Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 5,99
inkl. MwSt.
<hza:string id="udp_accessibility_ku_narration_badge"/>
Kostenlos lesen und hören. Weitere Informationen
Kostenlos lesen und hören
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
No Turning Back (The Kathleen Turner Series Book 1) (English Edition) von [Snow, Tiffany]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

No Turning Back (The Kathleen Turner Series Book 1) (English Edition) Kindle Edition

3.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 5,99
MP3 CD
"Bitte wiederholen"
EUR 6,31

Länge: 440 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
PageFlip: Aktiviert Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 3,95 € hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Being a bartender by night and law firm runner by day helps make ends meet for Kathleen Turner. Mostly. Being 23 and single in Indianapolis wasn’t exactly a thrilling adventure, but then again, that’s not what Kathleen wanted. At least, not until she met Blane Kirk.

Navy SEAL turned high-profile attorney, Blane is everything a woman could want. The only problem? He’s her boss.

Blane is known for playing the field and the last thing Kathleen needs or wants is to get involved with him. But when her friend is murdered and it seems Kathleen will be next, she may not have a choice.

Now Blane is the only thing standing between her and people who want her dead, including assassin-for-hire Kade Dennon. Beautiful but deadly, he’ll kill anyone who gets in his way, even the woman who makes him question everything he’s become.

The deeper she sinks into the web of lies and murder, the more Kathleen realizes she can trust no one if she’s going to survive. No one is innocent. Not even Blane.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

A native of St. Louis, Missouri, Tiffany Snow earned degrees in Education and History from the University of Missouri–Columbia, before launching a career in Information Technology. After nearly fifteen years in IT, she switched careers to what she always dreamed of doing - writing. Tiffany is the author of romantic suspense novels such as the Kathleen Turner Series, which includes No Turning Back, Turn to Me and Turning Point. Since she’s drawn to character-driven books herself, that’s what she loves to write, and the guy always gets his girl. She feeds her love of books with avid reading, yet she manages to spare time and considerable affection for trivia, eighties hair bands, the St. Louis Cardinals, and Elvis. She and her husband have two daughters and one dog whose untimely demise Tiffany contemplates on a daily basis.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1861 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 440 Seiten
  • Verlag: Montlake Romance (18. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00AI1L6N6
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #55.267 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine triviale, für mich nicht mehr angenehme Mischung aus etwas Crime und viel Sex, die an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lässt.

Der Plot ist denkbar einfach gestrickt: Kathleen, ein junges, unbedarftes Mädchen, tagsüber in einer Rechtsanwaltkanzlei als "Mädchen für alles" und nachts als Bardame tätig, schmachtet über viele Seiten den gigantisch aussehenden, geheimnisvoll wirkenden reichen Society-Anwalt und Frauenhelden Blane an, der sich ihr aus unerfindlichen Gründen zuwendet. In einem ständigen Hin und Her zwischen Anziehung und Ablehnung, Selbstzweifeln und Draufgängertum beginnt sie - plötzlich zum Vamp mutierende Unschuld vom Lande - eine ungleiche Beziehung mit ihm. Parallel dazu träumt sie von einem geheimnisvollen, attraktiven Fremden, der mit seinem starken Sexappeal als potentieller Nebenbuhler aufgebaut wird und selbstredend immer da ist, wenn sie ihn braucht. Als ihre Freundin ermordet wird, schwingt sie sich unter der Maxime "Mein Papa - der Polizist - hat mir beigebracht das Recht zu vertreten" in grandioser Selbstüberschätzung zur Hobbydetektivin auf und gerät in Kreise des Cyberverbrechens. In beispielloser Naivität, Unüberlegtheit und Unbelehrbarkeit stolpert sie von einer gefährlichen Situation in die andere, aus der sie jeweils von einem ihrer Helden gerettet wird, - vorzugsweise an seiner starken Brust weinend.

Eine Szene zur Illustration: besagtes, beim Anblick attraktiver Männer dahinschmelzendes, beständig errötendes Mädchen mit großen blauen, unschuldigen Augen begibt sich als Prostituierte (!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Anfangs war ich leicht verärgert: Klischee nach Klische:
Sie = Kathleen bzw. Kat, das zwar nicht mehr unschuldige aber unerfahrene Naivchen aus der Kleinstadt. Kaum Geld und der Meinung, nicht gut genug für Männer wie Blane zu sein.
Er = Blane, der unnahbare, reiche und bestens aussehende Playboy und Teilhaber in der Anwaltskanzlei, in welcher Kat als "Laufbursche" arbeitet. Keine Emotionen lässt er erkennen und ist laufend mit neuen Liebchen zu sehen.
Erste Begegnung der beiden: Mega-peinlich für Kat. Dazu eine mässig spannende Krimihandlung.
Und als sich Blane für Kat zu interessieren begann zeigten auf einmal andere bestaussehende Männer auch Interesse an Kat.
Ich dachte: Alles schon gelesen und oftmals besser als hier.
.
Aber dann...
Kade - Blanes Halbbruder - betritt die Bühne. Ebenfalls bestens aussehend, unnahbar, gefährlich.
Und auf einmal war ich dann doch von der Story sehr angetan. Die Dreiecks-Beziehung, welche sich zwischen Kat, Blane und Kade entwickelt ist wirklich faszinierend und gibt dem Buch einen gewissen Pfiff und sorgt für durchgehende Spannung.
.
.. und so hat sich ergeben, dass ich trotz meines anfänglich wenig positiven Eindrucks doch von Kat's Story in den Bann gezogen wurde. Die Darstellung der Protagonisten (Kat, Blane und Kade)- zwar mit vielen Klischees aber auch mit interessanten Ecken und Kanten - hat mir letztendlich gut gefallen. Insbesondere Kade hat es mir angetan.
.
Mittlerweile lese ich gerade den vierten Teil dieser Serie und es macht immer noch Spaß. Der fünfte Band ist schon vorbestellt und dazwischen ist "Turn on a Dime - Blane's Turn" dran.
.
Empfehlung von mir: Die Reihenfolge einhalten. Die Bücher funktionieren wahrscheinlich auch für sich alleine, es spielen aber Ereignisse aus den Vorbänden später noch eine Rolle.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
"No Turning back" ist das erste Buch in einer Serie. Es ist gut geschrieben, hat einen interessanten Plot, und Kathleen Turner, die Protagonistin, ist sympathisch porträtiert.
Sie stolpert, mehr oder wenig zufällig, bei der Erledigung von Botengängen für die Anwaltskanzlei, für die sie arbeitet, über Dinge, die nicht für ihre Augen und Ohren bestimmt sind.
Plötzlich ist sie umgeben von Männern, deren Absichten nicht klar ersichtlich sind, wenn auch eine gewisse Anziehung nicht zu leugnen ist. Aber nichts ist auf den ersten Blick, wie es scheint, so dass es vielleicht doch besser ist, sich einer Frau anzuvertrauen, um das Rätsel zu lösen.
Die in diesem ersten Buch vorgestellten Charaktere bieten genug Stoff für hoffentlich weitere Bücher.
Absolut empfehlenswert.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist super wenn man mal einen Tag mit Lesen verbringen möchte!!!!!
Super leicht zu lesen, da die Story mega unrealistisch ist und teilweise schon mit "50 Shades of Grey" verglichen werden kann "Graues Mäuschen trifft schönen, reichen Mann mit dunkler Vergangenheit".

Habe das Buch an einem Tag verschlungen und es ist super um einfach mal abzuschalten :-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wie weiter unten geschrieben: Es ist sicherlich keine tiefgründige und pädagogisch wertvolle Literatur. Manche Situationen wiederholten sich in sehr ähnlicher Beschreibung ein bißchen sehr oft. Außerdem sollte man die Logik ab und an nicht zu sehr hinterfragen.

Aber abgesehen davon war's ein spannender Plot mit mir inzwischen wirklich liebgewonnenen Charakteren und ich hab nicht bereut -keine Sekunde lang-, die drei Bücher der Serie, die es bisher gibt, als Deal des Tages gekauft zu haben. Sie waren jeden Cent wert und ich freue mich auf Teil 4.

Wenn jemand also kurzweilige, gute Unterhaltung sucht, sind sowohl dieses Buch als auch seine Nachfolger durchaus zu empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover