Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Transformers: Revenge of ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus Guernsey (Kanalinseln). Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89

Transformers: Revenge of the Fallen Soundtrack

4.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Transformers: Revenge Of The Fallen - The Album Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, 19. Juni 2009
EUR 9,99
EUR 4,91 EUR 1,61
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 4,91 11 gebraucht ab EUR 1,61

Steve Jablonsky-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Transformers: Revenge of the Fallen
  • +
  • Transformers
  • +
  • Transformers: Dark of the Moon - The Album
Gesamtpreis: EUR 42,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (19. Juni 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Reprise Records (Warner)
  • ASIN: B00297FETY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.569 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
4:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
von Green Day
5:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
von Cavo
3:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
von The Fray
4:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
von The Used
3:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
von Staind
3:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
5:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

O.S.T., TRANSFORMERS 2

Amazon.de

Schwere Geschütze in Liedform fährt der Transformers: Revenge Of The Fallen-Soundtrack auf. Mit wahlweise exklusiven Tracks oder Stücken ihrer meist derzeit aktuellen Alben liefern große, mittlere und hierzulande (noch) unbekannte Acts des amerikanischen NuMetal/Pop-Punk/Alternativerock die Untermalung dieses „Haudrauf-Spektakels“ (Der Spiegel). Für den stilistisch perfekt zu dem effektvoll computergenerierten Actionstreifen passenden, in sich stimmigen Sampler gilt überwiegend: Lauter Krach(er)!

Weil im Mittelpunkt des unglaublich realistisch wirkenden Films extrem bewaffnete, latent aggressive, wandelbare Spielzeugroboter stehen, werden auch musikalisch primär Breitenseiten abgefeuert. Die stilistische Marschrichtung macht bereits der Auftakt deutlich: Linkin Park liefern mit dem Titelsong „New Divide” eine neue Dosis des für sie typischen melodiösen NuMetal. Schlag auf Schlag geht es weiter: Das Pop-Punk-Trio Green Day gibt in „21 Guns“ eine Kostprobe seines 2009-er Albums 21st Century Breakdown und erweist dabei dem von David Bowie komponierten Mott-The-Hoople-Oldie All The Young Dudes (1972) unüberhörbar Referenz. Darauf folgen die amerikanischen Post-Grunge-/Hardrocker Cavo. “Capital M-E” der Alternative Rocker Taking Back Sunday stammt aus ihrer CDNew Again (2009). Kurze Verschnaufpause: The Fray steuern, aus der gleichnamigen CD, die (Piano-)Ballade „Never Say Never“ bei. Vom Kanada-Vierer Nickelback kommt mit der Stadionhymne “Burn It To The Ground” ein Stück aus ihrer 2008-er Disc Dark Horse. Als nächstes covert die Emocore-Combo The Used, durchaus innovativ, den Talking-Heads-Klassiker „Burning Down The House“ (1983). Die kanadischen Modern-Softrocker Theory Of A Deadman werben mit dem voluminösen Midtempo-Track „Not Meant To Be“ für ihre Disc Scars & Souvenirs (2009) – eine exzellente Kauf-Empfehlung. Super! Anschließend wirft das durch den Chartbreaker “Gives You Hell” bekannte US-Rockquartett The All-American Rejects dank “Real World” ein Powerpop-Lied aus When The World Comes Down (2009) ins Rennen. Das Alternative-Poprock-Trio Hoobastank (Hit: “The Reason”) präsentiert mit “I Don’t Think I Love You” ein Highlight seiner CD For(N)ever (2009). Ein Jahr davor erschien The Illusion Of Progress der US-Radio-Rocker Staind, dessen erstes Stück “This Is It” heißt. Zwölf Monate älter ist Avenged Sevenfold, auf der die kalifornischen NuMetaller dieses Namens erstmals “Almost Easy” veröffentlichten. Und zum Ausklang spielen Cheap Trick (Hit: „I Want You To Want Me“) den Powerpop-Titel „Transformers: The Fallen“, der von Remixer-Star Chris Lord-Alge (Bruce Springsteen – Born In The U.S.A., Madonna – La Isla Bonita, Joe Cocker – Unchain My Heart) abgemischt worden ist

Fazit der dreizehn Lieder in 52 Minuten: Einfach. Unterhaltsam.Thomas Hammerl



Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 24. August 2009
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. März 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Oktober 2009
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Juli 2009
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2017
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juli 2009
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2009
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. September 2014
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Filmmusik

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?