20% Rabatt Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More White Steens: Bis 10% Extra-Rabatt auf ausgewählte Möbel Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC HW16
 
Two

Two

1. Januar 2011
4.4 von 5 Sternen 69 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 10. Juni 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 6,99
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
3:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
3:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
2:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:56
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
3:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
3:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
3:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
3:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
3:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2011
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2011
  • Label: WE LOVE MUSIC
  • Copyright: (C) 2011 Koch/Universal Music - a division of Universal Music GmbH / Germany
  • Gesamtlänge: 41:19
  • Genres:
  • ASIN: B0051Z3VUU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 69 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.894 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Da haben sich zwei millionenschwere Musiker zusammengefunden. Millionenschwer von den Verkäufen her. Thomas Anders verkaufte mit Modern Talking über 120 Mio. Platten auch auch Uwe Fahrenkrog-Petersen, Produzent einiger Werbejingles und vor Allem, aller bekannten Nena-Hits, kann mit Millionen verkauften Platten aufwarten. Getroffen haben sie sich am Frankfurter Flughafen und beschlossen zusammen zu arbeiten, die Idee zum Duo entstand dann während der Produktion.

Songreviews:

1. Gigolo - Synthesizer, Synthesizer, Synthesizer. Die Liebe und Wurzeln zu und in den 1980ern teilen beide. Das merkt man ganz klar an ihrer 1. Singleauskopplung. Auch wenn das nicht der stärkste Song vom Album ist, so plante Universal taktisch diese Steigerung mit ein. Lässiger Beat, frecher Text und viele Sythies.

2. No more tears on the dancefloor - Die 2. Singleauskopplung, mit einem auf Mallorca produzierten Video, ist eine tolle Disco- und Dancenummer. Gut tanzbar und viele Disco- und Elektroeffekte sind vorhanden. Eindeutig einer der stärksten Songs des Albums.

3.Summer of Love - Lässiger Beat und ein sehr eingänger Refrain versprühen Sommerfeeling. Cocktails, rauschendes Meer und sich im warmen Wind bewegende Palmenhaine sind nur einige Assoziationen, die man bei dem Song kriegen kann. Alles versetzt mit den beliebten Syntieeffekten.

4. Wicked Love - Dieser Song ist ein bissche crazy. Er ist 80er pur und auch die höhren Chöre, bekannt von Modern Talking, finden als Stilelement der 1980er in diesem Song ihren Platz. Mit vielen Soundeffekten und verspielten lyrischen Feinheit wird man bei jedem Hören immer wieder was Neues entdecken.

5. Mr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Stopp! Nicht gleich angewidert wegklicken!! Denn das hier ist - anders als schon wieder zu oft behauptet - KEIN billiger Abklatsch von Modern Talking! Sicher, die Stimme von Thomas Anders prägt dieses Premiere-Album, wir hören hin und wieder die belächelten Kastraten-Passagen und ja, die Texte befassen sich mit männlichen Prostituierten (Gigolo) und Stöckelschuh-Soldaten (Army of Love). Das ist gefühlsmäßig schon nah dran an Bruder Ludwig (Brother Louie) und dem fahrbaren Untersatz des Apachen-Häuptlings Geronimo (...). Aber aufgepasst: Durch Fahrenkrog ist alles doch etwas Anders ;-). Hier trifft der manchmal etwas stampfige Disco-Sound der 80er auf ganz moderne, frisch-freche Klänge. Die hymnenhaften Melodien verirren sich nicht in Belanglosigkeit, sondern bleiben quirlig und abwechslungsreich (No more tears on the dancefloor, Mr. Moon). Die Stimme von Thomas Anders muss nicht künstlich aufgestylt werden, um ausdrucksstark zu bleiben (Wicked Love). Übrigens ist das Ganze ein echter Jungbrunnen für den musikalisch schon fast nach Russland emigrierten Sänger! Klar, Modern Talking war Kult und Trash zugleich. Heiß geliebt und verachtet, hochgelobt und medial massakriert. Das ist alles schon 'ne Weile her, doch die alten Reflexe sind noch da, wie man an unnötig negativen Blogeinträgen dieser Tage bemerkt: Diese unglückliche Mischung aus Neid und Gehässigkeit, als Reaktion auf den jahrelangen kommerziellen Erfolg dieser Art der Popmusik und dem (mitunter peinlichen) Auftreten der Protagonisten in der Vergangenheit. Das alles löst bei den noch immer aufgeschlossenen Hörern Trotz aus, aber auch Scham. Nach dem Motto: Wer so etwas hört, ist peinlich. Das sitzt tief.Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe zur Zeit dank "30" totale Modern Talking Zeit. Ich hoere mir die Songs an und schwelge in Erinnerungen. Modern Talking 2000 ist aber auch Anders Fahrenkrog. Das Album koennte ebenso von Dieter sein. Es glaenzt durch Ohrwuermer en masse. Es ist ein total cooles Album und jeder MT Fan wird es lieben. Testet MR MOON oder WICKED LOVE. Gigantische Dancesongs. Oder SUMMER OF LOVE laesst euch zurueck in den Sommer fliegen. Absolute Singlesanwaerter waeren auch HIT OR A MISS oder WHY DO YOU CRY gewesen. Letzterer Song wurde in Russland als Single rausgebracht. Ich liebe dieses Album.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Ein wirklich ganz tolles Dance Album das ich bis heute immer wieder auflege. Es besticht durch tolle Ohrwuermer und ist tanzbar und abwechslungsreich. In Deutschland kam das Album m. W. in den offiziellen Media Control Verkaufscharts auf die 11. Ein toller Erfolg, aber ich haette dem Album noch eine hoehere Position gegoennt. Auch kam Thomas Anders das erste mal in diverse andere europaeische Charts (zb Schweiz), das Album ist und war ein super Erfolg. Hoffentlich war die "Two" wie ja angekuendigt nicht das letzte Album der zwei.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
sehr gutes pop album ein mix aus modernen sowie typischen 80er jahre sound mit leichter erinnerung an modern talking.thomas anders hat eine sehr gute stimme die hier gut zur geltung kommt man kann dieses album kaufen ohne das es einem peinlich sein muß das sehen auch wie es scheint die deutschen so den das album ist bereits relativ weit oben in den charts angelangt und das ist auch gut so.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden