Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
EUR 24,50 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von all my music
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,59

Trance & Acid

4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,50
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Trance & Acid
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. Juni 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 24,50
EUR 24,50 EUR 19,58
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch all my music. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 gebraucht ab EUR 19,58

Hinweise und Aktionen


Kai Tracid-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (6. Juni 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Smd Dad (Sony Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B00005UNMQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 307.274 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:15
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
3:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
6:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
4:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
3:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
7:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
3:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
7:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
7:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
12
30
6:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
13
30
2:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Kai Tracid tut es wieder: Trance & Acid liefert das, was man von ihm kennt und erwartet. Treibende Trance-Tracks, schöne Pianomelodien, Flächen und blubbernde Acid-Sequencen. Seit seinem letzten Album Skywalker 1999 hat Tracid stilistisch dazugelernt, so klingen einige Tracks wie eine Hommage an Paul van Dyk. Kaum ist das Intro "Tracids Theme" verklungen, beginnen die Bässe zu pumpen: Chartsingle "The Deep Blue" ist ein Trance-Track wie aus dem Lehrbuch: alles drinnen, was man dazu braucht. "Bad Shape" beginnt sphärisch, entwickelt sich jedoch zum Dancefloorkiller ganz im Stil von Faithless' "Insomnia". "Destinys Path" kennt man aus den Clubs: die Anne Clark ähnlichen Vocals machen den Song aus! 80er-Jahre-Synthie-Pop-Anleihen lassen "Message Without Words" auch ohne Vocals auskommen, während sie bei der Hitsingle "Too Many Times" besonders wichtig sind. Der Song soll auch ohne den erhobenen Zeigefinger die Clubber vor Ecstasy und Co. warnen.

Am besten gelungen ist die Tracid-Version der Filmmusik der Unendlichen Geschichte: "Life Is Too Short" ist sauber produziert, setzt sich direkt ins Ohr und dort bleibt es auch erstmal festsitzen! Etwas härter klingt Titeltrack "Trance & Acid" mit einer satten Portion 303 (Emmanuel Top lässt grüßen) und den Genre üblichen Frauenvocals. Im gleichen Härtegrad lässt "Voyager" jedes Raverherz höher schlagen -- dieses Mal gänzlich instrumental. Rausschmeißer "The Worst Pain Of All" zwingt wieder zum runterkommen -- auch wenn es schwerfällt. Well done, Mister Mac Donald! --Mark Hartmann


Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 27. September 2002
Format: Audio CD
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2004
Format: Audio CD
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2008
Format: Audio CD
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2004
Format: Audio CD
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2005
Format: Audio CD
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: computer brille

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?