Crisis Core: Final Fantasy VII
  • +
  • Kingdom Hearts Birth by Sleep
Gesamtpreis: EUR 94,73
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B002FFYHV6
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 10,4 x 1,4 cm ; 109 g
  • Erscheinungsdatum: 4. September 2009
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.006 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Nach dem sensationellen CRISIS CORE - FINAL FANTASY VII erscheint mit DISSIDIA FINAL FANTASY jetzt der nächste PlayStation Portable-exklusive Mega-Hit aus dem Hause Square Enix. Der revolutionäre Mix aus Rollenspiel und Fighting-Spiel zeigt eindrucksvoll, zu was die Sony PlayStation Portable technisch in der Lage ist und wie ein perfektes FINAL FANTASY-Erlebnis aussehen muss. DISSIDIA FINAL FANTASY vereinigt die größte Besetzung der FINAL FANTASY Charaktere, die jemals in einem einzelnen Spiel versammelt waren. Die bekanntesten Helden und Schurken werden nun in einem Krieg aufeinander prallen, welcher damit droht, die Welt auseinander zu reißen.
Für was kämpfst du?

Bereite dich auf die Ankunft eines Fighting-Rollenspiels auf der PSP vor, wie es nur die Macher der legendären FINAL FANTASY-Serie entwickeln konnten - dies soll die Tatsache feiern, dass sich die Spiele der berühmten Serie mehr als 85 Millionen Mal verkauf haben.
DISSIDIA FINAL FANTASY vereinigt die größte Ansammlung von Charakteren aus FINAL FANTASY in einem Abenteuer, in dem Spieler wählen können, ob sie sich auf die Seite von Cosmos schlagen, der Göttin der Harmonie, oder Chaos, dem Gott des Zerwürfnisses. Das Fighting-Gameplay und die Charaktermodifizierung erreichen auf der PSP ein neues Level und das Spiel wird, was Sound und Optik angeht, in echter Kinoqualität präsentiert!


Chaos-Truppe: Die bekanntesten Bösewichte aller Final Fantasy Spiele!


Cosmos-Truppe: Die größten Final Fantasy Helden aller Zeiten vereint!
Die größten Helden und fiesesten Bösewichte aller Final Fantasy Spiele vereint!

Cloud (FINAL FANTASY VII)
Ein bitterer junger Mann mit glühenden Augen, der eine Klinge schwingt, die so groß ist wie er selbst.

Sephiroth (FINAL FANTASY VII)
Ein legendäres Mitglied von SOLDAT, das einst als Held verehrt wurde.

Tidus (FINAL FANTASY X)
Ein unbeschwerter, fröhlicher Jugendlicher, der auf andere selbst in den extremsten Situationen beruhigend wirken kann.

Squall (FINAL FANTASY VIII)
Ein kalter, wortkarger Jugendlicher, der eine Gun-Blade schwingt, eine Waffe, die halb Schwert, halb Pistole ist.

Zidane (FINAL FANTASY IX)
Ein Dieb mit großer Ausdauer und einem scharfen Verstand - Attribute, die allerdings verloren gehen, wenn Frauen ins Spiel kommen

Golbez (FINAL FANTASY IV)
Eine Gestalt in tiefschwarzer Rüstung, die den Pfad der Dunkelheit beschreitet.

Insgesamt mehr als 20 bekannte Helden und Bösewichte. Dazu zahlreiche Gegner aus allen bisher erschienenen Final Fantasy Spielen überhaupt!
Features:
  • Entwickelt von den Machern von CRISIS CORE FINAL FANTASY VII
  • Revolutionärer Mix aus Fighting- und Rollenspiel mit den besten Features aus beiden Genres
  • Umwerfende 3D-Kämpfe: Ein aufregendes Kampfsystem lässt deinen Charakter Wände hoch laufen, durch den Himmel fliegen und unglaubliche Angriffe ausführen, alles mit einer intuitiven Steuerung.
  • Genre-typische Charakterveränderungen: Wenn sich dein Charakter weiterentwickelt, stehen ihm immer mehr Aktionen, Fähigkeite n und Ausrüstung zur Verfügung.
  • Dramatische Handlungselemente: Warum wurden diese Krieger versammelt? Eine opulente Geschichte erwartet den Spieler, die mit brillanten Ereignisszenen und Sprachausgabe erzählt wird.
  • Benutzer-Community: Fordere andere Spieler im Ad-Hoc-Modus heraus. Tausche Freundeskarten und stürze dich in virtuelle K.I.-Kämpfe, was durch den Ad-Hoc-Modus des PSP-Systems möglich gemacht wird.
  • Neue Elemente gegenüber der japanischen Version: Das Spiel enthält einen zusätzlichen Arcade-Modus, verbesserte Spielbalance, neue Spielanleitungen, mehr Ereignisszenen und vieles mehr.


Spannende Duelle zwischen Gut und Böse stehen an der Tagesordnung!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich bin verwirrt...

Es gibt SP, FP, AP, VP und ST und gerade habe ich ein Accessoire erhalten dass mit sagt "Bis ST 3 mal 2". Das sieht nach einer langen Eingewöhnungsphase aus.

Trotzdem macht das Game bereits jetzt Spaß und die Kämpfe sind sehr herausfordernd. Bei den Video-Sequenzen wünsche ich mir, dass Square Enix daraus einen ganzen Film machen würde. Was hier auf den Bildschirm der kleinen PSP gezaubert wird, ist einfach phantastisch und ist Final Fantasy: Crisis Core ebenbürtig.

Der Story-Modus ist für jede der 10 Hauptpersonen in verschiedene Kapitel unterteilt bei dem man sich auf einem Schachbrett seine nächsten Kämpfe aussuchen darf. In den Kämpfen stiehlt man dem Gegner erst Mut und löst dann einen tödlichen Lebenspunkte-Angriff aus. Je mehr Mut man dem Gegner abnimmt, um so stärker werden die eigenen Angriffe. Ein gelungenes System, dass ich in dieser Form noch nicht kannte. Natürlich gibt es verschiedene Kombos, Super-Angriffe mit Quick-Time-Events und irrwitzige Verfolgungsjagden im dreidimensionalen Raum. Nach erfolgreichen Kämpfen steige ich eine Stufe auf und darf mir mit meinem Geld/Gil neue Ausrüstung kaufen. Ein nettes Gimmick ist die Festlegung eines "Bonustages", an dem man mit zusätzlichen Vorteilen belohnt wird. So erhalte ich z.B. bei meinen Spielen am Montag (Realzeit) immer Extra-Erfahrung od. einen Bonus auf meine Kampfwerte.

Ach so, und dann ist da ja noch dieser Vogel. In einer Anzeige läuft ein kleiner Chocobo (bekannt aus der Final Fantasy Reihe) und stößt nach einigen Kämpfen immer auf einen netten Bonus. Über dieses Feature werde ich für erfolgreiche Kämpfe zusätzlich belohnt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin ein Süchtling der PSP seit sie erschien. Jahre lang wartete ich, bis ich mir wieder eine etwas ältere PSP gekauft habe, und bestellte auch gleich ein paar Tage danach dieses Spiel. Es wurde Umfangreich geliefert, es war im Top Zustand, keine Brüche, Deformierungen oder sonst etwas in der Art auf der Verpackung zu sehen. das Spiel selbst:

Ich habe den Anfang gespielt und kann mit Fug und Recht behaupten, dass dies nicht meine Welt ist. Gegen echte Fans dieser Reihe ist nichts ein zu Wenden, diese würden z.B. die etwas heftig erklärte "ruck zuck" Steuerung schnell verstehen, aber für Newbies wie, zumindest auf dem Handheld, mich, war die Erklärung der Steuerung ein Problem. Viel zu Schnell, das Tutorial wurde durch gerattert, was mir zu denken gibt, aber nun gut. Die Grafik ist für PSP-Verhältnisse ziemlich gut, die Story konnte ich ja nicht testen, weshalb ich trotz allem 3 Sterne verteile. Denke ja dass die Story es zumindest Verdient hat :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mir war schon klar das dieses Spiel ziemlich gut sein müsste aber was da tatsächlich auf mich zukamm habe ich nicht erwartet.Die Kämpfe sind sehr taktisch geraten da man immer überlegen soll ob man aus der Verteidigung aus angreifen soll oder direkt zum Angriff bläst.Es gibt verschiedene Typen an Charaktern wie z.b. Cloud aus FF7 der ziemlich mächtige Schwert angriffe auslösen kann oder aber die zierliche Terra aus FF6 die in Nahkampfangriffen ziemlich schmächtig ist aber dafür aus der Ferne mit ihren mächtigen Zaubern angreifen kann.In dem Sinne sind alle 22 Figuren unterschiedlich zu spielen und zu bekämpfen da haben sich die Entwickler sehr viel Mühe gegeben.Kommen wir zu den Modi: Es gibt einen herforragenden Story Modus der recht lang ist und die typischen Final Fantasy Philosophien aufgreift.Dann gibt es den Arcade Modus wo man einfach mit einer ausgewählten Figur gegen 10 nacheinander folgenden Gegner kämpft.Es gibt noch den Schnell Kampf wo man mit seinen Story Charakter einfach gegen ein paar Feinde antreten muss aber dabei kann man auch aufleveln das ist der Vorteil bei diesem Modus.Als letztes kommt dann der typische versus Modus wo man wahlweise im Internet oder per Wifi gegen Freunde antereten kann.Am Ende muss ich noch den ost in die Höhe loben der mehr als gelungen ist es finden sich aufgemachte Titel der Spiele Final Fantasy 1-10 auf der UMD wieder und ein paar einzelne nicht so gute Tracks für Dissidia selber, die Grafik ist natürlich auch ein absoluter hingucker also dieses Spiel lohnt aufjedenfall für die Final Fans alle anderen schnupern rein.
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dissidia Final Fantasy weicht völlig vom Rest der Reihe ab. Während die Final-Fantasy-Reihe eigentlich als sotrylastige Rollenspielserie bekannt ist, ist Dissidia Final Fantasy ein reines Action- und Prügelspiel mit einer Alibi-Geschichte.
Wer hier eine gute Story erwartet, wird leider enttäuscht, die Geschichte ist extrem flach und lässt viele Fragen offen - sie ist eben nur vorhanden, um irgendwie einen Hintergrund in dieses Spiel zu bringen.
Trotz dieser Tatsache ist Dissidia Final Fantasy ein richtig gutes Spiel. Die Kämpfe machen Spaß und sind extrem gut gelungen. Rasante Battles in einer 3D-Arena sind zwar nichts Neues, aber in Dissidia wirklich erstklassig umgesetzt, es ist ein Spiel, das nicht so schnell langweilig wird. Vor allem das Schadenssystem ist richtig klug gemacht und muss hervorgehoben werden. So gibt es in Dissidia, anders als in anderen Prügelspielen, keine Attacken mit festen Schadenswerten, sondern der Schaden entspricht dem Mut des Charakters. So gibt es auch 2 Arten von Angirffen: Mut-Angriffem, um den eigenen Mut aufzubauen und den gegnerischen zu schwächen und LP-Angriffe, um dem Gegner tatsächlich Schaden zuzufügen. Obendrein gibt es noch eine EX-Leiste, die es ermöglicht, die berühmten Limit-Angriffe auszufürhren.
Für einen kleinen Hauch Rollenspiel sorgt die Charakterentwicklung, so gilt es auch in Dissidia, im Level zu steigen, Ausrüstung und Accessories zu sammeln und Fähigkeiten auszurüsten. Wem das zu kompliziert ist, der kann auch im Arcademodus mit vorgefertigten Charaktern spielen.
Die Grafik ist für PSP-Verhältnisse sehr gut - da gibt es von meiner Seite her nichts zu bemängeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen