Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Travel Episodes: Neue... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

The Travel Episodes: Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer Taschenbuch – 1. Dezember 2016

4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
EUR 15,00 EUR 9,84
60 neu ab EUR 15,00 8 gebraucht ab EUR 9,84

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • The Travel Episodes: Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer
  • +
  • The Travel Episodes: Geschichten von Fernweh und Freiheit
  • +
  • Boarderlines
Gesamtpreis: EUR 39,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Mich hat ›Travel Episodes II‹ um Lachen gebracht, staunen lassen, nachdenklich gemacht, unterhalten und mir den Alltag in fernen Ländern sowie die Exotik von nahegelegenen Orten vermittelt. Ich freue mich schon auf den dritten Band.«, travelwithoutmoving.de, 19.04.2017

»(...) authentisch, lebendig, mit Abenteuern weltweit.«, SeeMagazin

»30 lebendige Kurzreportagen für alle, die ihr Fernweh immer wieder stillen müssen, für die Reisen und Leben eins sind.«, Globetrotter

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Johannes Klaus liebt das Reisen.Und Geschichten, die etwas von dieser schönen Welt erzählen, die mitreißen und inspirieren. Aus seinen zahlreichen Reisen in über 70 Länder, oft abseits der üblichen Pfade, hat er eine große Erkenntnis mitgenommen: Die Welt ist ein erstaunlich freundlicher Ort.
Das grandiose, aufregende, manchmal sogar lebensverändernde Abenteuer, die Erde zu bereisen, vermittelt er tausenden Lesern als Herausgeber der bekannten Reiseblog- Plattform REISEDEPESCHEN.DE und seit 2015 multimedial auf TRAVELEPISODES.COM.
2011 wurde er mit dem renommierten Grimme Online Award ausgezeichnet. Johannes Klaus wurde 1981 in Heidelberg geboren und lebt in Berlin.



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch auf Empfehlung gekauft und bereue ist nicht. Wirklich spannende Geschichten dabei. Fernweh garantiert! Super finde ich auch, dass es einzelne Geschichten sind und mal so immer mal wieder eine Geschichte lesen kann und es kein einzelne Geschichte ist. So kann das Lesen immer wieder unterbrochen werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
NEIN VIEL BESSER - IRAN - NORWEGEN - MOSAMBIK - KONGO - RUANDA - UGANDA - AFGHANISTAN - PYRENÄEN - ETC.

Bei mir war es dann mal wieder soweit - vor lauter Fernweh und zuhause auf der Couch rumhocken hatte ich das Buch The Travel Episodes: Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer als mein Leseziel auserkoren und wurde alles in allem soviel lässt sich jetzt bereits sagen nicht enttäuscht.

Das Buch gliedert sich nach einem kurzen Vorwort von Andreas Altmann und von Johannes Klaus in die folgenden drei Kapitel:

- Geschichten für Abenteurer
- Geschichten für Glücksritter
- Geschichten für Tagträumer

Es hält insgesamt 27 kurzweilig zu lesende und unterhaltende Episoden unterschiedlichster Autoren/Reisender bereit.

Die Geschichten selbst entführen den Leser in vielerlei Länder abseits der bekannten und ausgetretenen Touristenpfade.

Jede einzelne Geschichte ist meiner Meinung nach lesenswert - wenn auch die Schreibstile der Verfasser sowie die Seitenumfänge der Berichte und damit auch die Detailliertheit doch sehr unterschiedlich ausfallen. Aber gerade das macht diese Sammlung verschiedener Reiseepisoden für mich aus. Das Buch zaubert einem auch an verregneten Tagen ein Schmunzeln und Lächeln ins Gesicht und man kann sich einfach mal in entfernte Gefilde wegträumen und den Alltagsstress hinter sich lassen.

Das Buch selbst bietet sehr gut die Gelegenheit in die Reisewelten der Autoren ein- und abzutauchen und so wähnt man sich allein mit elf Huskies in der Wildnis Alaskas, 4.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch besteht aus vielen Kurzgeschichten von überall auf der Welt und sie lesen sich so leicht. Man fühlt sich immer einen Kurzteil so, als wäre man in dem jeweiligen Land. Tolles Buch!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Nach einem Vorwort von Andreas Altmann, der mich - obwohl ich seine Bücher und seinen Schreibstil eigentlich nicht mag - sehr neugierig auf ‚Travel Episodes II‘ gemacht hat, kommen über 20 Reiseblogger zu Wort, die von ihren Erlebnissen in der weiten Welt berichten.

Philipp Laage erzählt z.B. davon, wie er in den Sudan reiste, um eine Geschichte über die antiken Tempel des Niltals zu schreiben; Dirk Rohrbach lässt den Leser an den zwei Wochen teilhaben, die er allein im winterlichen Alaska verbrachte, um das Haus und die Hunde eines Freundes zu hüten; Dominik Mohr erkundete die Demokratische Republik Kongo auf dem Wasserweg und bereiste den zweitlängsten Strom Afrikas; Susanne Maier besuchte in den ruandischen Bergen die letzten Gorillas und nimmt den Leser mit zum imposanten Silberrücken Guhonda.

Die einzelnen Geschichten sind sehr heterogen und reichen von Reisen in Deutschland über Städtetouren nach Warschau und Tokio bis hin zu Abenteuertrips durch Afghanistan und den Iran.

Wie bereits im ersten Band der ‚Travel Episodes‘, den ich auch sehr empfehlen kann, werden in den Reportagen häufig Alltagsbegebenheiten geschildert, die den Leser vor Ort versetzen und sehr stimmungsvoll sind, aber als Leser erfährt man zudem viel über die Kultur und Mentalität, die Geschichte und Politik, die Landschaft und Natur, die Architektur und Kunst, die Religion und Tradition der jeweiligen Städte, Regionen und Länder.

Die einzelnen Reportagen bringen den Leser nicht nur an verschiedene Orte der Erde, sondern es handelt sich zudem um Beschreibungen ganz unterschiedlicher Reisearten (z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe schon das vorgänger Buch gelesen und bin absolut begeistert. Die kurzen Reiseepisoden und Einblicke in fremde Welten und Länder ist toll geschrieben und läd zum Träumen ein. Für mich als leidenschaftliche Weltenbummlerin ist es vor allem interessant neue Einblicke in Regionen zu bekommen, in denen ich noch nicht war. Und wenn man gerade einmal mitten im Arbeitsalltag gefangen ist, macht es umso mehr Spaß in dem Travel Episodes tu schmökern.
Ich hoffe doch das dies nicht die letzte Veröffentlichung ist und es bald noch weitere Reiseabenteuer-Berichte zu bestaunen gibt.
Das Buch ist auch perfekt um es z.B. nebenbei in der Bahn zu lesen, da die kurzen Episoden gut zwischendurch zu lesen sind.
Ich empfehle das Buch also jedem von euch der auch von der Wanderlust gepackt ist=)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich kann die Begeisterung für das Buch leider nicht teilen.
Das Buch verspricht Erzählungen von abenteuerlichen Reisen, die ungeschmückt und nicht dramatisiert aufgeschrieben wurden. Leider ist genau das der Fall. Da wird eine gewöhnliche Polizeikontrolle plötzlich auf drei Seiten ausgedehnt und die Autorin ist froh überlebt zu haben. Neuerdings scheint es auch ein Abenteuer zu sein mit einem Auswanderer durch Warschau zu spazieren und die Geschichte der Stadt aufzuschreiben.
Einige schöne Geschichten sind dabei und die Autoren wissen, wie man Fernweh weckt.
Insgesamt leider ein Flop.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen