Facebook Twitter Pinterest
EUR 66,15 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von KELINDO³
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 105,03
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: colibris-usa
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Il Trionfo Del Tempo... Doppel-CD

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 66,15
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 24. April 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 66,15
EUR 66,15 EUR 7,59
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch KELINDO³. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 66,15 4 gebraucht ab EUR 7,59

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Georg Friedrich Händel
  • Audio CD (24. April 2001)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Opus 111 (Harmonia Mundi)
  • ASIN: B00004ZBLE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 427.663 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Prima Parte
  2. Prima Parte
  3. Prima Parte
  4. Prima Parte
  5. Prima Parte
  6. Prima Parte
  7. Prima Parte
  8. Prima Parte
  9. Prima Parte
  10. Prima Parte
  11. Prima Parte
  12. Prima Parte
  13. Prima Parte
  14. Prima Parte
  15. Prima Parte
  16. Prima Parte
  17. Prima Parte
  18. Prima Parte
  19. Prima Parte
  20. Prima Parte
  21. Prima Parte
  22. Prima Parte
  23. Prima Parte
  24. Prima Parte
  25. Prima Parte
  26. Prima Parte
  27. Prima Parte

Disk: 2

  1. Seconda Parte
  2. Seconda Parte
  3. Seconda Parte
  4. Seconda Parte
  5. Seconda Parte
  6. Seconda Parte
  7. Seconda Parte
  8. Seconda Parte
  9. Seconda Parte
  10. Seconda Parte
  11. Seconda Parte
  12. Seconda Parte
  13. Seconda Parte
  14. Seconda Parte
  15. Seconda Parte
  16. Seconda Parte
  17. Seconda Parte
  18. Seconda Parte
  19. Seconda Parte
  20. Seconda Parte
  21. Seconda Parte
  22. Seconda Parte
  23. Seconda Parte
  24. Seconda Parte
  25. Seconda Parte
  26. Seconda Parte
  27. Seconda Parte
  28. Seconda Parte


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Im italienischen Stil als Auftragsarbeit vom jungen Händel mit 22 Jahren in Rom geschrieben, formal nicht besonders geistreich (zumeist Rezitativ-Arie-Rezitativ-Arie-...), mit DaCapo-Arien - aber welche Vielfalt, welcher Einfallsreichtum der Melodien und Harmonien!! Fast jede Arie wird durch ein "mitsingendes" Solo-Instrument begleitet - die 2. CD bietet einen Höhepunkt nach dem anderen, dazu (Vokal-)Duette und ein Quartett. Berauschend schön bis zum - erstaunlich ruhigen - letzten Höhepunkt, der letzten Arie mit Violinbegleitung... - bei der Uraufführung (laut dem tollen Beiheft) wahrscheinlich von Arcangelo Corellli (!!!!!) gespielt! - Selten habe ich Händel mehr genossen, wenn es auch kaum bis gar keine Handlung oder Spannung gibt - einfach nur (auf italienische Weise) SCHÖN!!
Die Sänger und Instrumentalisten sind schlichtweg grandios (wie bei Alessandrini eigentlich immer), Deborah York singt bezaubernd verletzlich, und Sara Mingardo (mit deren warmer, fast kehliger Stimme ich vor Jahren allerdings noch Probleme hatte...) ist inzwischen eine meiner Lieblingssängerinnen - in den Soli berauschend, voll und warm ohne Vibratoexzesse, und in den Duetten so zurückhaltend und uneitel, dass einfach alles passt... Alessandrini lässt seinem Ensemble in den ruhigen Teilen alle Zeit der Welt, und in den schnelleren erzeugt er alle "Dramatik", die das Stück zu bieten hat - einfach PERFEKT! (Einzige Frage: klänge das Ganze vielleicht bei einem englischen Ensemble auch englischer...?) - Urteil: KAUFEN!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren