Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
210
4,0 von 5 Sternen
Farbe: Weiß|Ändern
Preis:43,85 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. März 2015
Ich bin sehr zufrieden mit dem Schloss, die Verarbeitung ist sehr gut und die Schlüssel sehr stabil.
Das Sicherheitslevel ist sehr hoch und es hat sogar einen Starken Angriff standgehalten. Wahrscheinlich kommt es auch auf die Ausrüstung der Täter an, aber neben Bohrer wurde hier auch ein Bolzenschneider verwendet. Aber das Schloss war stärker, deswegen klare Kaufempfehlung!

Ich werde es mir nun wieder kaufen...
review image review image review image
44 Kommentare| 100 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Das FS300 Schloss ist vom Handling toll und relativ leicht.
Ein Fachhändler hat es mir empfohlen.
Auf meine Frage ob die relativ filigranen Glieder mit einem Bolzenschneider durchtrennt werden können sagte er nein. Das war mir wichtig, weil ich denke dass unter anderen ein Bolzenschneider die Hauptwaffe der Diebe ist.
Ich kaufte das Schloss aber das leichte Material machte mir immer noch etwas Sorgen.
Nach einiger Zeit kam der Tag und mein Fahrrad war weg.
Das zerstörte Schloss war noch da.
Ich habe jetzt mal im Internet geschaut auf Pro 7 Galileo findet man ein Video was relativ genau zeigt was Sache ist.

Ein Bolzenschneider kann das Schloss sehr wohl zerstören...
Nur für ältere Fahrräder zu empfehlen...
Der relativ günstige Preis hat seinen Grund ist aber noch zu teuer für die Leistung.
88 Kommentare| 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2011
Ich habe das Schloss nun 2 Wochen in Benutzung und man kann die Rezension ganz einfach halten.
Es schließt und sichert mein Moped (S51 B2). Macht auch einen sicheren Eindruck, ähnlich denen von ABUS.
Einziges Manko ist, dass sich nach ca. 100km am Schlossgestänge oberflächliche Reibungsspuren der Halterung zeigen. Wahrscheinlich kommen die durch die dauerhaften Schwingungen des Motors zustande und sind auch nur auf der oberen Plastikschicht.
Ansonsten Kaufempfehlung für den Preis!!!
ABUS ist ja doppelt so teuer für die gleiche Qualität.
33 Kommentare| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Ich kaufte das Schloß, weil es gut bewertet wurde, es nicht so schwer ist und sicher sein soll. Leider hält der Schlüssel nur 2,5 Jahre, dann bricht er ab, obwohl ich selten Fahrrad fahre und entsprechend das Schloß selten benutzt habe. Da ich den Ersatzschlüssel verlegt hatte, musste ich mir extra einen Bolzenschneider kaufen, um wieder an mein Fahrrad ranzukommen (mit dem Bolzenschneider ging das Schloss übrigens ohne Probleme auf). Das war mir vor ein paar Monaten passiert, nur dachte ich es wäre eine Ausnahme, aber heute ist es meinem Bruder genauso ergangen, er hatte sich das Schloss auf meine Empfehlung hin ein paar Monate nach mir gekauft und nun ist ihm auch der Schlüssel abgebrochen. Gott sei dank konnte er noch den Ersatzschlüssel holen und damit sein Fahrrad befreien.
Die meisten positiven Rezensionen werden wohl ein paar Tage oder ein paar Wochen nach dem Kauf getätigt. Eigentlich müsste man bei solchen oder ähnlichen Produkten grundsätzlich Rezension erst nach mehreren Jahren abgeben.
Ich hatte übrigens mein anderes Schloss von Abus, was schwerer und teurer war, meiner Freundin gegeben, weil sie ihr Fahrrad oft auch nachts im Freien angeschlossen stehen lässt, dort ist der Schlüssel aus massivem Stahl und wird vermutlich auch in Jahrzehnten nicht abbrechen, auch wird man dieses Schloss von Abus wahrscheinlich nicht so einfach mit einem Bolzenschneider durchtrennen können.
33 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2014
Das Schloss würde ich behalten, aber leider hat es ohne Halterung keinen Nutzen. Da es keine Verschraubungsmöglichkeiten an meinem Fahrrad gibt, mussten die beiliegenden Kabelbinder(!!!) herhalten. Diese werden nicht, wie in der Beschreibung dargestellt, durch Eisenschrauben verankert sondern durch eine billige Plastikschnecke.

Diese hat nicht mal die Erstmontage durchgehalten. Der Kreuzkopf ist zerstört. Danach nur noch mit großer Mühe abzumontieren, festmachen ist unmöglich. Habe den Händler angeschrieben aber was soll der schon machen. Geht wohl in die Retoure...

Kauft es lieber nicht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Ich habe das Schloss für das Fahrrad meiner Frau gekauft. Das Schloss selber macht einen guten Eindruck. Im Fahrradladen sagte man mir, dies sei das meistverkaufte Schloss und man habe noch nie davon gehört, dass das Schloss aufgebrochen worden sei.
Was ich aber absolut mangelhaft finde ist das Befestigungsmaterial. Da an dem Rad keine Löcher für eine Flaschenhalterung vorhanden sind musste ich die Kunststoffschellen verwenden. Diese sind meiner Meinung nach ein absoluter Konstruktionsfehler. Die Schrauben sind wie die Schellen aus Kunststoff. Schon bei den ersten Umdrehungen habe ich gemerkt, dass die Schrauben zerbröseln. Dabei waren die Schellen noch ganz locker. Nach ein paar weiteren Umdrehungen waren die Schrauben so kaputt, dass nichts mehr ging. Kein weiteres Festziehen oder Lösen der Schrauben möglich. Am Ende blieb mir nichts anderes übrig, als die Schellen mit einem Seitenschneider durchzuschneiden und die Halterung mit Kabelbindern zu befestigen. Falls dies nicht hält werde ich Schlauchschellen aus Metall verwenden.
Besser wäre es jedoch, wenn Trelock ein paar Euro mehr verlangt und die Schrauben für die Schellen gleich aus Metall mitliefert oder wenigstens ein paar Ersatzschrauben mitliefert. Schade, dass bei solchen Cent-Artikeln gespart wird.
review image
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Ich wollte mir ein gutes aber dennoch günstiges Schloss für mein neues Fahrrad zulegen.
Nach dem Auspacken die Enttäuschung.
Das Schloss sieht nicht aus wie am ersten Foto in der Produktbescheibung und die Glieder wackeln bei den Gelenken. Als Handwerker bin ich mir sicher ist das Schloss in wenigen Sekunden offen mittels Bolzenschneider.
Da bleibe ich lieber bei Abus, die Kette ist wirklich ihr Geld wert.
review image review image
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2010
Gutes Schloss, solide verarbeitet, praktischer und formschöner Halter.
Trelock bietet über das Internet einen Schlüsselservice an.
Wer das Schloss häufig an dickeren Pfosten verwendet sollte vielleicht ein etwas größeres nehmen.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2013
Das Schloss macht einen soliden Eindruck und lässt sich auf zwei verschiedene Weisen leicht am Fahrradrahmen anbringen (entweder mit verstellbaren Kunststoff-Zahnriemen, wenn keine Schraublöcher für Zubehör im Rahmen vorhanden sind, was zum Vorteil hat, dass man die Stelle individuell bestimmen kann. Alternativ kann man das Schloss, bzw. den Halter anschrauben, wenn sich im Rahmen entsprechend vorgesehene Schraubenlöcher für Zubehör befinden).Befestigungsmaterial für beide Systeme im Lieferumfang enthalten.
Außerdem sieht es gut aus und ich hoffe, dass es auch in puncto Sicherheit die richtige Wahl war. Ich denke, eine 100%ige Diebstahlsicherung gibt es ohnehin nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Ich hatte es bei einer 2-wochen-Tour neu und bei Wind und Wetter an meinem Rad.
Leider fing das Schloss schon nach dem dritten Tag an zu hängen. Am 10ten Tag meiner Tour gab das Schloss leider völlig den Geist auf und mir blieb nix anderes Übrig, als es als Attrappe auf das Rad zu legen.
Ich habe es wieder mitgebracht und die Rücknahme funktionierte wenigstens ohne Beanstandung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)