Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 8,60
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Tree Savers
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Twenty Thousand Leagues Under the Sea (Konemann Classics) (Englisch) Gebundene Ausgabe – Dezember 1995

4.2 von 5 Sternen 59 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, Dezember 1995
EUR 23,19 EUR 0,97
1 neu ab EUR 23,19 10 gebraucht ab EUR 0,97
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

by far the best translations/critical editions available ... known internationally as a topnotch scholar Science-Fiction Studies -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Werbetext

Jules Verne's much-loved classic about adventures beneath the waves -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
nur von der aufmachung des buches hat mir selbiges nicht gefallen das papier ist nicht schön und das cover kommt "komisch" rüber aber ich mein des soll niemanden abhalten das buch zu kaufen wenn er die geschichte lesen will
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. Februar 2003
Format: Taschenbuch
Ich bin durch dieses Buch zum absoluten Jules Verne - Fan mutiert. Eigentlich habe ich mir das Buch zunächst nur bestellt, weil es bei diesem Verlag so billig war. Als ich jedoch anfing zu lesen, war ich vollends begeistert. Verne beschreibt die Technik der Nautilus und die marine Tierwelt atemberaubend schön und aufregend. Die Handlung wird dabei fast Nebensache. Das einzige Problem stellten für mich die vielen Fachausdrücke dar, die ich natürlich beim normalen Schulenglisch nie zu hören bekommen hatte. Auch meine Freundin, die sich sehr für Biologie interessiert fand es sehr amüsant, die (teilweise überholten) Vorstellungen eines Jules Verne über Wale, Quallen und anderes Meeresgetier zu lesen.
Inhalt: Arronax und sein Diener Conseil machen sich auf die Suche nach einem "Seeungeheuer", das die Weltmeere unsicher macht. Dabei handelt es sich jedoch um die Nautilus, das Schiff des Kapitän Nemo, an dessen Seite Arronax und Conseil Abenteuer in den Tiefen des Meeres bestreiten werden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 28. August 2003
Format: Taschenbuch
In "20.000 Leagues Under the Sea", Jules Verne excells in describing the unforgettable journey of a scientist who, with his companion, is forced to stay on board of the submarine "Nautilus" and its mysterious master, Captain Nemo. It is a most mesmerizing voyage through all the oceans down to
the Antarctic Sea with thrilling passages of scientific value.
The author also captures the reader by an unclear but fascinating description of the main-character, Nemo, and the crew on board, emotional and psychological attempts to explain
their characters, geographical descriptions of places all around
the world and undersea, and various descriptions of different
foreign cultures. Considering that the author lived one hundred
years ago, when nobody had heard of submarines before nor would
imagine their invention, this book can be called a successful
piece of fiction containing scientific details and a compelling
story all in one. Although certain scientific descriptions - for instance the nomenclatures of fishes etc. - might appear
a bit boring to the "ordinary" reader (the layman), one chapter
after another is followed by exciting events which are going to
make the voyage unforgettable, both to the characters involved
and to the reader himself.
The book has an "open" ending, Captain Nemo stays a mystery to the reader, although the reader might be more able to interpret what had really happened to the captain who preferred life undersea to life on the continent.
A must for every Jules Verne-fan and better than any movie of this novel.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
I first read this book when I was in the 5th grade. I am a big reader so I like challenging books. The beginning was a little slow and dull, but after the men were captured by the Nautilus it became MUCH more interesting.
Life abord the Nautilus was quite interesting. Instead of meat (which they could not get) they ate many kinds of fish and sea plants, which, unless you were told, were indistiguishable from land- raised meat and vegetables. Thoguh they were prisoners, the doctor and his friends were treated like guests. They had many great adventures before finaly escaping.
All in all, very good. I reccomend this to anyone who likes a bit of adventure.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
One of the great problems with Jules Verne is that in the English speaking world he is relagated to the category of "Boys' Own Adventures". On the Continent, however, he is considered a brilliant social commentator, and biting satirist, AND a man who predicted the future. This is a volume that helps set matters to the right.
If you know of "20,000 Leagues" already, you will find little different at first. The plot is still the plot. Nemo is still Nemo, Prof. Aronnax is still pompous and fascinated by the Nautilus and Ned Land....
Ned Land is a flaming socialist.
This is one of the major shifts between the original French and the "cleaned up" English editions. Most of the science of the day was pulled out as a "dull read" and all the Socialism, anti-English remarks, and other commentaries of a "questionable nature" were excised. We Americans have unfortunately been until only very recently only able to find these poor early translations, or translations based on these poor translations. There is much more to Verne than submarines and diving suits. He is a man with a vision of his times, both scientific and political, and his books underline this strongly.
English readers, demand your Verne well-translated! Do not allow yourself to be fobbed off with bowlderized versions! To be able to read as he wrote himself (well, in English, for those of us who don't read French...) is a greater pleasure than merely an amusing old science-fiction story from the 19th century. Reading this book, as Verne /meant/ it to be read, if a pleasure, but also a struggle to understand ourselves and our relationship to the oceans themselves.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen