Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Hinzufügen

Amazon Protect 1 Jahr Extra-Garantie für

von der London General Insurance Company Limited

  • Abdeckung: Technische Defekte.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, können Sie zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon-Gutschein Code (oder einer vom Versicherer ausgewählten Alternative) im Wert des Ersatzprodukts wählen.
  • Weitere Vorteile: Weltweiter Versicherungsschutz. Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten zwei Jahre. Danach erfolgt eine anteilige Rückerstattung. Voll übertragbar.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Extra-Garantie für

von der London General Insurance Company Limited

  • Abdeckung: Technische Defekte.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, können Sie zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon-Gutschein Code (oder einer vom Versicherer ausgewählten Alternative) im Wert des Ersatzprodukts wählen.
  • Weitere Vorteile: Weltweiter Versicherungsschutz. Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten zwei Jahre. Danach erfolgt eine anteilige Rückerstattung. Voll übertragbar.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt auf der Produktseite der Versicherung.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Artikel kann neu verpackt geliefert werden. Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Ober-, Vorderseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Unter- oder Rückseite des Artikels. Geringfügiger Schönheitsfehler im Inneren des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,39
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tristar SA-1123 Cake pop Maker

von Tristar
4.2 von 5 Sternen 291 Kundenrezensionen
| 11 beantwortete Fragen

Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
38 neu ab EUR 19,99 12 gebraucht ab EUR 8,80
A
1 - Pack
  • Ideal für den Kindergeburtstag, verzieren Sie die kleinen Kuchen einfach mit leckerem Zuckerguss, Streuseln oder Schokolade
  • Leistungsaufnahme nur 700Watt, für eine schnelle Aufwärmphase und optimale Backergebnisse
  • Leichte Reinigung, dank der Antihaftbeschichtung
  • Inklusive 50 Lollipop-Sticks und leckere, kreative Rezeptvorschläge zur einfachen Herstellung von leckeren Minikuchen
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät, was sich darin befindet. Soll dieser Artikel eine Überraschung werden, wählen Sie Dies ist ein Geschenk auf dem Weg zur Kasse.

Hinweise und Aktionen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
Technische Details
MarkeTristar
ModellnummerSA-1123
FarbeSilber
Artikelgewicht1,4 Kg
Produktabmessungen28 x 21,6 x 12,3 cm
Leistung700 Watt
Spannung230 Volt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB009660KPY
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 291 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.313 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit14. September 2012
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:A  |  Größe:1 - Pack

Tristar SA-1123 Cake pop Maker


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Gerät gekauft, weil die Kinder in unserer Familie Kuchen mit Streuseln lieben, auf normalem Kuchen aber immer zu wenig Streusel passen! Die erste Fuhre Cake pops habe ich mit dem Rezept aus der Anleitung gemacht. Leider wurden meine Cake pops nicht so schön rund wie auf dem Bild blieben in der oberen Hälfte ganz weiß. Meiner Meinung nach wird in dem Rezept zu wenig Backpulver genommen, sodass die Kügelchen nicht schön aufgehen. Ich würde eher die doppelte Menge nehmen. Geschmacklich erinnern die Cake pops auch eher an Waffeln, nur eben in einer anderen Form und das war nicht das was wir wollten. Also habe ich mit einfachen Rührteigen experimentiert und alle sind super geworden! Ich habe schon Marmorkuchen-pops und Zitronenkuchen-pops (ganz normales Rezept aus dem Kochbuch) gemacht, sie anschließend in Zuckerguss und Streuseln gewälzt auf den Stielen trocknen lassen. Ich kann schon gar nicht mehr so schnell nachbacken, wie sie gegessen werden! Ein rund um gelungenes Produkt!

Zu dem etwas wackeligem Deckel, der in der ein oder anderen Rezension bemängelt wird, möchte ich noch schreiben, dass auch der Deckel an meinem Gerät etwas wackelt, doch das ist bei allen Geräten dieser Art (Waffeleisen, Donoutmaker...) der Fall und verdient meiner Meinung nach keinen Abzug, da alle Bällchen bei richtiger Teigbefüllung rundum schön gleichmäßig braun werden.

Zum Schluss noch zwei Tipps:
1. Ich stelle das Gerät immer schon an wenn ich den Teig zusammenrühre, denn es braucht gute 5 Minuten um auf Betriebstemperatur zu
kommen.
2. Den Teig wirklich bis zum oberen Rand einfüllen, am besten mit einem leichten Hügel, damit am Ende auch wirklich runde Kugeln entstehen.

