Facebook Twitter Pinterest

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tudo Bem!

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,61 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Mai 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 8,61
EUR 5,13 EUR 8,40
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 5,13 2 gebraucht ab EUR 8,40

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Tudo Bem!
  • +
  • Original Jazz Classics Remasters: Virtuoso
Gesamtpreis: EUR 16,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Corcovado
  2. Tears (Razao De Viver)
  3. Wave
  4. Voce (You)
  5. If You Went Away
  6. Que Que Ha?
  7. The Gentle Rain (Chuva Delicada)
  8. Barquinho
  9. Luciana
  10. I Live To Love


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Diese Aufnahme von Joe Pass( ursprünglich auf Pablo erschienen ), entstand anlässlich einer Brasilientour von ihm, allerdings in Hollywood aufgenommen. Ihm wurde eine grossartige Rhythmusgruppe beiseite gestellt u.a. mit Oscar Castro Neves an der Gitarre und Paulinho da Costa ( perc ), die anderen, hierzulande weniger bekannten Musiker Claudio Slon ( dr ) und Octavio Bailly ( e-b ), sind von gleicher Qualität. Don Grusin ( key ) ist bestens bekannt durch Aufnahmen u.a. mit Lee Ritenour. Man hört ziemlich deutlich den Sessioncharakter dieser Aufnahme und vor allem welchen Spass die Musiker im Zusammenspiel haben. Joe Pass spielt hier ausschliesslich mit Pick ( Plektrum ) und ist hier der herausragende Solist, mit wirklichen bemerkenswerten Spielgefühl und wunderschönen Melodielinien. MEISTERHAFT !! Das Programm sind Bossa/ Samba Standards u.a. wie Wave, Corcovado, Gentle Rain, O Barquinho und andere etwas weniger bekannte Tunes. Alle Stücke grooven wie verrückt, besonders Wave und Que,Que Ha sind unbedingte Anspieltips. Joe Pass und brasilianische Musik sind wirkliche eine unschlagbare Mischung. Tudo Bem - Alles ist gut.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer Joe Pass nur als glänzenden Gitarren-Virtuosen kennt wird hier mit südamerikanischen Rythmen und Melodien überrascht. Sehr melodisch neben der CD "12 String Guitar" von Joe Pass eine der gefälligsten für den NICHT Jazz Fan. Lassen sich beide auch gut als Background Musik für einen geselligen Nachmittag auflegen ohne gleich an Baumarktmusik zu erinnern....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.8 von 5 Sternen 6 Rezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One of my Favorites 4. Oktober 2012
Von srfell17 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This is my second purchase this CD. I played the grooves off the first one so there was a blemish on several of my favorite jams so in order to enjoy it I had to have another. Joe Pass was one of the best.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen masterpiece of jazz guitar 14. August 2006
Von Salo Jari - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Absolutely brilliant playing by Joe Pass and his fellow players.

Brazilian moods and some laid back jazz funk.

Excellent cd and should be in every jazz guitar fan's library.

I bought the original lp back then , in the "good old days" and I still have it. It is one of my all time favorites.

Anyway, get the cd and you'll love it !!!
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bravo, Joe! 19. Oktober 2007
Von Sylvia Foley - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
The standouts on this, for me, are Corcovado, Wave, and Que Que Ha?. Pass is brilliant, as are da Costa, Grusin, and the rest of the band. I'm not sure why it took me a few listens to get into this, and to be frank I still prefer the faster numbers to the slower ones, although they're also lovely. I have played this over and over and am still discovering more on each listen. This is my first Joe Pass album; it won't be my last.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Gold Standard 8. März 2007
Von David W. Ridnell - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
It does not get better. The gold standard which anyone trying to solo on guitar over bossa nova should aspire to. Virtuosity with soul.
5.0 von 5 Sternen Revolutionary 31. Mai 2015
Von D McK - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I've followed Joe Pass for decades, but this is the most amazing album I've purchased that I can remember, not just of his but anyone's. Something about these Brazilian musicians bring out a surprising and heretofore unknown, new aspect to the genius of Pass. I am stunned by this album. I've probably listened to it 10 times in the two weeks I've had it, and some songs more like 20 times.
From the very first notes on Corcovado, I felt excitement that this was something new and different.
Pass is on par with Bach or Mozart in my estimation. I know that sounds radical, but I can't comprehend how someone gets this good. His amazing technique does not overshadow his musicality, timing, and lyricism. He is not just playing scales over chord changes here; he is making musical statements effortlessly and usually at blinding speeds. How do you find sidemen when you're this good? He or the producer has done it with this album. The keyboard player is Don Grusin, a prodigious player in his own right, but who takes a subordinate and complimentary role.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.