Facebook Twitter Pinterest
Schwertransport Simulator ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Schwertransport Simulator

von UIG
Plattform : Windows Vista, Windows XP, Windows 7
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
2.4 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
7 neu ab EUR 0,99 8 gebraucht ab EUR 0,88

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Schwertransport Simulator
  • +
  • Australien Road Trains: Die Simulation
Gesamtpreis: EUR 27,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B002FTJZD2
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 21. Januar 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.418 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Schwertransport Simulator
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.


Als Spediteur mit der Ausrtihtung auf Schwerlast-Transporte gehen Sie keinem Transportproblem aus dem Wege. Ob Zwerge oder Giganten, ob "normales" Schwergut oder Frachtstücke von über 100 Tonnen, Sie bringen alles sicher zu jedem Ziel.

Leistungsfähige Zugmaschinen in verschiedenen Nutzlastenklassen, die jeweils erforderlichen Sattel- und Trailer sorgen für eine präzise Transportdurchführung. Und für Spezialtransporte mit außergewöhnlichen Abmessungen stellen auch Hindernisse, wie Schilder kein Hinderniss da. Eine gute Planung ist die Basis für einen reibungslosen Ablauf. Die sorgfältige Ausarbeitung der Fahrtroute, eine genaue Zeitplanung und das perfekte Absetzen der Fracht im Zielgebiet gehören zu Ihren Routineaufgaben.

Zur realistischen Darstellung wird eine 3D-Grafikengine eingesetzt, die zu jeder Zeit das Geschehen übersichtlich und realistisch darstellt. Stück für Stück wird der Spieler erfahrener und erhält dadurch umfangreichere Aufträge, die die ganze Aufmerksamkeit und das Geschick fordern. Ein Level gilt als gelöst, wenn innerhalb der vorgegebenen Zeit die entsprechenden Aufgaben erfüllt wurden. Weitere Ereignisse beeinflussen immer wieder das laufende Geschehen.

Schwertransport Simulator
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Schwertransport Simulator
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Schwertransport Simulator
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
















Features:

  • Komplette, detaillierte Landschaft in 3D-Grafik

  • Fesselnde, fortlaufende Karriere

  • Atmosphärische Wetterdarstellung

  • Unzählige Aufgaben warten auf den Spieler Missionen mit Highscorefunktion, dadurchlanganhaltender Spielspaß

  • Freispiel nach dem Meistern aller Aufgaben möglich

  • Großer Übungsplatz

  • Intuitive Steuerung per Tastatur und Maus

Systemvoraussetzungen:

Minimum:
Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7
Prozessor: 2 Ghz Intel oder AMD
Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
Festplattenspeicher: 750 MB freier Speicher
Grafikkarte: Geforce ATI Radeon ab 128 MB
Sonstiges: DirectX 9.0c oder höher

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC Verifizierter Kauf
Es fällt mir wirklich schwer positive Worte für dieses Spiel zu finden- ich beginne einfach von vorne:

Die Installation ging unglaublich schnell, da es sich um eine sehr sehr kleine Datei handelt. Beim ersten Start stellt man die Grafikeigenschaften ein und schon kann es losgehen. Die Optik ähnelt einer schlechten Smartphone App inklusive ihrer schlechten Steuerung. Ich habe einen PC, der ohne Mucken GTA 5 und ähnliche Titel schafft, aber dieses Spiel zwingt ihn in die Knie. Wieso? Ich befürchte eine schlechte Programmierung. Tastenbefehle werden leider erst nach Sekunden umgesetzt und die Grafik stottert extrem, sodass ein "gegen die Wand Fahren" garantiert ist. Die Bremsen funktionieren erst gar nicht, bzw. erst nach laaaaanger Zeit. Ich finde das schlecht und schade - schade um das Geld! Aber so sei es, auch da muss man durch. Ich empfehle dieses Spiel absolut nicht weiter!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Charles the Bookeater VINE-PRODUKTTESTER am 15. Dezember 2009
Plattform: PC
Als begeisterter Spieler des "18 Wheels of Steel Extreme Truckers", bei dem ich bereits riesige Frachtcontainer, Hubschrauber, Bagger, Betonröhren, Baumstämme und Gefahrgut über Eisstraßen in Alaska und schmale Anden-Pässe transportiert habe und bei dem ich mit 5 Hängern an einer Zugmaschine quer durch Australien gefahren bin, habe ich mir nun auch den Schwertransport-Simulator zugelegt.

Und ich bin mehr als schwer enttäuscht.

Die Grafik wirkt wie aus grauer Vorzeit und ist Meilen von der des Extreme Truckers entfernt. Grobe Texturen, eintönige Umgebung, vieles schlichtweg einfarbig. Wenn ich fahre, baut sich selbst auf meinem 2,5 GHz QuadCore-Rechner mit einer NVidia 9800 GT die Landschafts-Grafik nur stückweise und scheibenartig auf, sowas habe ich zuletzt auf meinem 486er Mitte der 90er Jahre erlebt. Die aufdringliche Musik schaltet man besser gleich ab, die Geräuschkulisse insgesamt überzeugt nicht wirklich. Doch das Beste ist die Steuerung - denn schon kontrolliertes bremsen und beschleunigen werden hier zu einer Herausforderung. Man muss beinahe ein Gran Tourismo-Meister sein, um nicht eine Straßenlaterne nach der anderen umzunieten (die verschwinden dann übrigens spurlos) und immer rechtzeitig zum Stehen zu kommen. So holpert man regelmäßig über den Straßenrand und bleibt dann mit einer vor PS strotzenden LKW-Zugmaschine am Bordstein oder an einer Miniböschung hängen als wäre es ein Dreirad mit angezogener Handbremse.

Spätestens wenn man den ersten Hänger angekoppelt hat, sollte man nicht mehr auf die Idee kommen eine Kurve zu fahren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Dieses Spiel ist ungefähr so realistisch wie Pacman. Wenn es eine Simulation sein soll, wo ist dann der Verkehr, wo ist das realistische Fahrverhalten und wieso kann man kein Lenkrad verwenden? Da ist es glaubwürdiger in GTA 4 mit einem Lkw rumzufahren!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Ich war happy als ich gesehen habe das es bald auf den Markt kommt.

Vorbestellt und gewartet. Der Termin verschob sich ein paar mal. Die Beschreibung war verlockend. Organisieren Sie den Transport, schaffen sie Hindernisse aus dem Weg, usw.

Bin von dem Spiel echt nicht begeistert.
Kaum Details, keine richtigen Herausforderungen, keine eigene Festlegung von Strecke mit Polizei usw möglich. Im richtigen Transportgewerbe wäre es ein Traum solche Transporte machen zu können.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
...Denn selbst dafür ist die Zeit zu Schade. Die Grafik ist total Veraltet. Das fahrverhalten lässt ebenso zu wünschen übrig. Die Tastenkonfiguration konnte ich nicht verändern desweiteren gingen bei mir weder Lenkrad noch Controller. Kurzum für mich ist das Spiel Uninteressant geworden. Unter einer Simulation verstehe ich etwas anderes.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Habe mittlerweile einige Kilometer gefahren und über 40.000 Hühner verdient und muss sagen, man hat noch immer lust auf weiterspielen.

Die grafische Umsetzung ist für diese Preislage ok, bugs und Klitschies halten sich bis jetzt sehr in Grenzen (Zugmaschine kippte einmal im Hafen aus nicht ganz erkennbaren Gründen um), man bleibt auf Wiesen leicht stecken und die Hütchen an Baustellen kippen ganz realistisch um oder lassen sich mit den Rädern beim vorbeifahren wegkicken.

Wenn man sich etwas hoch verdient hat (ab 40.000 was auch immer), gibt's eine neue Zugmaschine, wo man sogar etwas Inventar sehen kann.

Ich nutze noch immer XP mit einer Geforce GT630-Grafikkarte (bin halt nur Gelegenheitsspieler mit geringen Ansprüchen), das Spiel läuft aber fast ruckelfrei, habe da schon schlimmeres erlebt. Man kann ja einstellen, ob es schnell oder detailreich laufen soll - bei mir klappst auch auf der höchsten Stufe.

Der Action-Faktor hält sich natürlich in Grenzen, das ist bei den Flug- , Schiffs- oder Bahnsimulatoren aber meist nicht anders. Das Spannenste ist meist der Start und die Ankunft/Landung.

Lkw fahren sieht nunmal in der Realität genau so aus - laden, fahren mit (offiziell) max. 60 bis 80 km/h bis zum abwinken, abladen. Zwischendurch ab und an knifflig rangieren.
Hier in dieser Simulation hat man immerhin keinen Zeitdruck, einzig die Tankanzeige muss man im Auge behalten. Fast eine ganzenTank voll Diesel für einstellige Fahrkilometer ist allerdings schon sehr übertrieben. Soll wohl die Spannung erhöhen...

Gesamtbillanz: Recht unterhaltsam für den, der/die mit solchen Simulationen was anfangen kann.

Spielanleitung auf Erfahrungswerte beruhend siehe Kommentar der neuesten Bewertung vor mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC