Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Triff die Robinsons [Blu-... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Triff die Robinsons [Blu-ray]

4.5 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 5,69
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


Entdecken Sie das Beste aus den Bereichen DVDs, Games, Musik, Spielwaren und Bücher von Disney. Im Disney-Shop ist für jeden etwas dabei.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Triff die Robinsons [Blu-ray]
  • +
  • Der Schatzplanet [Blu-ray]
  • +
  • Atlantis [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 33,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Steve Anderson
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (PCM 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Walt Disney
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2007
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000PHVYIA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.780 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Verbringe die aufregendste Zeit deines Lebens mit Disneys wunderbarer Komödie "Triff die Robinsons" - ein spannendes Abenteuer, das dich in eine ganz neue Welt voller Phantasie und Überraschungen entführt.
Begib dich gemeinsam mit dem brillanten jungen Erfinder Lewis auf eine Zeitreise, um die Familie zu finden, die er niemals kannte. In der phantastischen Welt im Jahr 2037 sind Hip-Hop-Frösche und Hunde, die eine Brille tragen, genauso alltäglich wie sprechende Dinosaurier. Bei seiner Reise in die Zukunft entdeckt Lewis, dass diese in seinen Händen liegt. Er benötigt alle Hilfe, die er von der herrlich schrulligen Familie Robinson bekommen kann, die ihn lehrt, niemals aufzugeben und immer an sich selbst zu glauben.


Amazon.de

Wichtige Bestandteile des Erwachsenwerdens bestehen darin, ein positives Selbstwertgefühl zu entwickeln und im Angesicht von Problemen zu behaupten, aber als anscheinend niemand den zwölfjährige Waisenjunge Lewis (Johann Hillmann) adoptieren will und es ihm trotz mehrerer Anläufe nicht gelingt, seine Erfindungen zum Laufen zu bringen, zweifelt er allmählich ernsthaft an sich und seinen Fähigkeiten als Erfinder. Triff die Robinsons ist ein computeranimierter Film von Disney voller toller Animationen und einer frischen Vision davon, wie die Zukunft vielleicht aussehen wird. Die Handlung begleitet Lewis von seinen einsamen Tagen im Waisenhaus bis hin zu seinem bösen Versagen bei der Wissenschaftsausstellung der Schule, als sein neu erfundener Gedächtnis-Scanner nicht funktionieren will. Dann taucht ein seltsamer Junge namens Wilbur Robinson (Yoshij Grimm) auf, der Lewis vor dem geheimnisvollen "Mann mit Melone" (Leon Boden) warnt, der sich auf der Ausstellung herumtreibt und laut Wilbur ein böser Mann ist, der aus der Zukunft stammt. Kaum, dass es sich Lewis versieht, sind er und Wilbur mittels einer Zeitmaschine in Richtung Zukunft unterwegs. Dort angekommen, macht Lewis die Bekanntschaft des sehr verschrobenen und aus vielen Mitgliedern bestehenden Familie Robinson, bei denen er sich auf seltsame Art und Weise zuhause fühlt. Die Suche nach dem Mann mit Melone und dessen ständiger Begleiterin Doris wird immer gefährlicher, und die Familie Robinson spielt eine sehr wichtige Rolle dabei, dass Lewis nichts Schlimmes zustößt. Am Ende kehrt Lewis mit neuer innerer Kraft in die Gegenwart zurück und hat seinen Platz in der Welt gefunden. Er weiß nun, dass seine Handlungen andere direkt betreffen können und entwickelt einen optimistischen Antrieb dafür, „sich immer weiter zu bewegen“. Obwohl Parallelen zu Zurück in die Zukunft nahe liegen, ist Triff die Robinsons dennoch ein eigenständiger und durchweg unterhaltsamer Film. Mit enthalten ist der Kurzfilm "Mickey Mouse’s Boat Builder" aus dem Jahre 1938, in dem Micky Maus, Goofy und Donald Duck einen Bausatz zum Selberbauen eines Bootes bestellen und einen eindrucksvollen Ozeanriesen namens "Queen Minnie" zu Wasser lassen. Natürlich gibt es Unmengen an lustiger Szenen während und nach des Bootsbaus. --Tami Horiuchi -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"Triff die Robinsons" ist ein Disney Animationsfilm aus dem Jahr 2007. Der Film basiert auf dem Kinderbuch "Zu Gast bei Willi Robinson" von William Joyce.

Der zwölfjährige Waisenjunge Lewis wünscht sich nichts sehnlicher als eine Familie und zu wissen weshalb ihn seine Mutter ins Heim gegeben hat. U.a. erfindet er auch dafür einen Gedankenscanner. Sein Zimmergenosse Michael „Goob“ Yagoobian leidet immer wieder unter Lewis Erfindungswut. Dieser will den Gedankenscanner bei einer Science Fair vorstellen.
Auf der Science Fair wird Lewis von einem komischen jungen Namens Wilbur vor einem fremden Mann mit Melone gewarnt. Wilbur behauptet aus der zukunft zu kommen. Doch Lewis ist skeptisch.