Damit wünsch ich allen zukünstigen Cake pop - Bäckern gutes gelingen!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Cakepop-Maker bestellt, weil es mir zu aufwändig war, die Cakepops mit Frischkäse selbst zu formen. Letztendlich schmecken die Cakepops aus dem Maker anders als die "richtigen" - aber das ist ja vollkommen klar, da man für den Maker einen normalen Muffinteig o.ä. benutzt.

Zunächst einmal kann ich das Problem vieler solcher Geräte bestätigen:
Deckel und Boden sind leicht klapprig und wackelig, aber da man dies von Waffeleisen und Konsorten kennt, ist das für mich nicht weiter dramatisch. Der Maker lässt sich trotzdem ordentlich verschließen, was die Hauptsache ist.

Das Gerät wird beim Backen der Cakepops auch von außen gut warm, allerdings nicht so heiß, dass Verbrennungsgefahr bestünde. Aufpassen sollte man dennoch und bestenfalls den Maker nur am Griff anfassen, man sollte sein Glück ja nicht herausfordern ;-) Und da es sich hier quasi um einen Mini-Backofen handelt, sollte man auch damit rechnen, dass etwas Hitze entsteht.

Praktisch: Zum Entnehmen der Cakepops wird eine kleine Gabel mitgeliefert. Diese Gabel habe ich doch direkt genutzt, da ich mich sonst wohl tatsächlich böse verbrannt hätte. Sie hinterlässt keine großen Löcher und ist sehr leicht in der Hand, sodass man die Cakepops schnell einzeln nacheinander entnehmen kann.

Zum Ergebnis:
Die Cakepops wurden tatsächlich so ziemlich kugelrund und sind auch nicht eingefallen.
Meine Empfehlung ist es allerdings, den Cakepop-Maker nicht zwischendurch zu öffnen, da die Cakepop-Hälften sonst noch leicht aufeinander verrutschen können und man dann schnell kleine Ränder und Kanten bekommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Wir haben den Cake Pop Maker letzte Woche gekauft und nun gestern für einen Kindergeburtstag Cake Pops damit gemacht.
Der Artikel war sehr gut eingepackt und kam mit allen Zubehörteilen an, wie es sich gehört. :-)
Die Cake Pops ließen sich sehr gut zubereiten. Es ist nichts angebacken oder kleben geblieben. Bei der Teigmenge zum Befüllen muss man etwas ausprobieren (am Besten bis kurz unter'm Rand), aber selbst der übergelaufene Teig ließ sich problemlos lösen und wurde dann eben nebenbei schon mal genascht. ;-)
Die Anleitung ist gut verständlich geschrieben und es gibt auch direkt drei Rezepte im Heft.
Sind super zufrieden!
Kommentar 78 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Ich habe nach einem Cakepop-Maker gesucht, da ich mir gerne zu hause Takoyaki (japanische Oktopusbällchen) machen wollte.
Da die dafür bestimmten Pfannen recht teuer in Deutschland sind und nur den Zweck der Takoyaki erfüllen, habe ich mich für einen Cakepop-Maker entschieden, um diesen vielseitig zu nutzen.

Der Cakepop-Maker kommt mit einer Menge Stiele und einer praktischen, leichten Gabel. Das Design ist auch sehr ansprechend.

Seit ich ihn das erste Mal in Betrieb genommen habe, bin ich begeistert und kann ihn nur empfehlen.

Für die Takoyaki benutze ich nur die Unterseite und schließe das Gerät höchstens gegen Ende und dies hat super funktioniert.
Es backt nichts an dem Gerät an dank der Antihaftbeschichtung, egal ob man absichtlich oder unbewusst über die Mulden hinaus befüllt.
Beim letzten Mal Backen habe ich auch etwas normalen Kuchenteig für den Cakepop-Maker übrig gelassen, um zu sehen, wie er damit arbeitet.
Ich habe die eingefetteten Mulden bis knapp unter den Rand befüllt. Leider ist danach der Teig etwas auf die Zwischenflächen gelaufen, jedoch - wie schon eine andere Rezensentin schrieb - kann man ihn leicht entfernen und schon zwischendurch naschen.
Die Kugeln sind wunderbar rund geworden und nicht zu hart.

Die Reinigung danach ist auch äußerst einfach und schnell. Mit einem nassen Schwämmchen und etwas Spülmittel kann man die Mulden gut reinigen und nichts bleibt zurück. Auch die Außenseite lässt sich leicht abwischen.

Alles in allem bin ich absolut zufrieden und kann ihn nur weiter empfehlen, vor allem bei dem günstigen Preis.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: A | Größe: 1 - Pack