Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von bookkks
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: minimale Lagerspuren, neuwertig - schnellster Versand aus Deutschland!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten!: - Trau Dich Geld zu nehmen Gebundene Ausgabe – 22. August 2013

4.4 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 24,80
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 21,23
4 neu ab EUR 29,90 1 gebraucht ab EUR 24,80

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Wie ich zu diesem Buch kam: Zuerst zeigte ich meinen Freunden, wie sie meine neu entdeckete Formel auch auf ihr Leben anwenden konnten, um gut zu leben und Spaß dabei zu haben. Wir redeten und ich sah, wie ihre Augen leuchteten, als sie mit der Hilfe der Herzensschlüssel ihren Schatz fanden. Daraufhin schickten sie mir weitere Freunde, Bekannte, Kollegen und Partner… und so ging es immer weiter. Vor zwei Jahren dann erwachte in mir der Wunsch, meine Erfolgsformel mit vielen Menschen zu teilen. Ich schrieb dieses Buch. Über 50 Experten, Unternehmer und Helfer haben mich mit ihrem Wissen dabei unterstützt. Die Erkenntnisse aus über 100 Büchern sind darin eingeflossen. Ich bin überglücklich meine Erfahrungen in diesem Buch mit Dir zu teilen! -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Samuel Woitinski:

Samuel Woitinski wurde 1977 in Riga geboren und wuchs als Kind einer armen Immigrantenfamilie in einer Großwohnsiedlung am Rand von Berlin auf. Nach seinem Studium der Medieninformatik fand er sich orientierungslos bei seiner Berufswahl. Erste Tätigkeiten in Medienagenturen und Unternehmensberatungen frustrierten ihn dermaßen, dass er sich eine Auszeit nahm, in der er seine Tu-was-Du-liebst-Erfolgsformel entwickelte. Dabei stellte er fest, dass seine wertvollsten Fähigkeiten und Talente diejenigen waren, die er bei sich gar nicht als etwas Besonderes wahrnahm. Auf sich selbst angewendet, verhalf ihm seine Formel innerhalb weniger Monate zu einer erfolgreichen und sehr erfüllenden Tätigkeit als selbständiger Trainer und Dienstleister für Unternehmen.

Bereits sein erstes Buch "Tu was Du liebst und Du musst nie wieder arbeiten!" (Band 1) wurde binnen kürzester Zeit eines der begehrtesten Werke in der Kategorie Berufswahl. Das zweite kompakte Buch "Tu was Du liebst und trau Dich Geld zu nehmen" (Band 2) wurde in den ersten vier Wochen über 5000 Mal heruntergeladen. (http://www.tuwasduliebst.de) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Markt ist so übersättigt von Büchern mit guten Sprüchen dazu, wie man genau das findet, was man liebt und es dann auch tun sollte. Meistens (auch hier) wird der Leser das Buch wohl hochmotiviert zur Seite legen und dabei bleibt es dann auch. Freuen tun sich die, die damit dann Geld verdienen. Auch hier: keine neuen Erkenntnisse wirklich dabei, eher eine gute Zusammenfassung. Tu, was du liebst, und finde die Kraft und den Mut dafür nicht in einem Buch, sondern eher in einem Meditationsretreat oder bei einem guten coach. Ein Buch zu dem Thema erschliesst dir nicht den Weg zu dir selbst.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Coachingbücher gibt es viele. Dieses hier bietet einige neue Ansätze, insbesondere wie man herausfindet, welches seine besonderen Gaben sind, die man der Welt schenken kann. Was mir hier erst klar wurde: unsere größten Gaben sind uns oft nicht bewusst, wir halten sie für selbstverständlich und sehen sie daher nicht. Der Autor bietet in seinem Buch eine praktische Methode zur systematischen Erforschung dieses "Schatzes" an, wie wir uns diese Gaben bewusst machen können. Die Fragen, die er dazu verwendet, sind äußerst kreativ und brachten meinen Verstand mehrfach zum Anhalten und aus dem Konzept, eine Voraussetzung für Veränderung. Und wenn wir diese Gaben (wieder-)gefunden haben, dann geht es "nur" noch darum, dafür Geld zu verlangen. Auf die Hürden und Stolpersteine dabei geht der Autor gekonnt ein.
Besonders hervorzuheben ist die wunderbare grafische Gestaltung dieses kleinen Büchleins, welches uns wieder zu uns selbst führt. Denn letztendlich erzählt es eine uralte Weisheit: folge Deinem Herz, und Du wirst glücklich und reich (innerlich & äußerlich) sein. Eine inspirierende Bereicherung der Coaching-Literatur, die Mut macht, sich selbst auf diesen abenteuerlichen Weg der Selbstentdeckung zu begeben.
2 Kommentare 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Seine berufliche Bestimmung zu finden ist der erste Schritt, um sich in seiner Arbeit so wohlzufühlen, dass man gar nicht mehr merkt dass es Arbeiten ist. Wenn man das was man tut auch tuen würde ohne dass man dafür Geld bekommt, dann bekommt das was wir unsere Arbeit nennen eine ganz andere Bedeutung. In diesem Buch wird sensibilisiert und bewusst gemacht, was Arbeiten für uns ist, was wir dabei empfinden und ob wir wirklich unser Können und Herzblut tagtäglich ausleben und einsetzen können. Mit klaren Handlungsschritten zeigt der Autor, wie jeder seine Berufung nicht nur findet, sondert auch leben kann. Das Geldverdienen passiert dann ganz nebenbei ;-) Jeder der über sein Leben nachdenkt und weiss wofür er eigentlich brennt, doch tagtäglich die eigenen Flammen schon viel zu lange löscht, um in einem Leben zu leben was nur bequem aber nicht erfüllend ist, MUSS dieses Buch lesen! Dieses Buch entzündet und löscht bestimmt keine Flamme mehr! ;-))
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
und würde es auch nicht weiterempfehlen. Der Titel klingt toll und die Bewertungen sind super. Allerdings kann ich die meisten Meinungen nicht nachempfinden. Die Ideen sind meiner Meinung nach nicht oder fast nicht umzusetzen. Die meisten Berufe sollte man schon gelernt haben, da reicht ein "Hobby" nicht aus.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hubert am 28. Oktober 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch von einem Freund empfohlen bekommen, hab mir gleich die doch sehr teure Audioversion gekauft. Beim ersten Anhören habe ich geglaubt, mein alter CD-Player ist kaputt geworden, da ich plötzlich ein ausführliches Beispiel des Autors wortwörtlich innerhalb kurzer Zeit ein zweites mal gehört habe - da muss wohl die CD ein paar Kapitel zurückggesprungen sein!? Aber nein - der Autor hat tatsächlich in einem anderen Kapitel die gleiche gesprochene Stelle sehr arbeitsökonomisch "recycelt" und nochmal dem interessierten Hörer wortwörtlich reinkopiert.
In einem Kapitel ist plötzlich die Aufnahmequalität sehr schlecht. Vielleicht sehr ökonomisch zu Hause aufgenommen - mal im Wohnzimmer, mal im Besenkammerl? Sein Werbevideo hat er auch im Garten sehr professionell aufgenommen - einfach die Kamera wackelig selbst vors Gesicht halten und los gehts.
Das Arbeitsbuch grenzt an - nein - ist Verarschung pur: 31 Seiten, davon 24 Seiten mit jeweils einer Frage: Was macht dir Spaß? Diese Frage wurde auf 24 Arten formuliert - deshalb sehen die Antworten auch auf allen 24 Seiten immer ziemlich gleich aus. Dann auf 3 Seiten ein "Tu-was-du-liebst-Echtheitstest": hier darfst du das, was du auf 24 Seiten zuvor "erarbeitet" hast nun auf 2 Seiten zusammenfassen (1 Seite als Anleitungsbeispiel für den verdummten Leser). Der Rest sind Seiten, auf denen steht "Nimm dir Zeit", "Beharrlichkeit und Misserfolg schließen sich aus", "Viel Erfolg"... jeder dieser Sätze füllt eine ganze Seite... Eine Seite war OK, da kannst du in ein paar Zeilen eintragen, welchen Nutzen deine Fähigkeiten anderen bringt. Mehr steht nicht drinnen im "Arbeitsbuch".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als ich das Buch "Tu was Du liebst - Du musst nie wieder arbeiten!" geschenkt bekam, war ich zunächst neugierig. Vorweg sei gesagt, dass das Wort Arbeit für mich nichts Negatives hat und ich daher Arbeit nicht nur als etwas Notwendiges, sondern als eine essenzielle Sache ansehe. Nach Lektüre des vorliegenden Buches kann ich mich meinen Vorrezensenten leider nicht anschließen. Samuel Woitinski schreibt ohne Zweifel in unterhaltsamen und leicht zu lesenden Stil. Aber was er präsentiert, ist in fast allen Fällen Altbekanntes, dass man auch in den Büchern findet, die er in seiner Best-of-Liste am Ende des Buches aufzählt. Teilweise bestehen ganze Seiten des Buches aus einer Art Notizzettel in der Art wie "Es fällt mir super leicht,..." oder "Das kann ich praktisch im Schlaf", wo man dann die entsprechenden Antworten eintragen kann. Die große Schrift und die zum Teil halb oder wenig gefüllten Seiten erregen bei mir eher den Eindruck, als hätte man aus einem recht übersichtlichen Aufsatz ein Buch machen wollen. Geheimtipps wie beispielsweise "Alles, was du gern tust, kannst du immer besser als jemand, der das selbe nicht gern tut!", sind Binsenweisheiten, die jeder Mensch mit nur halbwegs klare Menschenverstand kennt oder auf die man ohne weiteres selbst kommen kann. Davon abgesehen stimmen sie bisweilen nicht immer.

Dieses Buch mag dem ein oder anderen Leser sicherlich einen Anstoß zum Nachdenken geben, doch insgesamt betrachtet wüsste ich nicht, wie einen dieses Buch weiter bringen sollte.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden