Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 3,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Trionfi (Trittico teatrale) Doppel-CD

3.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 4. Mai 1993
"Bitte wiederholen"
EUR 31,16 EUR 3,49
Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 31,16 11 gebraucht ab EUR 3,49

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Carl Orff
  • Audio CD (4. Mai 1993)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Bc (Edel)
  • ASIN: B0000035OC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 221.022 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. O Fortuna (Fortuna imperatrix mundi) - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  2. Fortune plango vulnera - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  3. Veris leta facies (Primo vere) - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  4. Omnia sol temperat - Karl-Heinz Stryczek
  5. Ecce gratum - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  6. Tanz (Uf dem anger) - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  7. Floret silva - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  8. Chramer, gip die varwe mir - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  9. Reie - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  10. Were diu werlt alle min - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  11. Estuans interius (In taberna) - Karl-Heinz Stryczek
  12. Olim lacus colueram - Horst Hiestermann/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  13. Ego sum abbas - Karl-Heinz Stryczek/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  14. In taberna quando sumus - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  15. Amor volat undique (Cour d'amours) - Celestina Casapietra/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  16. Dies, nox et omnia - Karl-Heinz Stryczek
  17. Stetit puella - Celestina Casapietra
  18. Circa mea pectora - Karl-Heinz Stryczek/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  19. Si puer cum puellula - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  20. Veni, veni, venias - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann/Dresden Kapellknaben/Konrad Wagner
  21. In trutina - Celestina Casapietra
  22. Tempus est iocundum - Celestina Casapietra/Karl-Heinz Stryczek/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  23. Dulcissime - Celestina Casapietra
  24. Ave formosissima (Blanziflor et Helena) - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  25. O Fortuna (Fortuna imperatrix mundi) - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  26. Präludium - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann

Disk: 2

  1. Odi et amo - Vivamus, mea Lesbia - Ille mi par esse deo videtur - Caeli! - Nulli se dicit (1. Akt) - Ute Mai/Eberhard Buchner/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  2. Jucundum mea vita - O mea Lesbia! (2. Akt) - Ute Mai/Eberhard Buchner/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  3. Odi et amo - Amabo, mea dulcis Ipstilla - Ameana puella defututa - Ah! miser Catulle (3. Akt) - Ute Mai/Eberhard Buchner/Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  4. Eis aiona tui sum! (Epilog) - Rundfunkchor Leipzig/Horst Neumann
  5. Wechselseitiger Gesang der Jungefrauen und Jünglinge an die Venus - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  6. Feierlicher Hochzeitszug und Ankunft des Hochzeitspaares - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  7. Zärtlicher Wechselgesang des Paares, das damit sein Verlöbnis öffentlich bekräftigt - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  8. Anrufung des Ehegottes Hymenaios - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  9. Lobgesang auf Hymenaios - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  10. Hochzeitliche Spiele vor dem Ehegemach - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  11. Die Braut wird zum Brautgemach geleitet - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  12. Zeremonielles Brautlied - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  13. Gesang der Neuvermählten im Ehegemach - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...
  14. Erscheinung und Triumph der Aphrodite - Isabella Nawe/Eberhard Buchner/Renate Krahmer/Regina Werner/Karl-Heinz Stryczek/Horst Hiestermann...

Produktbeschreibungen

BER 002047; BERLIN CLASSICS - Italia; Classica vocale profana


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Die Aufnahmen von "Catulli Carmina" und "Trionfi di Aphrodite" sind fast durchgehend empfehlenswert - sehr lebendig, rythmisch, frisch und klangschön.

Zwei Einschränkungen : bei den CC plärren die beiden Solisten 2-3 Einsätze geradezu schmerzhaft laut aus den Lautsprechern (völlig aus dem Gesamtklang herausgehoben) - das sind kurze Todsünden der Tonabmischung. Das Vorspiel der CC ist unnötigerweise auf der ersten CD (nach den Carmina Burana) inkludiert - dann muss man die CD wechseln, wenn man weiter hören will. (Auf der zweiten CD wäre genug Platz für die gesamten Catulli Carmina.)

Die hier wiedergegebene Fassung der "Carmina Burana" (die neuere Kegel-Aufnahme) hingegen ist ausgesprochen schwach - vor allem die Solisten enttäuschen. Hier sind sowohl die ältere Kegel-Aufnahme (mit Vulpius und Rotzsch als Solisten) als auch Jochum's Aufnahme mit Chor und Orchester der Berliner Oper wesentlich schöner und empfehlenswerter !
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wer diese CD nur der Carmina Burana wegen hört, könnte enttäuscht sein; die Musiker geben sich redlich Mühe, auch wenn gerade die Solisten in der Aufzeichnung von 1956 (Carmina burana; selber Chor, Orchester & Dirigent) eine klarere und präzisere Stimmführung aufweisen (z.B. H.J.Rotzsch, Tenor). Doch die Trionfi haben mehr zu bieten: In den Catulli Carmina demonstriert der Chor a capella-Gesang in Perfektion, während der Trionfo di Afrodite durch die superben Darbietungen der Solisten glänzt.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren