Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Typhoon MIC Acoustic Bass Vibration PC-Stereo-Headset

3.9 von 5 Sternen 174 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Durch einen zusätzlichen USB-Anschluss für die Stromzufuhr wird der Bass nocheinmal extra verstärkt.
  • integrierter Superbass
  • hochwertiges Mikrofon integriert

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTyphoon
Modell/SerieBass Vibration Headset
Artikelgewicht962 g
Produktabmessungen28,6 x 22 x 10 cm
Modellnummer4019337600117
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0000WTIRY
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 174 Kundenrezensionen
Produktgewicht inkl. Verpackung499 g
Im Angebot von Amazon.de seit21. September 2006
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Durch einen zusätzlichen USB-Anschluss für die Stromzufuhr wird der Bass nocheinmal extra verstärkt und sorgt so für ein unvergleichliches Basserlebnis. Durch den eigens dafür integrierten Superbass werden Sie Ihren Ohren nicht trauen. Über einen Schalter am Kabel (mit dem Sie übrigens auch die Lautstärke stufenlos regeln können) kann die Bassintensität notfalls aber auch reduziert werden ..... Desweiteren ist hochwertiges Mikrofon integriert, dass flexibel und frei justierbar angebracht ist. Erst wenn Sie es probegehört haben, werden Sie wirklich verstehen können, wovon wir reden, wenn wir "Bass" sagen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich besitze das Produkt nun seit wenigen Tagen und besaß zuvor weitere Headsets von Logitech(20€-50€) und auch normale Kopfhörer von Sennheiser(80€-120€).

Die Qualität ist erstaunlich hoch, auch wenn sie nicht mit einem Sennheiser vergleichbar ist, dieser liegt in einer anderen Klasse, alleine schon wenn man den Preis betrachtet. Aber sie sei auch nicht zu unterschätzen!

In Komfort reicht Typhoon mit seinem Produkt auch nicht an Sennheiser oder Logitech heran. Der Bügel ist großzügig verstellbar, doch die Ohrpolster sind leider zu klein ausgefallen, bzw. Schaumstoff wurde zu gering verwendet um genug Platz für das gesamte Ohr zu schaffen.

So kommt es nach einiger Zeit zu einem unangenehmen Drücken auf die Ohrmuscheln.

Das Kabel ist sehr lang, was natürlich sehr positiv zu vermerken ist.

Das Mikrofon bietet Qualität mit der man zufrieden sein kann, solange man nicht Gesang aufnhemen will, langt sie alle mal (VoIP o.ä.).

Hätte Typhoon mehr auf die Ohrpolsterung geachtet, wäre das Produkt in seiner Preisklasse unschlagbar, doch leider ist dies der Knackpunkt.

Die Klangqualität ist für den Preis ebenfalls unschlagbar.

Wer ein Headset haben will das nicht viel kostet und viel bietet, ist mit diesem Produkt auf jeden Fall gut beraten.

Doch wer intensiv Musik damit hören möchte und nur gelegentlich VoIP nutzt und dies auch nicht stundenlang) sollte doch eher zu einem Sennheiser greifen, da es einen sehr guten Tragekomfort bietet, von Klangqualität gar nicht erst zu sprechen.

Ich war sehr positiv überrascht, obwohl es nach einigen Stunden nutzen anfing zu drücken.

Christoph C.
3 Kommentare 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe das Headset nun seit einem halben Jahr in Gebrauch und kann mit ruhigem Gewissen sagen, das ich es einem intesiven Langzeittest unterzogen habe!

Die Qualität des Mikros ist sehr gut! Sogar, wenn das Headset einen Meter neben mir liegt sind Skype-Gespräche wunderbar möglich!

Die Quali der Kopfhörer ist ebenfalls sehr gut. (Wenn man natürlich ein Sound-Spezialist ist, wird es nicht ausreichen, aber dann kauft man auch ein anderes Produkt.)

Die allgemeine Verarbeitung muss ich ebenfalls wieder mit sehr gut bewerten.

Es wakelt nichts, es ist bequem und dämmt Umgebungsgeräusche sehr gut ab, da die Hörer die Ohren gut abdecken ohne zu groß zu sein!

Die Bassfunktion ist zu Beginn recht lustig, aber nicht wirklich sinnvoll. Wozu brauche ich Vibrationen am Ohr? Wenn ich Bassvibrationen will, benötige ich ein vernünftiges Tonequipment und kein Headset, weshalb ich diese Funktion nicht in die Gesammtbewertung einfliesen lasse.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich benutze dieses Headset nun seit ein paar Wochen und muß sagen: wow! Ich war erst skeptisch bei dem Preis aber es war unbegründet. Die verarbeitung ist super. Das Headset macht einen sehr robusten Eindruck und da es mir auch schon oft runtergefallen ist, kann ich sagen, dass es wirklich robust ist. Mein Bruder (16) hört sehr gerne laute Musik und er wollte nie Kopfhörer benutzen, weil er die Musik gerne "fühlt". Mit diesem Headset konnte ich ihn nun überzeugen, dass man Musik auch mit Kopfhörern fühlen kann. Die Bass Vibration funktion ist wirklich beeindruckend - ich möchte sie nicht mehr missen. Bei Musik mit viel Bass fliegen einem fast die Ohren weg!
Wer behauptet, dass man kaum einen Unterschied merkt, der sollte mal ein Lied mit Bässen hören und nicht ohne, dann merkt man es auch ;-)
Wenn jemand behauptet, dass das Headset bei Programmwechseln oder Scrollen Geräusche macht, dann liegt es am PC und eindeutig _nicht_ am Headset! Das hat etwas mit den "Innereien" des PCs und deren Qualität zu tun. Bei mir ist kein Rauschen, knirschen, schaben oder sontswas zu hören - einfach nur ein Glasklarer Klang!
Das Mikrofon liefert ebenfalls einen super Klang. Es ist kein rauschen, knarren oder sonstwas zu hören - ebenfalls Glasklarer Klang.
Eindeutige Kaufempfehlung!
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe vor kurzem das Headset als Ersatz für mein altes Sennheiser erworben.

Der Klang geht in Ordnung, wobei speziell der Bass durchaus druckvoll ist. Trotzdem ist er zum Musikhören eindeutig zu undifferenziert - wer anderes behauptet, verwechselt wohl Lautstärke mit Klangqualität.

Das 'Bass-Vibration'-Feature ist wohl eher als nettes Gimmick zu betrachten u. dürfte zudem potentiell eines der augenscheinlichen Probleme des Headsets verschärfen, nämlich die zu diesem Preis angemessene, aber augenscheinlich mäßige Verarbeitung - die 'Sollbruchstellen' am Übergang vom Bügel zu den Ohrmuscheln sind kaum zu übersehen.

Was das integrierte Mikro angeht, so bietet dieses genau wie der Rest des Pakets eine hinreichende, aber nicht wirklich überzeugende Leistung - ziemlich rauschig, aber noch verständlich.

Was den Tragekomfort angeht, so ist dieser generell ziemlich gut, aber (wie in einer anderen Rezension auch erwähnt) Brillenträger bekommen längerfristig Probleme - aber dies gilt wohl für viele geschlossene Headsets. Noch zu erwähnen wäre, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit die Möglichkeit besteht, dass der Überzug der Polsterung sich in absehbarer Zeit löst - zumindest sollte man das Headset wohl besser nicht mit nicht völlig trockenen Haaren tragen.

Summa summarum würde ich 3 Sterne vegeben - die Qualität ist gemessen am Preis durchaus hinreichend u. das Produkt erfüült seine Aufgabe. Alllerdings ist es keinesfalls der 'Preis-Leistungskiller' - für einen höheren Obolus bekommt man meist auch deutlich bessere Qualität - und die Verarbeitung lässt bei genauerem Hinsehen kaum auf eine lange Lebensdauer hoffen.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden