Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.10.2012 13:42:57 GMT+02:00
Woody vom See meint:
H! Eine Frage: Ich habe den Samsung UE40.. an meine Stereoanlage angeschlossen, bekomme leider keinen Ton aus der Selbigen. Kabel stimmen, intern (am TV) habe ich ebenfalls auf "externe LS" umgeschaltet. Mein alter TV (Philips) funktioniert mit den gleichen Kabeln und Steckplätzen. Hat noch jemand die gleiche Erfahrung? Sonst ist das Teil TOP! :-)

Veröffentlicht am 29.01.2013 10:49:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.01.2013 10:57:01 GMT+01:00
abbo meint:
Ist schon länger her, hast du das Problem gelöst?
UE40ES6100 hat keine Chinch Audioausgangsbuchsen.
Also hast du die Stereoanlage mittels einem Adapter an den Kopfhörerausgang angeschlossen? Vielleicht mußt du im Samsung-Menü etwas anders einstellen.
Das ganze ist aber keine Ideallösung.
Besser du verwendest den TV Digitalausgang (S/PDIF) mit einem "Digital-Analog-Wandler / Konverter"
Zum Beispiel den günstigen:
Audio Konverter Wandler Digital (Toslink und Koaxial) zu Analog (Cinch) - Digital zu Analog Audiowandler mit Netzteil und Toslinkkabel
Der kann Digital (Toslink und auch Koaxial) zu Analog (Cinch) wandeln.
Kostet 22,75Euro und es ist alles dabei. Du brauchst nur noch dein Stereo-Audiokabel.

Veröffentlicht am 17.12.2013 19:55:33 GMT+01:00
RagNar meint:
Verwenden sie einfach ein optisches Kabel. Zumindest wenn sie dieses an ihren Verstärker/Receiver so einen Anschluss hat. Das ist viel besser als über den Kopfhörerausgang zu gehen. Und irgendwelche Umwandler oder Konverter sind da auch überflüssig ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.07.2014 12:03:10 GMT+02:00
Dragon64 meint:
@abbo
DU BIST MEIN HELD !!!
Danke für diesen genialen Tip.
@RagNar
Wenn das Wörtchen "Wenn" nicht wär....
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  4
Erster Beitrag:  23.10.2012
Jüngster Beitrag:  13.07.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt