Facebook Twitter Pinterest
Ugly Noise ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Ugly Noise

4.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Statt: EUR 7,97
Jetzt: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,98 (12%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Ugly Noise
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. April 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 3,97 EUR 2,97
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
35 neu ab EUR 3,97 3 gebraucht ab EUR 2,97

Hinweise und Aktionen


Flotsam & Jetsam-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Ugly Noise
  • +
  • No Place for Disgrace
Gesamtpreis: EUR 14,37
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. April 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metal Blade (Sony Music)
  • ASIN: B00BMEF8MI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.025 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Das neue Album der US Thrash Metal Legende!

Ugly Noise ist das elfte Studioalbum der Bandgeschichte und das erste seit 2001, das unter dem Banner von Metal Blade Records erscheint. Ugly Noise ist der Nachfolger von The Cold aus dem Jahre 2010, ein Album, das weltweit hervorragende Kritiken einfahren konnte. Ugly Noise markiert die Rückkehr der Originalmitglieder Michael Gilbert an der Gitarre und Kelly David Smith am Schlagzeug, die seit dem Album High (1997) nicht mehr mit der Band aufgenommen haben.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ist dieses Meisterwerk!
Was für ein tolles Album!
Hab mir diese CD von Flotsam auch viel zu verspätet besorgt da ich alles von den Jungs habe!
Von wegen Durchschnitts Album wie viele rum genörgelt haben!
Für dich das beste Flotsam Album daß sie je raus gebracht habe!!!
Kaufen hören staunen😊
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
...schreibe ich nun eine Rezension, die den meisten hier klar widerspricht! Als ich die ersten Rezensionen hier gelesen hatte (da war die CD noch im Postlauf zu mir), habe ich gedacht: oh nein, ein Fehlkauf (war ich doch von der Vorgängerscheibe, die eindeutig mehr die "alten" Flotsam & Jetsam wiedergab) ebenfalls absolut begeistert. Und was soll ich sagen: ein wenig voreingenommen hörte ich die neue Scheibe und fand sie so lala. Einige Tage später nun ein neuer Anlauf und siehe da: für mich definitiv schon jetzt eine der Scheiben des Jahres!!! Wie kam mein Sinneswandel? Nun, da bedurfte es eigentlich nur objektiver Unvoreingenommenheit und dass Verständnis, dass gute Gruppen mit guten Musikern eigentlich nur dann schlechte Scheiben abliefern, wenn sie sich selbst immer und immer wieder kopieren. Was hätte denn eigentlich nach der letzten, tollen und erfolgreichen CD kommen sollen? Ein warmer Aufguss, wieder im Stile der Vorgängerscheibe? Back to the Roots zur -zugegeben- seligen "Doomsday" ... oder "No Place for"...??? Wer hat sich denn beschwert, dass die letzte Scheibe so anders war, als z.B. die "Drift"? M.E. nach so ziemlich niemand. Jetzt ändert sich der Stil der Platte abermals, nun ist für viele hier aber alles fad und langweilig!? Ist natürlich alles Geschmackssache, schon klar, aber so schlecht,wie sie hier dargestellt wird, finde ich zumindest, ist sie objektiv längst nicht. Abwechslungsreiche Songstrukturen, genial musikalisch hinterlegt, Power-und Thrashmetal-Elemente ebenso wie ruhigere, aber kompositorisch einfach sensationell abgeklärte Passagen, immer getragen von der nach wie vor sensationellen Stimme von Eric A.K.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich habe "Ugly noise" erst einmal durchgehört, und es sind schon ein paar Tracks positiv aufgefallen. Vor allem "Rage" bleibt gleich im Ohr hängen. Insgesamt klingt das Album 100%ig nach Flotsam, der typische Sound der Band, obwohl an manchen Stellen auch etwas experimentiert wurde. Für mich kommt das neue Album nicht ganz an den Vorgänger "The cold" ran, welches mit "Blackened eyes staring" und "Better off dead" 2 meiner absoluten Lieblingssongs enthält. Aber es reiht sich dennoch nahtlos zwischen den anderen Bandklssikern wie "Cuatro" oder "Drift" ein, deshalb 5 Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mitch am 8. August 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Flotsam und Jetsam sind soetwas von unterbewertet, dass es kaum erträglich ist. Sie liefern immer wieder Alben in Spitzenqualität ab und kommen trotzdem nie groß raus. Ugly Noise ist ein mächtig starkes Metalalbum und jeder der den Sound von Eric A.K. und seinen Mannen mag, kann hier getrost zu greifen. Gerade der Titelsong hat es wirklich in sich.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem ich den Vorgänger the Cold drauf und runter gehört habe war es ja ein Highlight kommt nun schon 2 Jahre später mit Ugly Noise der Nachfolger. So richtig schlecht ist das Album nicht richtig gut aber auch nicht. Die Songs sind alle ziemlich ruhig bzw experimentell nichts mehr wo man Trash oder Speed drauf schreiben könnte :-) aber die Jungs sind ja auch schon älter was erwartet man ? Gerade die etwas ruhigen Nummern wie Rabbits Foot oder Play your Part gefallen mir sehr gut. Daher finde ich hat das Album trotzdem 4 Sterne verdient. Fazit gut aber kein Klassiker wer Cuatro mochte kann auch hier zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein absolut würdiger Nachfolger zu "The Cold". Meiner Meinung nach werden FaJ mit den Jahren immer besser. Ich will das Album mal mit "reifem Metal" beschreiben. Es ist eben nicht das Rumgeknüppele wie bei der großen Masse heutiger Bands, sondern durchdachte harte Musik. Absoluter Qualitätsmetal.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Dass es so schnell mit dem neuen Album geht, habe ich ehrlich gesagt, von der Band nicht erwartet - drei bis fünf Jahre "Kreativpause" war zwischen den letzten Alben ganz normal. Deswegen war ich sehr überrascht, als ich rein zufällig die Scheibe bei Amazon entdeckt habe. Noch größer war meine Überraschung, als ich mir die CD nach dem Kauf das erste Mal angehört und festgestellt habe, dass es hier NICHT um den direkten Nachfolger von "The Cold" handelt.

Die Fans, die hier Teil 2 von der letzten Platte The "Cold" (sprich eine richtige Speed/Thrash Metal Granate) erwarten, werden hier eher enttäuscht sein, denn musikalisch geht es auf dem neuen Album in die Richtung von den 90er Klassikern wie "Cuatro", "Drift" oder "High". Die Fans, die diese Art und Weise von F&J Musik mögen werden mit der neuen Scheibe glücklich sein - die Songs sind sehr abwechslungsreich und sehr anspruchsvoll - also machen richtig Spaß, es werden sowohl schnelle Nummer als auch Mid Tempo Songs inklusive zwei Halbballaden angeboten. Die Stimme von Eric A.K. ist wie immer sehr eigenständig und emotional.

Nach dem mittlerweile dritten Durchlauf bin ich noch mehr überzeugt, es handelt sich um ein neues Meisterwerk in der Bandgeschichte!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden