Facebook Twitter Pinterest
16 Angebote ab EUR 3,11

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Prince of Persia - The Sands of Time

Plattform : GameCube
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.6 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 64,50 14 gebraucht ab EUR 3,11

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00009ZKUZ
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 13,8 x 1,6 cm ; 159 g
  • Erscheinungsdatum: 19. Februar 2004
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.489 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Es ist mir bestimmt, das Unheil wieder gut zu machen, und nicht einmal der Tod wird mich aufhalten.
Unter dem machtvollen Einfluss eines magischen Dolches bringt ein junger Prinz schreckliches Unheil über das Königreich seines Vaters. Ausgestattet mit dem Sand der Zeit und unterstützt von einer verführerischen Prinzessin macht er sich auf den Weg, das von ihm ausgelöste Unheil wieder rückgängig zu machen.

FEATURES:
- Setzen Sie den Sand der Zeit weise ein, um die Vergangenheit rückgängig zu machen, in die Zukunft zu sehen oder die Gegenwart erstarren zu lassen
- Schnell werden Sie die akrobatischen Bewegungen und Kampftechniken des Prinzen beherrschen, die er zum Überleben im alten Persien dringend braucht.

Amazon.de

Prince of Persia: The Sands of Time ist nach dem eher enttäuschenden Prince of Persia 3D endlich eine würdige Fortsetzung, die geschickt Altes mit Neuem verbindet und so sowohl Anhänger des Original-Prinzen (noch in 2-D und immer schön von links nach rechts und umgekehrt) als auch Fans des modernen Action-Adventures anspricht. Während sich Erstere über gewagte Sprungpassagen, Stachelwalzen und das halsbrecherische Hangeln an winzig kleinen Mauervorsprüngen freuen, werden Letztere über die traumhafte Grafik und die neue Gewandtheit des Prinzen staunen. Denn dieser kann nun viel mehr als nur hüpfen; von dem, was unser Prinz hier zeigt, kann sich so mancher Akrobat noch etwas abschauen!

Ebenfalls mehr in den Vordergrund gerückt wurde die Story -- im Original kam diese nicht über "Rette die Prinzessin" hinaus. Die Handlung dreht sich um einen sagenhaften Dolch, der die Macht hat, die Zeit zu kontrollieren; mehr soll hier zur Story allerdings nicht verraten werden. Unser junger Prinz ist im Besitz dieses Dolches und muss das Königreich seines Vaters vom Bösen befreien. Mehr oder weniger hilfreich steht dem Prinz eine mysteriöse junge Frau zur Seite, die mehr über den Dolch zu wissen scheint.

Spielerisch gibt es an Prince of Persia: The Sands of Time nichts auszusetzen. Wendig bewegt sich der Prinz durch traumhafte Level, läuft an Wänden entlang, schwingt an Stangen, klettert Pfeiler hinauf und hangelt sich an Mauervorsprüngen entlang. Im Kampf zückt der Prinz sein Schwert und springt in Zeitlupe über seine Feinde, dreht sich elegant im Sprung und versetzt dem Feind einen tödlichen Schlag. Gerade die Kämpfe sind eine absolute Augenweide und ein echtes Highlight. Ist ein Feind besiegt, sollte der Prinz tunlichst mit der Dreieck-Taste den Dolch der Zeit einsetzen und den Sand einsammeln, den der besiegte Feind hinterlässt -- ansonsten erhebt sich der Feind nämlich wieder und kämpft von Neuem. Der im Dolch eingesammelte Sand hat eine extrem wichtige Funktion: Fällt der Prinz nach einem ungeschickten Sprung ins Leere und somit in seinen sicheren Tod, hilft ein beherzter Druck auf die linke Schultertaste. Die Macht des Dolches sorgt nun dafür, dass die letzten Sekunden rückwärts ablaufen und der Prinz dem Tod ein Schnippchen schlagen kann.

Einziger Kritikpunkt am ansonsten wunderschönen Spiel: Die Kameraführung ist manchmal eine echte Strafe. Nicht selten muss man den Dolch bemühen, weil man einfach nicht gesehen hat, wo es weitergeht und schon wieder ins Leere gesprungen ist. Ansonsten ist Prince of Persia: The Sands of Time wegen der genialen Grafik, dem stimmungsvollen Sound (vor allem die deutschen Sprecher seien hier gelobt) und dem tollen Gameplay auf jeden Fall ein Pflichttitel. --Ines Heidrich


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Spiel mit hoher Erwartung gekauft, da es hochgelobt und empfohlen wurde.
Beim ersten Spielen war ich begeistert, meine Erwartungen wurden übertroffen und ich habe mich gefragt, warum mir dieses Spiel vorher noch nie untergekommen ist...
Naja, nun habe ich die Hälfte durch und habe es erstmal weggelegt...ich habe die Geduld erstmal verloren, da es zu wenig Abwechslung gibt, da jedes Level vom Prinzip her gleich abgebaut ist. Die Gegner steigern sich im Schwierigkeitsgrad, das ist natürlich perfekt, jedoch treibt es mich zum Wahnsinn, daß soviel Glück zum Gewinnen von Nöten ist, zumindest bei mir. Denn bei jedem weiteren versuch reagieren die Gegner anders...mal sind sie besonders agressiv, mal muß ich mich bemühen, erst Aufmerksamkeit auf mich zu lenken.

Jedoch habe ich natürlich auch weitere positive Aspekte an dem Spiel:
Die Grafik ist für Gamecubeverhältnisse fantastisch! Super sind auch die Spracheinheiten zwischendurch, die einen mit der Musik zusammen wirklich in die Welt des persischen Prinzen entführen.
Das Kampfsystem ist das beste, das mir je untergekommen ist! In der Fortsetzung des Spieles (Warrior Within) wird dieses auch noch erheblich gesteigert und verschwert, was den Spiel- und Kampfspaß enorm erhöht.

Alles in allem ist das Spiel ein absolutes Muß!
Selbstverständlich ist natürlich, daß man mit sands of time beginnt und mit two thrones endet... ;)

Absolute Kaufpflicht, auch wenn das Spiel einen zu Wahnsinn treiben kann...was auch mal sehr schön sein kann!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Was würdest du machen, wenn du die Zeit beherrscht ?
Ich finde das Spiel einfach traumhaft! Grafik und Sound sind der Hammer! Ich hätte nie gedacht, das es so einfach zu steuern ist, trotz der komplizierten Moves :)
Die Kämpfe und die Zeitkontrolle sind dann das absolute Sahnestück! Persönlich finde ich das Spiel noch wesentlich besser als Tomb Raider (von dem ich alle Teile habe).
Einzig die stellenweise etwas blechern klingende Sprachausgabe hätte man wirklich besser machen können!
Ansonsten würde ich das Spiel zu jeder Zeit sofort wieder kaufen, denn es ist absolut klasse!
Katja
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
... spielt man diese Softwareperle leider nicht, aber:
Obwohl ich schon seit fast zwei Jahrzehnten Videogames spiele, ist mir der Prince of Persia bisher noch nie untergekommen. Jetzt erst, nach dem Erscheinen des dritten Teiles der Saga habe ich Sands of time und Warrior within erstanden. Ich muss sagen: es hat sich gelohnt!
Das Spiel ist trotz fortgeschrittenen Alters grafisch wunderschön umgesetzt, die Animationen des Thronfolgers sind allererste Sahne. Die Jump`n`run Passagen sind teilweise knapp an der Frustgrenze und manche Kämpfe muss man schon einige Male bestreiten. Die musikalische Untermalung könnte passender nicht sein und lässt orientalische Stimmung aufkommen, auch die Sprachausgabe ist sehr gut gelungen! Der Sand der Zeit erlaubt das Zurückspulen der Zeit, was tödliche Fehler ungeschehen macht. Nach kurzer Spielzeit schon war ich süchtig und nutzte jede freie Minute zum Weiterspielen.
Leider ist die Spieldauer mit rund 10 Stunden relativ gering aber der zweite Teil wartet schon... Und dann gibt es ja noch das neueste Werk: The two thrones
Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 11. November 2004
... ist ein Titel den ich Prince of Persia ohne Zögern verleihe. Die Story und Präsentation sind über jeden Zweifel erhaben, und auch die Steuerung überzeugt durch Eingängigkeit.
Ich hatte beim spielen kein einziges mal ein Frusterlebnis oder gar Langeweile, das Spiel fügt sich einfach zu einem großen Ganzen zusammen.
Überzeugend fand ich auch die Abwechslung zwischen Geschicklichkeits- und Kampfeinlagen.
Dass das Spiel nicht superlang ist, stört mich persönlich überhaupt nicht, da ein intensives und unheimlich dichtes Spielgefühl vermittelt wird, das mir viel wichtiger ist als eine lange Spielzeit.
Macht einfach unheimlich viel Spaß!
P.S.:Von den unten erwähnten Bugs habe ich keinen feststellen können.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Spiel ist absolut top und hat mich mehr als positiv überrascht. Ich bin eigentlich eher skeptisch an den Titel herangegangen, aber nach den Testberichten in diversen Magazinen habe ich mir das Spiel doch zugelegt. Was einem gleich zu Anfang ins Auge springt, ist die traumhafte, atmosphärische und "weiche" Grafik des Spiels und die flüssigen Animationen des Hauptcharakters. Auch die Zwischensequenzen sehen total genial aus!
Die Story des Spiels wird als Erzählung präsentiert. Das heißt, der Prinz von Persien erzählt euch alles wichtige und "unwichtige", was passiert ist, und das ist auch einer der Hauptgründe, die das Game so interessant machen!
Die "Rätsel" sind vom Schwierigkeitsgrad her durchaus zu meistern, und Akrobatikeinlagen des Prinzen, die auf den ersten Blick unmöglich erscheinen, gehen bald fast wie von selbst von der Hand.
Nebenbei sei erzählt, dass "Prince of Persia" auf Deutsch synchronisiert worden ist, und das verdammt gut. Die Qualität der Sprachsequenzen lassen zwar manchmal zu wünschen übrig, aber die Sprecher sind erste Sahne!
Für mich ein Spiel, das in jede Adventure-Sammlung gehört! Punkt!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen