Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
171
4,2 von 5 Sternen
Preis:9,36 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 50 REZENSENTam 7. April 2015
Wir hatten vor längerer Zeit durch die Zwischenlagerung von Hühnerfutter auf unserem Dachboden eine Invasion von Lebensmittelmotten. Eine Pheromonfalle hat nichts gebracht, im Gegenteil. Es wurden nur noch mehr Motten aus der Umgegung angelockt, also haben wir uns für einen Fogger entschieden. Da es auch "nur" der unbewohnte und abgeschlossene Dachboden war, war auch eine Vergiftungsgefahr für Mensch und Tier ausgeschlossen.

Zuerst haben wir das befallene Futter ins Freie unter ein Vordach verlagert. Zum einen sollte es ja nicht vergiftet werden, zum anderen war es zum diesem Zeitpunkt Winter und die Larven und Motten im Futter konnten so bekämpft werden. Der Dachboden selbst hat ca. 50-60m² und ist in der Mitte ca. 2m hoch mit Dachschrägen auf 2 Seiten.
Die Dosen wurden im Raum verteilt ca. mittig auf Tischhöhe aufgestellt und beide gleichzeitig aktiviert. Der Sprühausstoß war sofort recht stark und hat auch 2min angehalten. Allerdings konnten wir durch eine Glastür beobachten, dass der Nebel nicht den gesamten Raum ausgefüllt hat sondern relativ bald nach unten gesunken ist. D.h. der obere Teil des Raumes wurde so gut wie fast gar nicht erreicht. Ob dies zu dem schlechten Ergebnis geführt hat können wir nicht beurteilen aber wir vermuten, dass es durchaus damit zu tun haben könnte.

Man darf nun natürlich nicht erwarten, dass alle Krabbler von jetzt auf gleich weg sind. Es dauert schon etwas bis die letzten Schädlinge bekämpft sind. Das hat nach 30min-1h auch funktioniert. Aber bereits nach kurzer Zeit (2 Wochen) waren wieder Lebensmittelmotten im Raum unterwegs und wurden nicht von einer "Langzeitwirkung" bekämpft. Da jetzt auch kein Futter mehr im Dachboden war, haben sich die Lebensmittelmotten nun überall eingenistet wo es ihnen möglich war. Hinter Holzbretter, an der Decke, unter dem Tisch usw.

Uns konnte dieser Fogger nicht überzeugen und dafür, dass es sich hier um eine massive Chemiekeule handelt erwarte ich mir auch eine entsprechende Leistung die dieser Fogger nicht leisten konnte.

Bevor ich nun aber mißverstanden werde - es handelt sich nun NUR um diesen einen speziellen Fogger. Ein anderer Fogger (wie in unserem Fall Indorex) konnte sehr wohl überzeugen und auch eine 6 Monate Wirkung einhalten.

Noch als Abschluss eine Warnung!

Diese Fogger enthalten sehr potente und auch gesundheitlich schädliche Wirkstoffe (Permethrin bspw. ist als möglicherweise karzinogen eingestuft und zb. für Katzen sehr toxisch und kann u.a. zu Allergien führen und das ist nur einer der verwendeten Wirkstoffe).
D.h. die Anwendung hat ein nicht zu unterschätzendes Risikopotenzial und erfordert einen bewussten Umgang. Ich würde einen Fogger nur jemanden empfehlen, der auch Kenntniss über die Risiken und den Umgang hat.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2014
Meine Katze hat mir Flöhe in die Wohnung geschleppt und sie waren mit meinen Bio-Mitteln nicht wegzubekommen, weder von meiner Katze noch aus meiner Wohnung. Als die Biester anfingen mich zu beissen wars dann schluss mit lustig und ich habe für meine 60 Quadratmeter große Wohnung zwei stück bestellt. Ich habe den Angaben nicht vertraut da der Flohbefall doch sehr ordentlich war.

In jedes Zimmer auf den Tisch gestellt, Lasche runtergedrückt und schnell raus da. Nach zwei stunden hab ich den ersten blick gewagt, roch noch streng aber klar hatte ja noch nicht gelüftet. Ich habe die Fenster seit einer Stunde offen und der geruch ist fort.

Bis jetzt konnte ich mich nicht irgendwo hinsetzen ohne 3 Flöhe Minimum auf meinen Schienbeinen zu haben und bis jetzt, also eine stunde später hab ich nichts hüpfen gesehen. meine katze verliert die restlichen flöhe die kaum mehr zucken und ich bin am Staubsaugen. Noch die Textilien waschen und 300 euro für einen Kammerjäger gespart.

Wer schnelle und effiziente hilfe gegen flöhe braucht ist mit dem Fogger richtig beraten. Ich hab mir gleich noch zwei in Reserve bestellt, man weis ja nie ;)
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
habe den fogger schon einmal bestellt,genau nach anweisung benutzen oder auch gleich 2 nehmen.und dann ist nach 4 stunden nach dem man die wohnung dann wieder betreten kann/darf auch wirklich alle flöhe,eier und was weiß ich noch alles weg.klare kaufempfehlung
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2012
Bei 4 Hunden, die im jagdlichen Einsatz stehen, bleibt ein Parasitenbefall nicht aus.
Aber nachdem ich jeden Morgen mit neuen Insektenstichen aufgewacht bin, ohne genau zu wissen wer mich da beißt, habe ich mir den Sprühautomat bestellt. Der Beschreibung folgend haben wir die Dose aufgestellt und unser 22qm Schlafzimmer vernebelt...Und siehe da, was es auch war, es ist weg!!!
Hab mir gleich noch eine Dose zugelegt, für den Notfall, man weiß ja nie...

05.April 2014 So, draußen wird's warm und irgendwie hat sich da wieder so ein elender Blutsauger es sich gemütlich in unserem Bett gemacht ( und wieso werde immer nur ich gebissen?...).
Also musste Fogger wieder ran; Bett abgedeckt, Hocker drauf, die Dose draufgestellt, Lasche eingedrückt und schleunigst den Raum für mind. 2 Stunden verlassen. Nachdem wir gut gelüftet hatten, war der doch recht unangehme und ungesundes ahnende Geruch verschwunden und mit ihm auch unser Hausgast.
Es ist und bleibt eine chemische Keule, aber diverse Hausmittelchen haben nun mal net geholfen und der Erfolg versöhnt mich mit meinem schlechten Gewissen,...Danke Fogger!!!!
44 Kommentare| 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2014
Nachdem ich Viehzeug im Fell meiner Katzen gefunden habe, war ich völlig fertig. Die ganzen Bio-Produkte haben nichts geholfen. Auch die stärkeren Produkte halfen kurz und dann kam es wieder. Also musste die Wohnung bereinigt werden. Alles ausgewischt - wieder einmal - und dann die Fogger aufgestellt. Seit dem (viele Monate her) nichts mehr mit Viehzeug!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Unsere beiden Stubentiger haben sich wo auch immer während unseres Urlaubs herum getrieben und brachten wirklich lästige Flöhe mit. Erst haben wir gelesen, dass Flöhe ihren Wirt nicht wechseln, also Flohzeug für Katzen auf die Viecher und fertig. Nun ist es aber so, dass Flöhe dann natürlich dazu neigen ihren Wirt zu wechseln, wenn dieser nicht mehr zur Verfügung steht. Komischerweise haben diese Mistviecher immer mich des nächtens gebissen und nicht meine Frau. Ich habe also zuerst die Nerven verloren und irgend einen Fogger gekauft und im Schlafzimmer angewendet. Das hat auch ein paar Tage funktioniert...dann waren sie wieder da...bzw. the next Generation...weil Flöhe legen ja auch Eier! Dann habe ich mich für diesen Fogger entschieden. Diesmal bin ich aber nicht der üblichen Empfehlung gefolgt, das Zeug nur dort einzusetzen, wo sich die Katzen aufhalten, sondern wirklich überall, in jedem Raum. Man weiß ja auch nach einigen Wochen Befall nicht, wo dieses Flohgesindel ihre Eier abgelegt hat. Also alles dicht gemacht, Fogger an und raus aus der Hütte. Nach einigen Stunden Einwirkzeit bin ich rein und hab leider aus Versehen ne Nase genommen. Hallelujah...ich hatte den Rest des Tages echt schlimme Kopfschmerzen. Also bitte Luft anhalten, alle Fenster aufreißen und erst nach ein paar Stunden die geliebte Restfamilie in's Haus lassen, wenn man "Vater des Jahres" werden will.
Und hier noch ein echt gutes Beispiel für die Wirkung des Teufelszeugs. Als ich am Fenster stand und eine Fliege während des Lüftens hineinflog...nicht so eine Miniobstfliege, sondern so ein fetter Brummer um den die Obstfliegen als Monde kreisen, setzte sich dieser Brummer kurz auf die Anrichte in der Küche, brummte kurz ganz laut, wie ein Vibrator kurz vor dem Exodus, und fiel tot auf den Rücken. Echt krass das Zeug. Wer also keine Angst hat vor Chemie, also nen richtiger Mann ist und danach wirklich Ruhe haben will, der kauft....
11 Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2015
Wir hatten leider im Winter ein kleines Flohproblem. Irgendwie haben sie es in unser Haus geschafft trotz das wir keine Tiere drinnen haben. So einfach ist es nicht diese Viecher wieder loszuwerden. Dann habe ich diesen Fogger bestellt und sofort angewendet. Und seit dem war der Spuk vorbei.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2015
Ich hatte ihn leider schon das öfteren gebraucht weil mir meine zwei Katzen so einmal im jahr flöhe mit bringen und je nach befallen setze ich den fogger ein und der Schafft das bei mit in der wohnung alles floh frei zu bekommen.
mann kann halt zwei Stunden nicht in die wohnung und mann muss danach putzen aber es hilft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2014
Hat tatsächlich funktioniert. Konnte damit sicher 90 % der Flöhe in der Wohnung entfernen. Zur Flohbeseitigung einfach ideal.
Ich hoffe nicht dass ich es so schnell wieder benötige, jedoch würde ich es im Fall auf jeden Fall wieder verwenden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2015
Es gibt nichts besseres als dieses Ungeziefer Spray. Top!!!
Und kompliziert ist es nicht, man geht halt einfach mal 2 Stunden einkaufen und Katze/Hund kann man in der Zeit rausschicken oder Spazieren gehn.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 15 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)