Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Ultimate History of V... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Ultimate History of Video Games: from Pong to Pokemon and beyond...the story behind the craze that touched our lives and changed the world (Englisch) Taschenbuch – 2. Oktober 2001

4.7 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,95
EUR 13,65 EUR 7,07
56 neu ab EUR 13,65 11 gebraucht ab EUR 7,07
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Ultimate History of Video Games: from Pong to Pokemon and beyond...the story behind the craze that touched our lives and changed the world
  • +
  • Unnützes Wissen für Gamer: 555 verrückte Fakten über Videospiele
Gesamtpreis: EUR 22,58
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"A major triumph."
Next Generation Magazine

"If anyone knows game history, it's Steve Kent."
—Dave Theurer, creator of Tempest, I*Robot, and Missile Command

"This is the best video game history book I've ever come across."
—John Romero, founder of Ion Storm

"For industry insiders and game players alike, this book is a must-have."
—Mark Turnell, designer for Midway Games and creator of NBA Jam, NFL Blitz, and Wrestlemania

"A compelling journey through the evolution of the video games industry."
—Minoru Arakawa, president of Nintendo

"This book is from the horse's mouth. Finally, the game designers speak out in all their wisdom and stupidity."
—Eugene Jarvis, creator of Defender and Robotron 2084

Synopsis

Based on more than 500 first-hand interviews with the creative geniuses and inspired crazies who transformed a back-room novelty into a cultural phenomenon, The Ultimate History of Video Games is the definitive account of the brilliant, quirky, wacky world of electronic entertainment. Readers will discover the behind-the-scenes story of the games they grew up with - from Pong, Pac-Man and Mortal Kombat to Pokemon and beyond. They will follow the exploits of eccentric designers, insanely great programmers and manically driven entrepreneurs who wagered everything on a modern-day art form that no one thought would succeed. But succeed they did. This one-of-a-kind book is filled with invaluable insight from such industry giants as Atari founder Nolan Bushnell, Donkey Kong creator Shigeru Miyamoto, Pac-Man designer Toru Iwatani and hundreds more. It also includes such recent developments as the explosive launch of Sony's Playstation 2, the sudden fall of Sega and the coming thunder of Microsoft's Xbox. Entertaining, addictive and as mesmerizing as its subject, this book is a must-have for anyone who's ever touched a joystick.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Selten hab ich ein Buch gelesen das sowohl lehrreich, informativ und zudem sehr witzig geschrieben ist. In diesem Buch wird die Entstehung der Videospielbranche erzählt, alle wichtigen Pioniere und Spielentwicklungen werden in diesem Buch durchleuchtet. Wie einzelne Firmen (z.b Atari,Nintendo,Sega,Sony)entstanden sind.Der Krieg der Firmen um die Gunst des Kunden.Entwicklungen und das scheitern der Firmen. Das Enstehung der Gewalt in Videospielen und deren heftigen Diskussion in den Medien. Dabei beweist der Autor das die lustigsten und spannendsten Geschichten das Leben selber schreibt. Da erhält man Einblick in die schildernen Persönlichkeiten der Videospielbranche und deren Philosophie (Atari:drinken,kiffen,wenig arbeiten)Das Buch führt uns durch die Evolution und Revolution der Videospielbranche. Der einzige Kritikpunkt an dem Buch wäre, dass das Buch nicht chronologisch geschrieben ist und der Autor zeitlich springt, wichtige Entwicklungen werden nicht parellel geschildert (es ist eine Zeittafel vorhanden die ein bisschen erleichtert), aber sonst ist das Buch makelos.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Selten habe ich ein englisches Buch so leicht gelesen. Trotz der gut verständlichen Sprache ist das Werk unglaublich informativ und interessant. Stellenweise erinnert es etwas an David Sheff, wobei hier auf Kritik komplett verzichtet wird und jederzeit neutral, eher noch im Sinne des Spielers, berichtet wird. Beeindruckend ist die Zahl er Originalzitate von Branchengrößen und Beteiligten. Der einzige Kritikpunkt: Das Buch hört geschichtlich etwas zu früh auf - es wird Zeit für eine Fortsetzung!
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch sei allen Liebhabern von Videospielen ans Herz gelegt. Vor allem denjenigen, die bereits Anfang der 80er Fans waren und hier herrlich alte Erinnerungen an die Münzgräber in Gaststätten und Supermärkten aufwärmen können.
Das Buch verfolgt die Videospiel-Geschichte bis hin zur Generation PS2/X-BOX/Game-Cube/Dreamcast, die gerade noch angerissen wird.
PC-Gamer gehen ein bisschen leer aus - hier ist computertechnisch nur die große Zeit des C64 abgebildet.
Der Autor hat alle seine Hintergrundgeschichten und Erläuterungen in einem richtig unterhaltsamen Stil verfasst, der auch für Leute mit solidem Schulenglisch gut zu verfolgen ist.
Empfehlung für echte Zocker-Freaks!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein schöner Überblick über die Historie von Arcade-Games, Heim-System und PC-Spielen mit besonderer Betonung auf den 80ern und 90ern (nicht ohne Grund). Man fühlt sich wieder in die Zeit zurückversetzt, in der man zitternd in der Kneipe stand und auch mal ein kurzes Spiel riskieren konnte! Das Einzige, was mir fehlt, sind Bilder, viel mehr Bilder...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wegen dem bunte Cover erwartete ich beim Auspacken eigentlich eine bunte Führung durch die Welt der Videospiele, mit Bildern und massig Rückblicken auf die alten Lieblingstitel aus den 80ern. Mit den paar Bildern in der Mitte des Buches und den Kapitelüberschriften wurde mir schnell klar, daß dieses Buch etwas ganz anderes bietet.

In diesem Buch wirft man einen Blick hinter den Vorhang. Amüsant und spannend erzählt, mit vielen Interviews versehen liest man über den Aufstieg und den Fall der großen Videospiel-firmen. Wer hinter den grossen Namen steht, die man von den Spieleverpackungen kennt und welche haarsträubenden Fehlentscheidungen teilweise das Ende von Firmen und Konsolen einleitete.

Auf viele Spieleklassiker wird im Text eingegangen, aber dabei geht es mehr um die strategische Bedeutung für die jeweilige Zeit oder das Spielesystem.

Fazit: Dieses Buch ist Pflichtlektüre für jeden Retro-Fan, der mal bisschen mehr über die Menschen und Firmen hinter den Spielen erfahren will. Wer hätte gedacht, dass die erste Diskussion über Gewalt in Videspielen schon Mitte der 70er Jahre geführt wurde?
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Nachfolger von "The First Quarter" erzählt auf ungemein unterhaltsame Art und Weise die Geschichte der Videospiele-Industrie, angefangen bei den ersten Münzspielautomaten bis hin zu modernen aktuellen Spielekonsolen. Obwohl sich das Buch sehr angenehm liest (einmal angefangen, kann man es nicht mehr aus der Hand legen), vermitteln die vielen Zitate von Branchengrößen einen sehr kompetenten Eindruck. Ein interessanter Bilderteil (damit man die zitierten Branchenkenner auch mal zu Gesicht bekommt)und ein umfangreiches Register komplettiert diesen wirklich empfehlenswerten Ausflug ins Reich der elektronischen Unterhaltung.
Um das Buch richtig genießen zu können, sollte ein gutes Schul-Englisch ausreichen.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
... es ist wirklich die Bibel für Videospieler, und vor allem die die sich für die Hintergründe und Zusammenhänge und Geschichte interessieren.

Wenn man sich nur ein Buch über die Geschichte der Videospiele zulegt, muss es einfach dieses hier sein. Keines geht so umfassend zu Werke und gerade die Anfänge von Atari, Activision, Nintendo und EA sind äussert beeindruckend und detailliert geschildert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen