Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Trauma-Heilung: Das Erwac... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Trauma-Heilung: Das Erwachen des Tigers. Unsere Fähigkeit, traumatische Erfahrungen zu transformieren Taschenbuch – 1. Januar 1999

4.5 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 20,50
EUR 14,50 EUR 12,42
75 neu ab EUR 14,50 13 gebraucht ab EUR 12,42

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Trauma-Heilung: Das Erwachen des Tigers. Unsere Fähigkeit, traumatische Erfahrungen zu transformieren
  • +
  • Vom Trauma befreien - Wie Sie seelische und körperliche Blockaden lösen (inkl. CD)
  • +
  • Sprache ohne Worte: Wie unser Körper Trauma verarbeitet und uns in die innere Balance zurückführt
Gesamtpreis: EUR 70,44
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zum Buch von Peter Levine griff ich erst, nachdem ich ein Buch von Luise Reddemann und die beiden vom Ehepaar Sautter zum Thema Trauma las. Ein kleiner Kritikpunkt am Buch von Peter Levine ist, dass die Zusammenhänge und Überschneidungen mit anderen psychischen Krankheiten nicht aufgeführt werden(Hier zu erwähnen sind vor allem Psychosen, ADHS und Borderline). Vor allem bei durch Menschen ausgelösten Traumata sind die Zusammenhänge und die Weitergabe über Generationen sehr interessant, werden jedoch von Peter Levine in keinster Weise näher erklärt. Das empfinde ich jedoch nicht als weiter schlimm, da Christiane Sautter in ihrem Buch "Wenn die Seele verletzt ist: Trauma - Ursachen und Auswirkungen" durch Menschen ausgelöste Trauma ausführlich in allen Facetten beschreibt und man bei Betroffenheit davon um das Buch von ihr ohnehin nicht herum kommt. (Solche Zusammenhänge will ich auch nicht immer wieder aufs neue in jedem Traumabuch erklärt finden) = )

Das vorliegende Buch kann bei mir jedoch in vielerlei Hinsicht punkten und hat mir unheimlich geholfen. Auf der einen Seite ist es sehr lesbar geschrieben und auch für Laien durchweg verständlich. Auf der anderen Seite ist es praktisch und vor allem im täglichen Leben sehr gut anwendbar. Ich empfinde es als sehr beruhigend, dass sich ein Trauma komplett auflösen kann. Viele(vor allem vor dem Jahr 2000 erschienen) Publikationen haben eine deutlich düsterere Sichtweise und stellen auch nur praktisch in kaum funktionale Wege zur Traumaheilung da.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 75 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
In diesem Buch habe ich klar und deutlich die Ursachen und Beschreibung für meine körperliche und seelische quälende Symptomatik gefunden. Der Autor erklärt im Vergleich zum Tierreich sehr anschaulich die Entstehung eines Traumas, die Ursachen der Erstarrung mit allen nachfolgenden, belastenden Symptomen. Wichtig war für mich u. a. die Erkenntnis, warum es mir so schwer fällt, Neues zu lernen und im Gedächtnis abzuspeichern. Die neu aufgenommenen Informationen flattern meist "zerstreut" in meinem Gehirn herum. Im Buch fand ich eine logische Erklärung dafür.

Leider fand ich in den späteren Kapiteln einige Widersprüche zur Traumaheilung. Erst meinte der Autor, dass es nicht relevant sei, sich an das traumatische Erleben zu erinnern, am Beispiel einer Traumaheilung jedoch war die Erinnerung der Frau Voraussetzung zur Heilung.

Das eher physikalisch anmutende Erklärungsmodell zur Traumatransformation ließ mich schmunzeln, vermutete ich hier einen Physiker, was sich im Anhang auch bestätigte.(Peter Levine ist natürlich nicht nur Physiker). Ich habe das Modell mit Trauma- Wirbel und heilendem Gegenwirbel ehrlich gesagt, nicht verstanden :-)

Einen weiteren Widerspruch fand ich in seinen Ausführungen zum "ganzheitlichen inneren Empfinden", welches man unbedingt zum Erfühlen des eigenen "Selbst" braucht, später erwähnte er, dass Menschen im dissozierten Zustand das "ganzheitliche innere Empfinden" gar nicht wahrnehmen KÖNNEN.Hier hätte ich mir eine Erklärung gewünscht, wie ich nach langen Jahren des Ausharrens und Überlebens im dissoziierten Zustand mein "ganzheitliches inneres Empfinden" nun spüren kann.
Lesen Sie weiter... ›
26 Kommentare 122 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Peter Levine stellt anschaulich dar, wie traumatische Erlebnisse sich in unserem Körper als Spannungen manifestieren und uns in unserer Lebendigkeit beschneiden. Er zeigt einen Weg auf uns durch Wahrnehmung der körperlichen Empfindungen von unseren Blockaden zu befreien und zu unserer ursprünglichen Lebendigkeit zurückzufinden.
1 Kommentar 133 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Autor ist Biologe, Physiker und Psychologe. Schwerpunkt seiner psychotraumatologischen Forschung und Praxis ('Somatic Experiencing') sind psychosomatische Ressourcen, die wesentlich dazu beitragen können, traumabedingte seelische und körperliche Erstarrungen aufzulösen. Trauma wird dabei verstanden als unvollständig durchlaufener Prozeß einer gattungsübergreifenden biologischen Überlebensstrategie. Die ursprünglichen Reaktionen auf das Erleben akuter Lebensgefahr werden als natürlich und ihrem Sinne nach überlebenssichernd gesehen, problematisch ist nur ihr unvollständiger Abbau nach dem traumatischen Erlebnis.

Levine geht hypothetisch aus von einer Art Lebensenergie, die durch psychische Traumata gestaut und im Nachhinein wieder in Fluß zu bringen ist, und zwar ohne langwieriges und schmerzhaftes Reaktualisierungen der traumatischen Empfindungen. Als möglicherweise erster Autor brachte er die Immobilitätsreaktion bei Tieren in Zusammenhang mit der traumabedingten Erstarrungsreaktion bei Menschen. Wesentliche Ergebnisse der Erforschung dissoziativer Mechanismen kamen erst nach 1998, aber auch in einer späteren Veröffentlichung bezieht Peter Levine sich darauf nicht (jedenfalls nicht explizit).

Sein eigener Erfahrungsweg kann dennoch sehr nützlich sein für HelferInnen im Umgang mit traumatischer Dissoziation, vor allem auch mit der Erstarrungsreaktion. Gerade Levines Darstellung kann Betroffenen helfen, Traumafolgeschäden zu verstehen als ursprünglich gesunde Reaktionen auf schädliche/zerstörerische Lebenssituationen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden