Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Traumpfad München - Venedig Taschenbuch – Juli 2006

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 7,32
7 gebraucht ab EUR 7,32

Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Eingefleischte Münchner, die ihr Voralpenland und/oder Venedig aus zahlreichen (Kurz-)Urlauben zu kennen meinen, bekommen bei dem Gedanken feuchte Hände, Alpenfans aus dem restlichen Bundesgebiet sowieso. Sogar Leute, die sämtliche Erhebungen per Auto oder Gondel bewältigen und nur im "infrastrukturellen Notfall" in die Trekkingschuhe schlüpfen, können sich dem Reiz schwer entziehen. Wanderneulinge befällt es ebenso wie "erfahrene Füchse", die noch einmal den besonderen Kick suchen. Gemeint ist das Fieber, das den Leser des Wanderführers Traumpfad München-Venedig schon nach wenigen Seiten bei der Vorstellung packt, einmal selbst die 520 Kilometer lange Strecke vom Marienplatz in München zum Markusplatz in Venedig zu laufen und dabei die gesamte Alpenkette zu überqueren. Das sind immerhin 20.000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, 33 Jöcher, Scharten und Pässe, insgesamt eine mittelschwere Tour mit einigen anspruchsvollen Passagen.

Ludwig Graßler, der die Tour 1973/1974 als Erster offiziell bewältigte und somit als Vater des Traumpfades gilt, schlägt hierfür 28 Tagesetappen vor. Diese finden sich denn auch in dem kompakten Wanderbuch aus dem renommierten Wanderbuchverlag Bruckmann wieder. Die textlichen Passagen und Gratwanderungen, sprich die Wegbeschreibungen und das Zusammentragen der Steckbrief-Fakten für den Schnellcheck-Kasten, überließ Graßler jedoch anderen: den jungen Traumpfad-Findern Stefan Lenz und Eva-Maria Troidl.

Nach einer Einführung in die Region und Tipps zu Planung, Vorbereitung und Durchführung der Alpenüberquerung beschreibt das Autorenteam detailliert die einzelnen Strecken und vergrätzt dabei weder die Puristen, die jeden Meter eigenfüßig erarbeiten wollen noch die Pragmatiker, die kurzen Bus- oder Liftfahrten nicht unbedingt abgeneigt sind. Eindeutig pragmatisch sind die herausnehmbaren Tourenkarten, die die wichtigsten Etappen-Infos inklusive Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Seite zusammenfassen und bequem in jede Jackentasche passen. So bleibt Platz im Rucksack für eine separate Wanderkarte und einen Venedig-Reiseführer, denn zu einer mehr als fünfzeiligen Stadtbeschreibung fehlte den Autoren nach der Tour entweder Kraft oder Platz. --Jan König

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefan Lenz und Eva-Maria Troidl, beide 1965 im Fränkischen geboren, studierten Physik bzw. Biologie. Seit vielen Jahren leben und arbeiten sie in München. Ihre Freizeit verbringen sie am liebsten zu Fuß oder mit dem Fahrrad in der Natur. Seit ihrer ersten Alpenüberquerung von München nach Venedig im Jahr 2000 sind sie der Faszination des Traumpfades erlegen. Ludwig Graßler wurde 1925 in Amberg geboren und lebt in Wolfratshausen. Vor über 30 Jahren hatte er die Idee für eine ungewöhnliche Nord-Süd-Überquerung der Alpen - und arbeitete sie aus. Der Erfolgsband "Zu Fuß über die Alpen" wird seitdem immer wieder neu aufgelegt - und ist hier durch einen praktischen Wanderführer ergänzt.


Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 20. Mai 2007
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2006
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: frauen und liebe

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?