Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Umgang mit Angst (psychos... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buchkultur
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Leichte Lagerspuren, kleiner Stempel Maengelexemplar, auf Lager, sofortige Lieferung mit Quittung aus Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Umgang mit Angst (psychosozial) Taschenbuch – 1. April 2008

3.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 21,99
EUR 21,99 EUR 12,90
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein gesellschaftskritisches, hochaktuelles Buch für aufmerksame Zeitgenossen, die an dieser Zeit nicht verhärten wollen. Für Leser, die dem theologischgesellschaftlichen Dialog offen gegenüber stehen.«
Harald Bussenius in Berlin-Brandenburgerisches Sonntagsblatt., 5. Juli 1992

»Wer sich mit dem Phänomen Angst beschäftig, wird an diesem Buch nicht vorbeikommen und in ihm ein wichtiges Lesebuch und Nachschlagewerk finden.«
Brigitte Scheuermann im Mannheimer Morgen, 3. September 1992

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. med., Dr. phil. Horst-Eberhard Richter war von 1959 bis 1962 Leiter des Berliner Psychoanalytischen Instituts und danach bis zu seiner Emeritierung 1992 Direktor der Psychosomatischen Universitätsklinik in Gießen. Er ist Mitbegründer der Dt. Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkriegs (IPPNW) und leitete von 1992 bis 2002 als Geschäftsführender Direktor das Sigmund-Freud-Institut in Frankfurt am Main. Er ist Mitglied im PEN-Zentrum der Bundesrepublik und erhielt u.a. den Theodor-Heuss-Preis (1980), die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt (2002) und den Ghandi-Luther King-Ikeda Award des Morehouse College, Atlanta USA (2003). Zuletzt hatte er eine Gastprofessur an der Universität Wien inne (2004). International ausstrahlende Wirkung erzielte Horst-Eberhard Richter durch seine wissenschaftlich fundierten und dennoch gut verständlichen Analysen, in denen er psychologische und philosophisch-theologische Aspekte miteinander verbindet. Seine Bücher wurden in zwölf Sprachen übersetzt.



Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 7. März 2005
Format: Taschenbuch
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?