Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 58,27

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,29

Umea

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 18. September 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 58,27
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 58,27

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (18. September 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Pid
  • ASIN: B00DHF3P3E
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 289.121 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Es ist vermutlich nicht überliefert, ob das Fremdenverkehrsamt der Stadt Umea glücklich darüber war, dass die ersten beiden Stücke des gleichnamigen Albums ausgerechnet "Rain Rain Rain" und "Wild Winds" heißen. Mich hat das Album jedenfalls ausgesprochen glücklich gemacht. Lisa Miskovskys fünftes Album hört sich ein bisschen wie eine Synthese aus den drei Vorgängern an, wobei aber noch ein paar Sachen oben drauf kommen. Da ist sie wieder, die in Melodien und Harmonien schwelgende Lisa von "Changes" und besonders "Fallingwater", in Kombination mit hier freilich sehr dezent eingesetzten Elektronik-Elementen a la "Violent Sky". Das Songwriting ist im Vergleich zum streckenweise etwas anbiedernd klingenden direkten Vorgänger wieder komplexer geworden, viele Lieder haben eine schöne Steigerung und entwickeln gegen Ende einen geradezu hypnotischen Sog. Manche Stücke brauchen vielleicht etwas länger, um sich im Kopf festzusetzen, haben dann aber durchaus Ohrwurmqualität. Mir gefällt auch, dass LM ein bisschen mit ihrer Stimme experimentiert, mit leichter Verzerrung in "Slip Away", oder auch mal in ganz tiefer Stimmlage mit Anklängen an Lana del Rey. Das Album hat eine warme, helle und freundliche Klangfarbe, einen guten Flow und eignet sich wunderbar zum Entspannen. Wie gewohnt sind keine Ausreißer auf der Platte, kein Albumfüllmaterial. Wenn ich aber ein Sahneschnittchen hervorheben sollte, wäre das wohl der Schlusstrack "Little Islet Cape", das ein wenig an das großartige "Silver Shoes" von "Violent Sky" erinnert - toll gemacht, wie sich immer mehr Instrumente und Vokalstimmen ein- und zum Schluss wieder ausblenden. Unbedingte Kaufempfehlung für alle Miskovsky-Fans und die, die es werden wollen.Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich verfolge die Musik von Lisa schon länger und man kann mich sicherlich als Fan bezeichnen. Von daher bin ich vielleicht nicht unvoreingenommen, aber
dieses Album ist trotzdem toll. Lisa schafft es immer sehr schöne Melodien zu schaffen und ihre Stimme ist unvergleichlich. Auch die letzten Alben bestanden
aus eher ruhigen Songs. Das ist hier ähnlich geblieben und trotzdem wiederholt sich die Musik nicht unbedingt verglichen zu den anderen Alben. Ich finde die
Musik fließt wunderbar, irgendwie noch schöner als bisher. Lisa ist sich treu geblieben und hat sich trotzdem weiter entwickelt. Das finde ich sehr
beeindruckend. Natürlich muss man generell diese Art von Musik mögen, aber falls das so ist, dann gibt es nichts besseres.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ihren musikalischen Werdegang verfolge ich seit 2003 und all ihre Alben seit dieser Zeit haben bei mir nachhaltig großen
Gefallen gefunden, allen voran "Falling Water" von 2003. Mit UMEA gelingt Lisa Miskovsky das wiederum....Die Songs sind
eingängig, schön und werden von ihrer wundervollen Stimme getragen....Man wird gleich vom ersten Song verzaubert....
Alles wirkt homogen, warm, gefühlvoll wie ein schwedischer Sommer könnte man sagen....Ich kann mich mit 5 Sternen
nur meinen Vorgängern anschließen, volle Punktezahl für ein Album, das mich vollends mal weder überzeugt.....Weiter so!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Ein mitreißendes Werk von einer tollen Künstlerin habe es bei Spotify gefunden und gleich angehört werde es mir hollen. Weiter so !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sven am 26. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Einfach nur TOP wie immer, hoffe kommen noch viele Alben von Lisa.
Muss man einfach hören und kennen, ein muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden