Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
EUR 27,92
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Fatbraincouk. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 27,92 + EUR 3,00 Versandkosten
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 31,53
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Transformative Power of Performance: A New Aesthetics (Englisch) Taschenbuch – 5. Juni 2008


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch
EUR 27,92
EUR 27,92 EUR 25,83
15 neu ab EUR 27,92 6 gebraucht ab EUR 25,83
click to open popover

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'Wonderfully erudite, clear and concise.' - Maria Shevtsova, Goldmsiths College, Univerisity of London, UK

'A major reference work for debates on theatre theory, performance, and methodology. Written by one of the foremost representatives of the field of theatre studies.' - Hans-Thies Lehmann, Johann Wolfgang Goethe-Universitat, Frankfurt, Germany

'Fisher-Lichte's analysis is extremely thorough, and the volume contains a fantastic series of references and examples. Fisher-Lichte does not simply apply theories from other disciplines, but allows a theory to emerge from performance itself. For these reasons, despite its drawbacks, I would recommend this volume to any scholar of theatre currently hung up to hermeneutics.' - Broderick D.V.Chow, Performance Ethos, Brunel University

Synopsis

In this book, Erika Fischer-Lichte traces the emergence of performance as 'an art event' in its own right. In setting performance art on an equal footing with the traditional art object, she heralds a new aesthetics. The peculiar mode of experience that a performance provokes - blurring distinctions between artist and audience, body and mind, art and life - is here framed as the breeding ground for a new way of understanding performing arts, and through them even wider social and cultural processes. With an introduction by Marvin Carlson, this translation of the original "A sthetik des Performativen" addresses key issues in performance art, experimental theatre and cultural performances to lay the ground for a new appreciation of the artistic event.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,1 von 5 Sternen 2 Rezensionen
5,0 von 5 SternenIn good condition.
am 2. September 2017 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
3,0 von 5 SternenGood book
am 18. Mai 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?