Nach dem ersten Ansehen wusste ich nicht so genau wo ich den Film einsortieren sollte. Verglichen mit den Produktionen von Pixar oder Dreamworks Animation fand ich den Film teilweise deutlich schlechter. Wobei nur von der Story her gesehen es schon Dreamworks Filme gibt die hier schlechter sind. Doch ist auch oder gerade hier Pixar meilenweit weg.
Die Animation sind eher einfach und haben mich nicht immer überzeugt. Pixar ist auch hier deutlich weg.

Trotzdem hat mir der Film letztendlich gefallen. Gerade die Geschichte spielt dabei eine große Rolle. Hier hat man sich schon was einfallen lassen. Und irgendwie hat sie auch was Disney typisches. Kleiner Junge (aus eher einfache Verhältnissen, oder wie hier aus einem Heim) ist hoch intelligent und schafft Dinge die auch viele ältere nicht schaffen können und erlebt so ein großes Abenteuer.

Was mir bei dem Film immer wieder und auch noch fehlt ist eine eigenständige Welt. Wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dass Disney auch ohne Pixar ins Schwarze treffen kann, beweisen sie mit "Triff die Robinsons"... Nachdem "Himmel und Huhn" noch das gewisse Etwas vermissen ließ, bleiben nun kaum noch Wünsche offen... Die Story ist Klasse (nur für die Kleinsten, aufgrund der Zeitreise- /Ursache und Wirkung-Thematik nicht unbedingt sofort verständlich), und die Charaktere reichen von liebevoll bis total abgedreht... Nach der Einführung der Großfamilie Robinson weiß man erstmal gar nicht mehr, wo einem der Kopf steht... Soetwas turbolent-verrücktes hat man noch nicht gesehen... Aber die absolute Krönung ist der Bösewicht ("Der Mann mit der Melone")... Sowohl als ausgewachsener Fiesling aus der Zukunft, als auch als schlafgestörter kleiner Junge aus der Gegenwart macht er eine gleichermaßen köstliche Figur...

Ein wirklich sehenswerter, origineller, schöner Disney mit (nicht zu dick aufgetragener) Botschaft und einem Bomben-Soundtrack von Danny Elfman...
1 Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dunela am 21. Mai 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
5 Sterne... Ich bin ein großer Disney Fan und möchte deshalb soviele Filme, die ich noch aus meiner Kindheit kenne, haben. Ich sammle die schon lange und für mich ist jeder etwas besonderes, da jede Geschichte einem etwas beibringen sollen. Somit ist auch dieser hier etwas ganz Besonderes für mich und ich kann diesen jeden nur wärmstens empfehlen.

Gute Qualität, kam wie abgebildet.
100% Weiterempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich liebe diesen Film....
Er ist herzzerreißend süß und ehrlich, er erinnert einen an das wesentliche im Leben.
Ein sehr schöner Film für Groß und Klein, - muss man gesehen haben!!!!
Unbedingt kaufen 5 !!! Sterne !!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film ist der absolute Hammer, nur leider die Altersangabe ist nicht richtig, ab 6 Jahre wäre besser.
Die Story ist vollgepackt mit Details die kleinere Kinder nicht verstehen, es ist eine Mischung aus Zurück in die Zukunft, die Reise ins ich usw..... nur eben als Cartoon.......
Mein Sohn liebt den Film, allerdings musste er ihn 2x anschauen (fast 6 Jahre).....Also Eltern gut überlegen, für alle anderen zugreifen es lohnt sich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wir verweilen nie lange im gestern,wir beschreiten neue Wege,öffnen neue Türen weil wir neugierig sind.Die Neugierde ist es die uns neue Wege beschreiten lässt.
Walt Disney hat das einmal als Leitspruch für seine Filme gesagt. In triff die Robinsons versucht ein kleiner Waisenjunge namens Luis seine Mutter durch einen Erinnerungsscanner zu finden. Nach vielen Fehlschlägen will er eigentlich aufgeben doch dann kommt ein Junge aus der Zuckunft und nimmt ihn mit weil er ihm beibringen möchte niemals aufzugeben. Anfangs ist Luis sehr verwirrt findet jedoch schnell Gefallen an der Zuckunft und stürzt sich in ein großartiges Abenteuer. Am Ende versteht er viel mehr als er eigentlich wollte und findet eine komplett neue Zuckunft auch für sich selber. Also ich fand den Film lustig, spannend, musickkalisch toll untermalt und mit einer guten Message: Gib niemals auf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin zwar kein Kind, habe auch keines, gucke mir den Film aber trotzdem immer gerne mal an, weil er schlicht bunt ist. Ich glaube so kann man ihn am besten beschreiben.
Die Handlung ist simpel, die Schurken sind nicht wirklich "schurkisch" - eher bemitleidenswert, er ist nicht atemberaubend spannend oder extrem witzig, einige Dinge sind auch etwas unlogisch, aber er ist bunt und absolut sympathisch. Und manchmal kommt es eben auch nur darauf an. Man soll Freude beim sehen haben und ich finde, das ist absolut gegeben.

Einer von wenigen heutigen Filmen, die man (so meine ich) unbedenklich seinen Kindern zeigen kann.

Einen Stern Abzug, weil auch in diesem Film typische Zeitreise-Fehler auftreten aber vor allem, weil der Held (Cornelius) manchmal doch eine Heulsuse oder bevormundend ist. Das kostet ihn hier und da mal ein Sympathiepünktchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden