Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 9,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Trans Europa Express (de) CD

4.8 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, CD, 27. Februar 1986
EUR 43,93 EUR 9,97
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 43,93 6 gebraucht ab EUR 9,97

Kraftwerk-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (27. Februar 1986)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: CD
  • Label: Klingklang (EMI)
  • ASIN: B0000071FR
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 139.507 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Europa Endlos
  2. Spiegelsaal
  3. Schaufensterpuppen
  4. Trans Europa Express
  5. Metall Auf Metall
  6. Abzug
  7. Franz Schubert
  8. Endlos Endlos

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Kraftwerk: Trans Europa Express CD - CD Album, herausgegeben 1994 in Europa von Kling Klang (CDP 564-7 46133 2), Barcode: 77774613323 // Genre: Krautrock

Amazon.de

Eine nostalgische Modernität prägte 1977 Trans Europa Express, das sechste Album der Düsseldorfer Band Kraftwerk. Zum ersten Mal lagen Konzept und Produktion allein in den Händen von Ralf Hütter und Florian Schneider. Nach dem retrospektiven Album Radio-Aktivität gab sich die Band dem Thema entsprechend nun betont europäisch. Die Monotonie und bildhafte Schönheit einer langen Zugfahrt war die musikalische Fortsetzung von Autobahn auf dem europäischen Schienennetz.

Mit diesem sinfonischen Gedicht war der Band eine zukunftsweisende Synthese aus Rock und Avantgarde gelungen, indem sie alltägliche Industrieklänge und Verkehrsgeräusche zu repetierenden Perkussionsmustern verarbeiteten. Metallische, tanzbare Schlagzeugrhythmen ergaben einen europäischen Funk, im Gesang huldigten sie ihrem größten Fan David Bowie und ihrem Idol Iggy Pop. Mit "Schaufensterpuppen" und "Spiegelsaal" persiflierten sie ihr eigenes Image als leblose, roboterhafte Bühnenpersonen. Die romantischen Impressionen standen im krassen Gegensatz zur einsetzenden Punk-Bewegung. Kein Schaden, wie sich bald herausstellen sollte. Schon ein Jahr später bezogen sich Bands wie Throbbing Grisle und Cabaret Voltaire mit ihrer Industrial Music auf die TEE-Klänge. Und 1982 verhalf ein Sample aus dem Trans Europa Express-Motiv Africa Bambaataa zu seinem Hit "Planet Rock" und Kraftwerk zu verspäteten Charterfolgen.--Ingeborg Schober


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 17. August 2012
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. November 2004
Format: Audio CD
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. August 2002
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2002
Format: Audio CD
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2004
Format: Audio CD
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?