Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Truce at Bakura: Star... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Ships from the USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery. Very good condition - book only shows a small amount of wear. Biggest little used bookstore in the world.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Truce at Bakura: Star Wars Legends (Englisch) Taschenbuch – 1. November 1994

3.8 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,49
EUR 4,30 EUR 0,37
12 neu ab EUR 4,30 21 gebraucht ab EUR 0,37
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Truce at Bakura: Star Wars Legends
  • +
  • The Courtship of Princess Leia: Star Wars Legends
  • +
  • Tatooine Ghost: Star Wars Legends
Gesamtpreis: EUR 22,13
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Werbetext

Darth Vader is dead, but Luke, Leia and Han still have to fight the allies he left behind, as well as some new enemies. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Synopsis

Princess Leia, Han Solo, and Luke Skywalker struggle to unite Rebel and Imperial forces against the deadly Ssi-ruuk, reptilian invaders of the outpost Bakura who plan to enslave the entire galaxy for purposes of war and destruction. Reprint.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Imperator und Darth Vader sind tot, der zweite Todesstern nur noch ein im All treibendes Trümmerfeld und die imperiale Flotte in alle Winder zerstreut - die Rebellen haben gesiegt! Doch damit fällt ihnen eine neue Aufgabe zu, die sich nicht einfacher gestaltet, denn der erst vor wenigen Jahren vom Imperium annektierte Planet Bakura ruft die imperiale Flotte um Hilfe an, nur haben die Rebellen diese eben vertrieben. Die Rebellenflotte ist zwar selbst angeschlagen, doch man beschließt als große Geste den Imperialen auf Bakura zu Hilfe zu eilen und somit einen ersten Schritt in Wiedererrichtung der Republik zu unternehmen, indem man sich als neue Schutzmacht anbietet. Unter dem Kommando Luke Skywalkers, mit der Rogue Squadron, dem Millenium Falcon und damit auch Han und Leia sollen die mysteriösen Angreifer auf Bakura zurückgeschlagen werden. Dort angekommen stellen die Rebellen zwar fest, dass die Imperialen durchaus bereit sind mit ihnen für die Dauer des Konfliktes einen Waffenstillstand einzugehen, die Bedrohung aber massiver ist als angenommen - eine Alien-Spezies aus den Unbekannten Regionen hat die imperialen Außenposten regelrecht überrannt und entführt die Überlebenden, um sie in einem brutalen Prozess in Energie für ihre Waffensysteme zu verwandeln...

Timothy Zahns Thrawn-Trilogie gilt als der Urknall der Bildung des Expanded Universe und Kathy Tyers TRUCE AT BAKURA war nichts weniger als der erste Star Wars-Roman nach Zahns THE LAST COMMAND. Schon Zahns Trilogie gab Themen und Agenden vor, die das EU in den 90er-Jahren unter der Lizenz von Bantam prägen sollten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The Truce At Bakura knüpft direkt an Return Of The Jedi an und stellt die erste Krise der neuen Republik nach dem Sieg über die imperiale Flotte und den zweiten Todesstern dar.

Noch auf dem Schlachtfeld von Endor fangen die Rogues eine Verschlüsselte Nachricht des unwichtigen imperialen Planeten Bakura ab - der Angriff einer Alienrasse steht kurz bevor und die unterstützung der imperialen Flotte wird gebeten.

Mit der Hoffnung auf einen Seitenwechsel des Planeten bei Eingriff der republikanischen Flotte springt eine Eingreiftruppe ins Bakura-System um sich einer Übermacht der Ssii-Ruuk, einer reptilienartigen Alienrasse, gegenüberzusehen, welche die Fähigkeit besitzen die Seelen von Gefangenen zu extrahieren und sie als KI für ihre Schiffe und Jäger zu nutzen. Als Jedi gerät Luke natürlich sofort in das Visier der Aliens und eine erbitterte Schlacht um die Freiheit von Bakura entbrennt.

Da das Expanded Universe durch eine große Zahl von Autoren geprägt wurde, ist der Schreibstil der Romane natürlich immer unterschiedlich. Kathy Tyers schafft es meiner Meinung jedoch Action geschickt mit guter Charakterentwicklung zu verbinden und den Konflikt mit den Ssii-Ru'uk sehr interessant darzustellen. In diesem Roman wird deutlich, was das EU später immer weiter prägen wird - der Konflikt mit dem Imperium rückt weiter in den Hintergrund um neuen Krisen platz zu machen und neue Feinde auf den Plan zu rufen. Ich empfinden dieses Buch als einen mehr als soliden Beitrag zum EU, da eine Lücke in der Zeitleiste ansprechend geschlossen wird und insbesondere Luke als Charakter sinnvoll weiterentwickelt wird.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
this book started off ssssllllooooowwww and and at about page 115 it started to get better. but, there were lots of things that proved sketchy in my mind instead of a fuull-blown collage of perfectly fitting words and images. had a hard time saying "firwirrung" without stumbling. i'd hate to be the guy who had to read the book for the audio version. sjome characters were underdeveloped, and some were so overdeveloped, i didn't even care about those people, anyway. i used to go and check this out from the library and for about 6 times i'd get up to about page 100 and would always return it because it was lousy. but about a week ago i tried again and struggled through those first 100 pages and it got pretty good ( off and on, of course). not on top of my list of "awesome star wars books", but definitely higher than barbara hambly's "children of the jedi." that was a stinker. but that's another matter. the bottom line is, if you want to sit through a hundred pages of junk, and you are patient, this is probably the sw book for you. thank you, and good night.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Hörkassette
This book was pretty good. It wasn't as action-packed as I would have liked, but the story was good in its own way. I enjoyed knowing that Luke can be normal and fall in love and ALMOST fall to the dark side, because even he can't be perfect. I didn't really understand the part about the slave mines and Commander Thanas because that wasn't explained in the book (at least, if it was, I missed it). Also, it was mostly about Luke. Now, don't get me wrong. I'm a big fan of Luke Skywalker. But I'm an even bigger fan of Leia Organa(not yet a Solo) and there really wasn't that much about her (and Han). The parts that were about her were great, though. I loved the part where Vader. . .whoops, Anakin Skywalker appears to Leia. The book was pretty good. Anything that has to do with STAR WARS is automatically a pretty good book.
I don't recommend this book for people who are just getting into STAR WARS. Read some of the other ones first, then get into this.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen