Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Treppe, Fenster, Klo: Die... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Treppe, Fenster, Klo: Die ungewöhnlichsten Häuser der Welt Gebundene Ausgabe – 17. August 2015

4.5 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 18,00 EUR 14,97
74 neu ab EUR 18,00 5 gebraucht ab EUR 14,97

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Treppe, Fenster, Klo: Die ungewöhnlichsten Häuser der Welt
  • +
  • Sommerschnee und Wurstmaschine: Sehr moderne Kunst aus aller Welt
  • +
  • MEINE WELT: Mit dem Buntstift auf Entdeckungsreise. Aktivitätsblock
Gesamtpreis: EUR 52,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist toll, von der Idee her, ansprechend, übersichtlich, interessant. Aber leider, leider ist in dem Buch kein einziges Foto von den Häusern zu sehen, und das fehlt mir. Wir haben zwar alle Häuser im Netz gefunden, aber schöner und einfacher wäre es gewesen, wenn die Fotos mit dabei gewesen wären.
Deswegen nur 3 Sterne.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das vorliegende aus dem Polnischen von Dorota Stroinska übersetzte Sachbuch für Kinder ist eine echte Entdeckung des Lektorats des Moritz-Verlags aus Frankfurt. Die beiden jungen Grafikdesigner Aleksandra Machowiak und Daniel Mizielinski haben mit "Treppe, Fenster, Klo" ein lustiges und informativ, grafisch absolut ungewöhnliches Buch für ältere Kinder vorgelegt, in dem sie die jungen Leser in die Welt der modernen Architektur entführen. 35 Häuser überall auf der Welt werden von ihnen vorgestellt und genauestens beschrieben. Sie erklären jeweils, warum die Häuser so ungewöhnlich sind ( und das sind sie wirklich!), ihre Besonderheiten und nennen ihre Architekten.

Sie sparen nicht mit Informationen über die verschienene Baumaterialien, die Lage und die Entstehungsjahre der Häuser. Da die meisten aus den letzten zehn Jahren stammen, liegt hier eine repräsentative Übersicht über die modernen Architektur es letzten Jahrzehnts vor, auch für Erwachsenen von großem Interesse, aber für Kinder das erste Buch seiner Art.

Dem Verlag ist zu dieser Entdeckung nur zu gratulieren.
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Carla HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 28. August 2010
Format: Gebundene Ausgabe
... oder in einem Haus am Ende der Welt oder in einem UFO-artigen Gebäude? Kinder für moderne Architektur zu begeistern ist eigentlich relativ einfach, denn sie lieben kreative Einfälle und ungewöhnliche Ideen. Alleine schon deswegen ist das vorliegende Buch ein Glücksgriff. Wie gut es bei Kindern (und Erwachsenen!) ankommt, kann man dann aber erst ermessen, wenn man es tatsächlich in Händen hält und darin blättern kann.

"Treppe Fenster Klo" ist einfach genial! Die beiden jungen, polnischen Grafikdesigner (beide Jahrgang 1982) stellen hier 35 der ungewöhnlichsten Häuser der Welt vor - in Text und Bild. Sie haben den Häusern einprägsame Namen gegeben, aber auch die Originalnamen stehen bei jedem Haus dabei - aber was kann man sich unter R128 schon groß vorstellen? "Das ganz und gar durchsichtige Haus" ist da schon eher ein Begriff - es steht übrigens in Stuttgart. Ansonsten findet man hier so ziemlich alles, was Kinder in Begeisterung versetzt: Vom Erdhöhlenhaus, über das Seifenblasenhaus, das Sternen- und das Mondhaus bis hin zum aufblasbaren Haus, dem Sandhaus, dem Haus mit den großen Stacheln, das Koffer- und das Containerhaus oder das "Anhänghaus", das man sich praktischerweise vor's Fenster hängen kann, wenn mal der Platz nicht mehr reicht. Jedes Haus wird auf zwei Doppelseiten vorgestellt. Man lernt den Architekten und das Land in dem das Haus steht kurz kennen, erfährt das Baujahr und ein bisschen was zum Entstehungshintergrund (meistens mit einer Frage eingeleitet, die an die Leser/Betrachter des Buches gerichtet ist: z.B. "Habt ihr schon mal einen Igel auf einer Waldlichtung oder einen Kaktus voller Stacheln gesehen?" - schon ist man mittendrin!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist ein wunderbar unkompliziertes und amüsantes Werk, das mit lustigen Zeichnungen spielerisch Architektur vermittelt.
Fern ab jeder didaktisch bemühten Schulweisheiten, beschreiben die Autoren ungewöhnliche Häuser mit kleinen Comics und informativen bunten Zeichnungen. Der durchgedrehte Wissenschaftler und die Stadtbewohner in Panik, die verliebten Alligatoren und Herr Sobek, der im Glashaus badet - Grandios!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Schon der Titel macht Kindern Spaß. In diesem Falle kann ich mit gutem Gefühl sagen "Charge a book by its cover"!
Einfach, vielfältig, lehrreich, tolle Farben. Auch für Kinder, die noch nicht lesen können, für Geschwister - jeder entdeckt etwas auf seine Weise.
Und selbst ich habe mich schon mit dem Buch in eine Ecke verzogen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ein großartiges buch!
meine kinder sind 6 und 9 und haben beide infos gefunden, die sie begeistert haben. und mich auch. wir wollten nach dem ersten lesen tatsächlich mal alle besuchen und damit den Zweck einer Weltreise begründen.

sehr einfach illustriert - comic artig, pro Seite eine Farbe in verschiedenen Abstufungen.
infos zum Architekten und viele infos wie es dazu kam und in welchem Kontext die Gebäude stehen. es gibt eine legende am rand und meine kinder haben es geliebt, zuerst einmal laut zu "übersetzen", was es alles über dieses haus zu sagen gibt.
bin gespannt, ob di anderen beiden Bücher auch so unpädagogisch, lustig, informativ daher kommen...
BITTE KINDERN UNAUFFÄLLIG ZUKOMMEN LASSEN (am besten , indem man selber drin liest und OHs und AHs und NEIN; DAS GIBTS WIRKLICHs fallen läßt)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist ganz nett und witzig aufgemacht, folgt aber in seiner Ästhetik schlicht dem grafischen Zeitgeist der Kinderbuchgestaltung - also nicht wirklich innovativ. Besonders schade fanden wir, dass es keine Foto-Ansichten der vorgestellten Bauwerke gibt. Gerade bei so ungewöhnlichen, ausgedachten Gebäuden möchte man doch sehen, wie sie umgesetzt sind, in welches Umfeld sie sich einpassen, wie die Materialien tatsächlich aussehen. Das ist leider eine vertane Chance, Kindern auch außergewöhnliche Architektur verständlich zu machen und näher zu bringen. Gemalte Erfindungen gibt es ja in jedem Kinderbuch...
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen