Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. März 2017
So toll das Tablet auch am Anfang ist und Spaß macht, hat es auch bei wenig Betriebsdauer eine wesentliches Problem. Nach 500-600 Betriebsstunden lässt es sich zwar noch einschalten, aber der Touchscreen funktioniert/reagiert überhaupt nicht mehr. Und tja was soll ich sagen, leider habe ich diese Betriebsstunden erst genau 2 Wochen nach Garantieablauf erzielt. Sprich Pech gehabt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
es ist soweit ganz gut aber das Akku macht sehr schnell schlapp man kann es ohne Strom in der näh nicht (draußen)benutzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2014
Vorbemerkung:
Das hier ist mein erstes Tablet, daher kann ich keine Vergleiche zu anderen Geräten anstellen.

Einsatzzweck:
Das Tablet habe ich mir vor allem für die Uni gekauft, um Vorlesungsmaterialien zu annotieren, Übungsblätter zu verwalten, den Mensaspeiseplan zu begutachten und was man als Student sonst noch so braucht :-).
Dank der 3G Unterstützung ist man auch trotz ständig instabilem Uni-WLAN immer online. Auch im Zug ist es praktisch, nicht auf Internet verzichten zu müssen.

Verpackung/Zubehör:
Die Verpackung kommt ziemlich edel daher: Man denkt, man packt ein richtiges Premiumgerät aus und nicht irgendein "Billigtablet".
Das beigelegte Zubehör (Netzteil, USB-MicroUSB Kabel, MicroUSB-USB Adapter, Reinigungstuch) ist sparsam, aber erstmal ausreichend.

Gehäuse:
Das Gerät selbst macht ebenfalls einen qualitativ hochwertigen Eindruck: Hinten besteht es bis auf einen kleinen Rand aus Metall und liegt angenehm schwer in der Hand. Auch die verwendeten Kunststoffe wirken stabil und keinesfalls minderwertig.

Einrichtung:
Die Einrichtung mittels Assistent ist schnell erledigt: SIM-Karte rein, WLAN Passwort eingeben, schon kann es quasi losgehen.
Super war auch, dass der Akku bei Lieferung komplett geladen war, man also sofort loslegen konnte.
Die mitgelieferten Apps sind (bis auf die "Bild" App :-D) größtenteils sinnvoll und würden wahrscheinlich sowieso nachinstalliert werden.

Display:
Das Display ist mit über 10 Zoll ziemlich groß, was ein sehr angenehmes Arbeiten mit PDF Dokumenten ermöglicht. Durch die damit ebenfalls sehr groß dargestellte Tastatur lässt es sich im Liegen mit 10 Fingern ziemlich gut tippen, auch wenn der Vergleich zu einem Notebook übertrieben wäre.
Die Auflösung mag technisch gesehen zwar nicht mehr das Bestmögliche sein, bei normalem Betrachtungsabstand fällt das allerdings nicht störend auf. Der Blickwinkel ist dank IPS-Panel quasi 180°, allerdings lässt die Helligkeit seitlich doch stark nach.
Ansonsten ist die Helligkeit zufriedenstellend. Dass man bei direkter Sonneneinstrahlung nicht mehr allzu viel sieht, liegt aber auch schon daran, dass das Display nicht matt ist.

Leistung:
Für meinen Einsatzzweck sind Prozessor- und Grafikleistung vollkommen ausreichend, wenn nicht sogar überdimensioniert: Android selbst, der PDF Viewer, Browser, etc. läuft vollkommen flüssig. Auch gelegentliches Spielen (Candy Crush, Quizduell, etc.) macht keine Schwierigkeiten.

Audio:
Das Tablet verfügt nur über EINEN Lautsprecher und zwar auf der rechten Seite. Falls jemand plant, darüber Filmsound o.ä. abzuspielen, wird keine Freude haben. Das ist meiner Meinung nach die größte Schwäche an dem Gerät; da ich es ohnehin nicht für Filme oder Musik verwende, ist es mir relativ egal; wenn man es doch dafür verwenden möchte, sollte man auf Kopfhörer ausweichen.
Da hier öfter von Rauschen am Kopfhörerausgang die Rede war: Ich habe mal kurz ein paar höherwertige Beyerdynamic Kopfhörer drangehängt und konnte nichts außergewöhnliches feststellen (auch wenn der Klang natürlich nicht mit einem ausgewachsenen Kopfhörerverstärker vergleichbar ist).

Akkulaufzeit:
Ich kann schwer schätzen, wie lange das Tablet tagsüber tatsächlich aktiv genutzt wird, jedoch kann ich sagen, dass man mit einer Ladung problemlos über einen Arbeitstag kommt. Wird es weniger intensiv genutzt und ist häufiger im Standby (langes Wochenende, etc.) reicht der Akku auch locker über mehrere Tage hinweg.

Fazit:
Das Gerät hat mich vor allem in puncto Wertigkeit und Verarbeitungsqualität positiv überrascht, das hatte ich bei diesem Preis nicht erwartet! Auch die restliche Ausstattung genügt meinen Anforderungen vollkommen, Preis/Leistung stimmt einfach. Wer einen günstigen Allrounder sucht, macht hier sicher keinen Fehler.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Flott und ruckelfrei, funktioniert alles bestens.

3G und GPS brauchen häufig etwas länger um nach Aktivierung zu funktionieren.
Sound ist ziemlich schwach und schlecht.
Display ist oft im dunklen zu hell und im hellen zu dunkel - der einstellbare Bereich recht eingeschränkt.

Apps die nicht auf gerooteten Geräten laufen erkennen dieses Tablet als "gerootet" und laufen nicht. (Ist aber nicht gerootet - dafür bekommt man vorinstallierte google- und BILD-apps nicht vom Gerät runter).

Ansonsten für den Preis ein wirklich super funktionstüchtiges Gerät, Touch funktioniert super, nichts ruckelt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2014
Mit allen Funktionen und zu diesem Preis bin ich äußerst zufrieden. Der Micro-USB Stecker ist leider nicht viel wert. Habe ich durch AMAZONBASIC Ladekabel ersetzt. Die aufgeklebte Schutzfolie habe ich bis heute nicht ersetzt, da das Display so gut ist und ein leichtes Berühren meinen Autrag erkennt. Die angeforderte Funktion wird prompt ausgeführt. In Verbindung mit der Internetfreigabe bei meinem ebenfalls bei AMAZON gekauften NOKIA LUMINA 630 habe ich an jedem Ort Internetzugang.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
hatte mir erst das Lenovo S-6000H gekauft um mobil surfen zu können, da hat es aber nicht funktioniert. Habe mir dann das VolksTablet gekauft, wobei ich erst etwas skeptisch war, ob es bei diesem günstigen Preis für ein 10" Tablet mit UMTS überhaupt benutzbar ist. Auch die anderen Rezessionen hätten mich im Nachhinein dazu verleitet nicht zu bestellen, aber da hatte ich das Tablet bereits und habe es definitv nicht bereut!

War dann positiv überrascht, als ich es in den Händen gehalten habe und meine SIM Karte eingelegt habe, das funktionierte nämlich sofort ohne Probleme!

In den anderen Rezessionen wurde GPS kritisiert, bei mir war dies gar kein Problem, musste nur der Standortbestimmung zustimmen. Rauschen konnte ich mit meinen Sennheiser Kopfhörern auch nicht feststellen.

Obwohl das Tablet nur 199€ kostet finde ich die Verarbeitung und Leistung im Vergleich zu anderen Plastik-Tablets wie das Lenovo wesentlich wertiger.

Das Display ist ausreichend hell und die Auflösung entsprechend der Angaben auch gut.
Habe das Tablet nun einige Tage in Benutzung, und der Akku ist Okay, wenn ich andauernd damit surfe, dann kann man durchaus erkennen, dass der Akku stetig abnimmt, aber das passiert mir auch beim iPhone. Standby ist das Gerät aber Top. Wenn ich abends geschätzt 1 Stunde surfe während ich TV schaue muss ich zum Wochnende hin das Tablet wieder aufladen.

Obwohl ich erst skeptisch über das Tablet war, konnte es mich durchaus positiv überzeugen.
44 Kommentare| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2015
Das Tablet wäre an und für sich in Ordnung, wären da nicht die Stecker zum Laden und für den Usb-Anschluss, Deren Passgenauigkeit ist dermaßen schlecht, dass sie nach einem halben Jahr gelegentlicher Benutzung total ausgeleiert sind und einen starken Wackelkontakt aufweisen. Kein Wunder, passt der Stecker doch nur zu zwei Drittel überhaupt in die Buchse hinein und ist auch nicht formschlüssig, da die Steckerbuchse einen geraden Abschluss hat und das Tablet an dieser Stelle abgeŕundet ist. Auch die in den Stecker eingearbeitete Feder scheint nur sehr schwach zu sein, da sie bei nur sehr schwachem Ziehen schon abfällt. Durch all diese Mängel ist insgesamt das Aufladen und die Datenübertragung per USB-Kabel nur noch möglich, wenn man das Kabel stark zu Seite gebogen festklebt, und so lange dran wackelt bis es zufälligerweise mal wieder Kontakt gibt. Und das nach einem Viertel der Garantiezeit Mein Vertrauen in dieses Produkt ist leider futsch.
66 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
Für meine Ansprüche (mailen, spielen, Bilder verwalten) ist das Gerät vollkommen ausreichend. Ich habe es sogar dreimal gekauft und meine Eltern sind damit auch sehr zufrieden. Es gibt sicherlich brillantere Displays und bessere Kameras, aber man muss hier auch den niedrigen Preis sehen. Der Touchscreen reagiert ohne Verzögerungen und dank nachgeruesteter MicroSDcard ist genügend Speicherplatz da
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
Ich bin beruflich, wie auch privat viel unterwegs darum wollte ich auch unbedingt ein Tablet mit 3G - und das natürlich am liebsteb für kleines Geld. Natürlich möchte ich über alle Kanäle erreichbar bleiben, wenn ich außer Haus bin, und so viel mein Augenmerk relativ schnell aufs Volks-Tablet.

Die 3G-Funktion hält, was sie verspricht. Sim-Karte rein und schon gings los, ganz ohne Probleme.
Der Akku hält wirklich gut durch, selbst, wenn ich mir Filme anschaue oder für mich längere Zeit im Internet aufhalte.

Das Volks-Tablet läuft bei allem was bisher damit gemacht wurde ruckelfrei und hat mir bis jetzt noch keinen Anlass zum meckern gegeben.

FAZIT: Ein sehr gutes Gerät mit reichlich Ausstattung für schmales Geld. Ich bin wirklich sehr zufrieden und sehr positiv überrascht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Habe bereits zwei Trekstore Volkstablets 3G mit dem genau gleichen Problem gekauft: setzt man eine SD Speicherkarte ein und ändert den Speicherort zu SD Karte, so gibt es bei der Wiedergabe von aufgenommen Videos laute regelmäßig auftretende Störgeräusche... Die Technik scheint leider nicht ausgereift zu sein. Für mich ein klarer Grund die ansonsten tollen Geräte leider zurückzugeben und nach Alternativen zu suchen...
44 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 27 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken