Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
20
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2009
Erster Teil einer neuen Buch Serie von Carly Phillips

1. Lucky Charm (Trau dich endlich) - Derek & Gabrielle
2. Lucky Streak - (Mike & Amber)
3. (noch keine Info) - (Jason)

Story:
Derek Corwin ist verflucht...und zwar wortwörtlich. Ende des 19. Jahunderts wurde seine Familie, genau genommen die männlichen Nachkommen seiner Familie, verflucht weil sein Vorfahr mit der Frau eines anderen durchbrannte. Dessen Mutter Mary Perkins verfluchte drauf hin alle männlichen Corwin Nachkommen dazu die Frauen ihres Herzens und all ihr Hab und Gut zu verlieren.
Dieser Fluch hat sich bis heute noch stets erfüllt.
Derek hatte die Auswirkungen dieses Fluches ein Leben lang beobachten können. Denn sowohl sein Vater als auch seine Onkel leiden immer noch darunter genau wie er es jeden Tag tut.
Mit 18 hat er die Liebe seines Lebens, seine Seelengefährtin, verlassen um sie vor dem Fluch zu schützen. Statt dessen hat er eine Frau geheiratet und geschwängert die er nicht liebt, in der Hoffnung der Fluch möge nur durch wahre Liebe aktiviert werden.
12 Jahre später ist er geschieden, hat den grossteil seines Vermögens an der Wall Street verloren und wohnt so zu sagen wieder zuhause bei seinem Vater.
Er ist gerade dabei die Bruchstücke seiner Ehe langsam zu kitten und sich seiner Tochter wieder anzunähern, die bei ihm über Sommer zu Besuch ist, als ein Vortrag in der Stadtbibliothek zum Thema Flüche angekündigt wird, der von einer bekannten Schriftstellerin gehalten wird. Der Liebe seines Lebens, Gabrielle, die in ihren Büchern paranormalen Fällen etc. auf den Grund geht und als Hirngespinste entlarvt. Und das Thema ihres nächsten Buches steht schon fest. Corwin.

Gabrielle Donovan ist nie über Derek Corwin hinweg gekommen und hat es irgendwann auch aufgegeben. Nun hält sie einen Vortrag in der Stadtbibliothek um ihrer besten Freundin einen gefallen zu tun. Denn deren Verlobter möchte zum Bürgermeister kandidieren, aber in einer Stadt wo die Bürgermeisterin immer Mary Perkins heißt und die Angst vor einem Fluch stets sehr real ist kann auch ein vernünftiger Mann nur schwer Stimmung machen.
Gabrielle will die Bewohnter von Stewart aufrütteln und ihnen Zeigen dass ein Fluch nicht wirklich existiert.
Und ist es ein Zufall dass Derek sich zur gleichen Zeit wie Gabrielle wieder in Stewart befindet oder gibt ihnen das Schicksal eine zweite Chance?
Diesmal wird Gabby sich durch nichts aufhalten lassen, und vor allem nicht von einem lächerlichen Fluch und einer "alten Hexe" die ihr Städtchen tyrannisiert.

Kritik:
Also anfangs war ich eher skeptisch, aber es wurde dann doch alles nicht so schlimm wie erwartet. Der Fluch ist eigentlich eher eine Anhäufung von echten Unglücksfällen etc. Ich hätte mir etwas mehr "Beweise" von Gabrielle erhofft. Z.B. dass die Perkins öfter ihre Finger drin hätten...aber die Story ist eher auf den Romance Teil aufgebaut.

Ganz wichtig zu erwähnen ist, dass obwohl ein Teil der Story (die Trennung von Derek und Gabby) eigentlich in der Vergangenheit waren, gibt es keine nervigen Rückblenden. Die Story bleibt in der Gegenwart.
Die Personen sind wie immer liebevoll ausgearbeitet, wobei man über Dereks Sturheit manchmal am liebsten den Kopf gegen die Wand knallen möchte.
Gabby ist eine sehr einnehmende fröhliche Figur, erscheint mir aber manchmal etwas zu klischeehaft.
Trotzdem kann ich dieses Buch nur empfehlen.
Ich hab durchaus über den oft spöttischen oder sarkastischen Witz gelacht und würde es immer wieder kaufen.
Ich persönlich freu mich schon riesig auf den nächsten Teil.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2015
"Ihre Fans werden die Buchhandlungen stürmen!" (Romantic Times) -
"Eine wunderbare Geschichte!" (Romantic Times) - durchschnittlich, unterhaltsam, aber nichts an dass man sich nachhaltig erinnert. Eher nicht zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2009
es gibt nicht wirklich eine story oder sie erschließt sich mir nicht. nach 173 seiten habe ich aufgegeben. es passiert nichts, dass spannend oder romantisch wäre
das wirklich schlechteste buch von carly phillips und ich habe alle gelesen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2013
Carly Phillips - Trau dich endlich!
Teil 1 der Corwin-Serie

Inhalt:
Kein Mensch glaubt heutzutage noch an Flüche! Das dachte Gabrielle zumindest, bis sie von ihrer großen Liebe Derek sitzen gelassen wurde. Und das aus Angst vor einem alten Familienzauber. Was für ein Unsinn! Als Gabrielle ihren Ex-Lover nach einigen Jahren wieder trifft, lässt sie sich erneut auf eine heiße Affäre mit ihm ein. Aber ist Derek diesmal bereit, zu seiner Liebe zu stehen?

Gabrielle kehrt nach über 10 Jahren in ihre Heimatstadt Steward zurück um dort für ihr neues Buch zu recherchieren. Das es darin um den Corwin-Fluch geht, stimmt einige Bewohner des Ortes nicht gerade froh, speziell die Corwin-Männer. Trifft sie dieser Fluch doch besonders, weil der Fluch besagt, dass kein Corwin-Mann je mit der Frau glücklich wird die er liebt. Aufgrund dessen hat Derek Gabrielle damals verlassen, wollte er sie doch nicht ins Unglück stürzen. Kurze Zeit später hat er eine Affäre geschwängert und geheiratet. Er arbeitete als Anlagenberater bis er vor kurzen sein Geld fehlinvestierte und fast alles verlor, zudem ging seine Ehe in die Brüche und seine Tochter sieht er kaum. Nun hat es auch ihn wieder zurück nach Steward gezogen, wo er die Sommerferien mit seiner Tochter Holly verbringt. Als sich Gabrielle und Derek im Kaufhaus wiedersehen, sind beide erfreut und erinnern sich an ihre Gefühle aus der Vergangenheit. Sie verbringen immer mehr Zeit zusammen, was auch Holly begeistert, denn Gabrielle liebt es sich modisch zu kleiden, ein Fest für die Kleine. Als Gabrielle Drohungen erhält, erklärt sich Derek bereit sie solange bei sich aufzunehmen, bis der Schuldige dafür gefunden wurde, auch wenn er dafür Holly zu seinem Vater rüberschicken muss, gefällt es Derek jeden Morgen zusammen mit Gabrielle aufzuwachen, aber immer noch macht er sich Gedanken um den Fluch und die Auswirkungen auf sein Leben.

Meinung:
Gabrielle und Derek sind die Hauptprotagonisten. Gabrielle ist eine starke, selbstbewusste junge Frau, die sich nach der Trennung von Derek gefasst hat und zuversichtlich in die Zukunft schaut. Sie ist eine erfolgreiche Autorin, die sich nun mit den Mythen ihrer Vergangenheit beschäftigen möchte. Derek, der sie damals verlassen hat um sie vor dem Fluch zu beschützen, liebt sie immer noch, obwohl er eine andere geheiratet und mit ihr eine Tochter bekommen hat. Die Stimmung im Buch ist heiter und humorvoll, bis auf die Stellen die in die Vergangenheit blicken oder wo Gabrielle gedroht wird. Auch die Nebendarsteller sorgen in diesem Buch für einige Lacher. Aber im Vordergrund steht sie Liebe zwischen Gabrielle und Derek. Und ich muss sagen, hier hat Carly Phillips alles richtig gemacht. Sie hat Gabrielle und Derek erwachsen werden lassen, und nicht mit ihnen da weiter gemacht, wo sie vor 10 Jahren stehen geblieben sind. Sie sind gewachsen an ihren Erfahrungen. Die Gefühle der beiden sind so lebendig, dass man meinen könnte, die beiden wären gute Freunde und man möchte den beiden zurufen, was sie als nächstes tun sollen, damit sie ihr Happy End bekommen.

Fazit:
Carly Phillips ist mit "Trau dich endlich" ein perfekter Auftakt zu der Corwin-Serie gelungen. Die Charaktere und die Handlungen sind perfekt aufeinander abgestimmt, sodass nie ein Hauch von Langweile entsteht. Vergnügliche Lesestunden sind garantiert und man freut sich auf den Nachfolgeband.

Hier gibt es 4,5 Sterne!!!

Die Corwin-Serie:
01: Trau dich endlich! (Lucky Charm)
02: Spiel mit mir! (Lucky Streak)
03: Mach doch! (Lucky Break)

Info:
Carly Phillips - Trau dich endlich! (Lucky Charm, 2008)
384 Seiten für 7,95€
Heyne Taschenbuchverlag
ISBN: 978-3453580466
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2009
Trau dich endlich, ok zumindest hab ich den Titel im Buch wiedererkannt. Es handelt sich um den Anfang einer Triologie.

Die Hauptprotagonisten sind nette Charaktere, die Geschichte ist nett. Aber dies ist eindeutig nicht das beste Buch der Autorin. Eine Spannung läßt sich nicht aufbauen, alles ist sehr vorhersehbar. Zwischendrin war es zudem sehr langatmig.

Der von der Carly Phillips gewohnte Witz und Charm vereint mit Spannung fehlt hier fast vollständig.Die Geschichte selber hat sehr viel Potenzial gegeben, welches leider nicht ausgenutz wurde.

Solange man sich nichtzuviel verspricht, ist es für ein paar nette Stunden zu empfehlen.

Hoffen wir einfach, das das nächste Buch wieder die alte Stärke der Autorin hervorbringen wird.

Der nächste Teil handelt von Mike Cordwin und erscheint im Januar unter Spiel mit mir
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Nachdem ich die beiden letzten Romane von Carly Phillips gelesen habe
mußte ich unbedingt mehr lesen...

Allso habe ich mich an die Corwin Triologie gehalten.

Kurz und gut geht es hier um 3 Männer die in jeweils einem eigenen Buch Ihre große Liebe finden.

Ich fand " Trau dich endlich " witzig geschrieben von jedem ist ein bischen was dabei... ( Liebe, Humor, Spannung, )

Für alle die einen leichten Liebesroman lesen wollen kann ich diese Bücher nur empfehlen.. obwohl ich die letzten beiden Bücher um längen besser fand.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2009
Niemand erwartet anspruchsvolle Literatur von Carly Phillips, aber den nichtmehrausderhandlegefaktor, und der ist eindeutig da. Eine flotte Story, Spannung und viel liebe, das Buch ist super. Den Schluss fand ich persönlich etwas abrupt, aber vielleicht erklärt sich das ja in den nachfolgenden Bänden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2013
gutes Buch - nur zu empfehlen, wenn man lachen, weinen und mitfühlen will!!! Carly Phillips ist genial - hab schon einige Bücher von ihr gelesen und es werden garantiert noch mehr werden!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Ein gutes Buch um die weihnachstage zu überbrücken :) man muss nicht viel nachdenken beim Lesen, was bei dem Streß zu weihnachten ganz gut ist
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2016
Ich bin noch heute total begeistert von diesem Buch und würde es jederzeit wieder kaufen. Also nichts wie ran und das Buch bestellt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)