Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
EUR 15,35 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 7 auf Lager Verkauft von nagiry
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,41
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 15,93
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
In den Einkaufswagen
EUR 16,10
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: -uniqueplace-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 14,77

Trancemaster 7000 Doppel-CD

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,35
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 21. Mai 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 15,35
EUR 14,95 EUR 9,99
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
15 neu ab EUR 14,95 2 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Trancemaster 7000
  • +
  • Trancemaster 6006
Gesamtpreis: EUR 25,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. Mai 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Vision Soundcarriers (rough trade)
  • ASIN: B003FMFMBC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 219.455 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Dry Ice (Sentrise Remix) - Heaney, Garry
  2. Pandora (Original) - Wilson, Ali
  3. Breakthrough (Crystal Peak Remix) - Devilect
  4. Coliseum (Manuel Le Saux Remix) - Fluctor
  5. Forgotten (Club Mix) - Mcauley, Ciaran & Roly / Oonagh
  6. Vanesse - Lax, Sunny
  7. Obese (Original Mix) - Mearns, Guy
  8. Supernova - Phynn / Alpha Centauri, The
  9. Veritas Lux Mea (Original Mix) - Terry, Luke
  10. First Strike 2010 (Sebastian Brandt Remix) - Signum

Disk: 2

  1. Eagle Fly (Dub Mix) - Vd Beuken, Ron / Magic Power / Tom K.
  2. Winter Leaves (Cape Verde Mix) - Allende
  3. Far Away (Club Mix) - Nitrous Oxide / Aneym
  4. Valley Of The Kings (Original Mix) - Cazacu, Claudia
  5. Global Code (Original Mix) - Downey, Greg
  6. Check Mate (Original Mix) - Heaney, Garry
  7. Moonpatrol - Wanrooy, Daniel / Havelaar, Rene
  8. Break The Light (Contest Winner Vocal Mix) - Alex M.O.R.P.H.
  9. Fracture (Big Room Remix) - Allyn, Jonathan
  10. First Taste (Original Mix) - Brm

Produktbeschreibungen

Die Trainspotter sind sich einig: "Trancemaster" ist das Mass aller Dinge in Sachen wahrer Trance & Progressive Sound! Und auch die neue Ausgabe "Trancemaster 7000" macht ihrem Namen alle Ehre - mit 21 nagelneuen Tracks, frisch reinlizensiert, die in den nächsten Wochen und Monaten die Szene zum Abheben bringen werden! Wie immer ungekürzt in ausgespielten Full-Length-Versionen für die wahren Kenner & Geniesser!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das, was die Trancemaster diesmal auffährt, ist wirklich über jeden Zweifel erhaben. Schon Ausgabe 6009 war hervorragend und diese Nummer steht dem in nichts nach. Eine grandiose Zusammenstellung zu der man Vision Soundcarriers nur beglückwünschen kann.

CD1:

1 - Garry Heaney - Dry Ice (Setrise Remix)

Wie offenbar üblich beginnt die CD zur Einstimmung mit einem treibenden Titel. Etwas minimalistischere Melodie mit einem ordentlichen Beat dahinter. Sehr guter Einstieg!

2 - Ali Wilson - Pandora (Original)

Wow, ein absolut phantastisches und ungewöhnliches Stück. Sowas hat man schon lange nicht mehr gehört. Indianische Gesänge werden eingestreut und ein Kinderchor trägt das Hauptthema - es entsteht eine Atmosphäre, als wäre man mitten in einem Indianerreservat.

3 - Devilect - Breakthrough (Crystal Peak Remix)

Unglaublich! Kaum versucht man, diesen Eindruck zu verarbeiten, da kommt dieser Track. Wahrhaftig einer der besten Titel, der mir in letzter Zeit zu Ohren gekommen ist. Nach dem stimmigen Einstieg wird es ruhig - schöner Break. Es wird eine geniale Melodie eingespielt, aber dann nicht fortgeführt. Dann wieder ruhiger, etwas Tempo...und wie aus dem Nichts fegt das Stück plötzlich alles davon als gäbe es kein morgen mehr. Zwar auch sehr standardmäßiger Aufbau, aber die treibende Melodie reißt alle raus.

4 - Fluctor - Coliseum (Manuel le Saux Remix)

Und weiter geht es mit genialen Titeln. Etwas ähnlich fast wie der vorige - ebenfalls tolle Melodie und sehr rhythmisch. Fast perfekt leider zieht sich die Hauptmelodie etwas zu lang. Mehr als zwei Minuten. Dennoch sehr schön.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Trancemaster 7000,

habe sie nun auch schon seit Release, möchte aber auch noch ein paar Worte los werden, wie ich immer sage lieber späht als nie.

An dieser Ausgabe werden sich die Geister definitiv scheiden. Die 70er kommt unerwartet progressiv und deeper fast elektronisch daher. Die Titel an sich können alle samt überzeugen jeder der Tracks kommt mit sehr viel Wiedererkennungswert daher ohne Kommerziell zu wirken.

Alle Sounds Kristall klar und nicht zu überladen, weg vom Einheitsbrei, trotzdem haben die meisten Titel schöne Flächige Melodien und alle Titel sind definitiv dem Trance Genre zu zu ordnen. Auch wenn diese Ausgabe so gar nicht Trancemaster Typisch ist, finde ich diese Ausgabe erfrischend gut.

Da der Trance Markt auch immer Cleaner wird und immer weniger in diese Musikrichtung investiert wird, schlägt sich die Trancemaster wacker und versucht trotz der schlechten Markt Lage gute Qualität abzuliefern.

Da ich mich persönlich nicht nur auf eine bestimmte Richtung in Sachen Trance konzentriere, sondern aus der ganzen Bandbreite der verschiedenen Trance Styles bediene und mir aus jeder Richtung das beste für meine Set's aussuche ist die 70er eine absolute Bereicherung für mich. Selten konnte ich so viele Scheiben aus einer Trancemaster in meine bestehenden Set's einbinden als bei dieser Ausgabe.

Hier bei dieser Rezension dreht es sich nur darum festzustellen das die Trancemaster für mich ihr Geld wert ist und mir persönlich jeder einzelne Titel gefällt.

Die Trancemaster 7000 bekommt von mir 5 Werte freie Sterne, da ich die Titel alle samt großartig finde ob nun Trancemaster typisch oder nicht und das Preis Leistungsverhältnis dank Vorbestellung unschlagbar gut ist.

Also Leuz in diesem sinne bis denn e dann und kauft das Original

mit besten wünschen
euer TMX
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wieder einmal hat der "Trancemaster" "genullt" und bringt seinen Fans zur 70.Edition wieder einmal eine interessante Auswahl von 20 verschiedenen Tracks aus dem weiten Bereich von "Trance".
Es sind diesmal wieder einige sehr atmosphärische Perlen dabei, genau das Richtige um zu dieser Jahreszeit abzufeiern und zu relaxen.

Sehr gut haben mir CD 1 Titel 1 Garry Heaney - Dry Ice
CD1 Titel 3 Devilect- Breakthrough
CD 2 Titel 2 Allende-Winter leaves
CD 2 Titel 3 Nirous Oxide - Far away
CD 2 Titel 8 Alex M.O.R.P.H - Break the light gefallen.

Leider sind diesmal (zumindest nach meinem Geschmack) 2 Ausreiser nach unten dabei, deswegen gibt es einen Punkt Abzug..
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
++++++++++ Leute kauft diese Compilation...... ein muß für jeden Trancefreak...
warum?? also:
1.unveröffentliche Tracks/ Whitelabels
2.ungemixt
3.ungekürtzte Maxiversionen

also bestellen........ und bei diesem Preis könnt ihr nix verkehrt machen.

MfG F8thero.......... LONG LIVE TRANCE
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden