Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
1
3,0 von 5 Sternen
CameraSim
Preis:1,51 €

am 29. Juli 2014
Die App zeigt genau ein Motiv: Ein leicht wankendes Mädchen mit einer drehenden Windmühle vor dem Hintergrund eines Spielplatzes mit Rutschen. Der Abstand der Kamera zum Motiv und Beleuchtung der Szene lässt sich vorgeben. Der Vorgabe der Beleuchtung folgt ein automatischer Weißabgleich: die Darstellung der Szene ändert sich nicht, nur das Zusammenspiel der Belichtungsparameter in der Simulation. Fest vorgegeben ist ein Autofokus auf das Gesicht des Mädchens und die Windmühle.

Für die simulierte Aufnahme lassen sich unterschiedliche Objektivbrennweiten wählen. Die Belichtungsparameter ISO, Blende und Verschlusszeit lassen sich manuell vorgeben, oder von einer Zeitautomatik gestützt oder von einer Blendenautomatik. Zusätzlich kann mit der Option 'Stativ' die Simulation einer Verwackelungsunschärfe ausgeschaltet werde. Dann kann die simulierte Aufnahme ausgelöst und im Sucher begutachtet werden.

Die App gibt ggf. noch Tipps wie etwa den, wegen einsetzender Verwackelungsunschärfe die Belichtungszeit zu reduzieren. Wie realistisch die Simulation absolut gesehen ist, kann ich nicht beurteilen.

Fazit: Die App ist gut umgesetzt, die Simulation bietet außer eines großen Brennweiteintervalls und -- rechnerisch, visuell nicht verdeutlicht -- eines großen ISO-Intervalls nichts, was eine etwas bessere Handy-Kamera nicht auch bietet. Wer eine DSLR schon benutzt hat, kann der App sicherlich keinerlei Erkenntnisse abringen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)